iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Die SCHUNCK GROUP wird 100 Jahre alt und launcht Markenkampagne

München, 19. Juni 2019 – Die SCHUNCK GROUP (www.schunck.de), einer der führenden Industrieversicherungsmakler in Deutschland, feiert am 19. Juni 2019 das hundertjährige Bestehen des Unternehmens. Der runde Geburtstag wird flankiert von der neuen Markenkampagne SCHUNCK. Einfach machen.

SCHUNCK. Einfach machen
Die Kampagne SCHUNCK. Einfach machen (www.schunck.de/einfachmachen) wurde gemeinsam mit der renommierten Kommunikationsagentur Cyrano im Rahmen einer Markenweiterentwicklung konzipiert. Die Kampagne zielt sowohl auf interne als auch externe Zielgruppen ab und kommuniziert die Maxime der SCHUNCK GROUP „Wir machen das komplexe Versicherungsgeschäft für die Kunden verständlich und ihre Welt einfacher“ sowie die zentralen Leistungsversprechen des Industrieversicherungsmaklers nach außen.

Thomas Wicke, Geschäftsführer und Leiter Vertrieb bei SCHUNCK, zur Kampagne: „Wenn man sich die Geschichte des Unternehmens anschaut, dann wird ersichtlich, das Einfach machen seit jeher Bestandteil unserer DNA ist. Einfach machen trifft dabei im doppelten Wortsinn auf uns zu: Zum einen machen wir die komplexe Versicherungswelt für unsere Kunden verständlich und deren Welt damit ein Stück einfacher. Andererseits sind wir als mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen schnell und flexibel in unseren Entscheidungswegen und machen einfach, anstatt uns lange mit Hierarchien oder bürokratischen Hürden rumzuschlagen.“

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kampagnenfokus
Die zentrale Maßnahme der Kampagne sind die SCHUNCK-Einfachmacher. SCHUNCK-Mitarbeiter aus unterschiedlichsten Bereichen des Unternehmens, die mit einem Foto abgebildet werden und in einem kurzen Statement beschreiben, warum und was sie im Arbeitsalltag „einfach machen“. Albert Schunck, geschäftsführender Gesellschafter der SCHUNCK GROUP, erläutert: „Mit den Einfachmachern stellen wir bewusst unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Fokus. Sie sind es, die maßgeblich den Erfolg der SCHUNCK GROUP ausmachen. Das betonen wir mit unserer Kampagne.“

Die Markenkampagne wurde Anfang Juni 2019 im Rahmen der 100-Jahr-Feier des Unternehmens ausgerollt und wird bis Mitte nächsten Jahres laufen. In den nächsten Monaten sind neben den Einfachmachern weitere Kampagnen-Maßnahmen sowohl in der Unternehmens- als auch in der Produktkommunikation geplant. Genutzt werden vor allem die unternehmenseigenen Kanäle wie Websites, Intranet und Printartikel, darüber hinaus wird der Kampagnenclaim auch in Anzeigen und Advertorials verwendet.

Einfach machen wird sich zudem im Storytelling der SCHUNCK GROUP wiederfinden, beispielsweise auf einer Reise durch die Unternehmensgeschichte, bei der sicht- und erlebbar wird, warum SCHUNCK als Partner der Kunden schon immer einfach gemacht hat.

Mehr als nur versichert seit 1919
Das Unternehmen SCHUNCK wurde am 19. Juni 1919 in Berlin gegründet und hat in den letzten 100 Jahren mit zahlreichen Innovationen und exklusiven Versicherungslösungen und Serviceleistungen Maßstäbe in der Versicherungswelt gesetzt. Angefangen mit der Idee im Transportwesen „Haftung durch Versicherung“ zu ersetzen, über die Allgemeinen Deutschen Spediteur Bedingungen (ADSp), die 1927 zur neuen Versicherungssparte der Verkehrshaftungsversicherung führten und bei deren Entwicklung SCHUNCK eine tragende Rolle spielte, bis hin zur Universalpolice 1994. In der Logistikbranche ist SCHUNCK markführender Versicherungsmakler, in anderen Spezialbranchen wie zum Beispiel der IT-Branche oder bei Körperschaften im Bereich Heilwesen ist das Unternehmen ebenfalls führend.

Innovative, selbstentwickelte IT-Lösungen und Beratungsangebote wie das der Tochtergesellschaft RMSecur GmbH, welche methodisch fundierte Risikoberatung in den Bereichen Business, KFZ und Logistik anbietet, runden das Portfolio der SCHUNCK GROUP ab und füllen das Unternehmensmotto „Mehr als nur versichert“ mit Leben.

Jubiläumsfeier – 100 Jahre SCHUNCK
Parallel zur Messe transport logistic 2019 hat die SCHUNCK GROUP am 4. Juni 2019 das hundertjährige Jubiläum mit Freunden, Kunden und Partnern auf den traditionsreichen Münchner Nockherberg gefeiert. Im Rahmen des Festabends gab es eine Spendenübergabe an den Förderverein Kinderpalliativzentrum München e. V. in Höhe von 10.000,- Euro. Albert K. O. Schunck dazu: „Ich freue mich sehr darüber, dass wir anlässlich unseres 100-jährigen Jubiläums das Kinderpalliativzentrum München e. V. beschenken konnten. Die Unterstützung des Fördervereins ist seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit für mich. Ich bedanke mich zudem herzlichst bei unseren Gästen und Partnern für die tolle Feier sowie den Sponsoren, die unsere Jubiläumsfeier unterstützt haben.“

Posted by on 19. Juni 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten