iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Die schönsten Hafenstädte im Mittelmeer: Kreuzfahrten im kommenden Jahr

 

Dieses ungewöhnliche Jahr geht nun mit einem Weihnachtsfest im Lockdown zu Ende. Glücklicherweise erwarten die Experten für das nächste Jahr jedoch eine Normalisierung, so dass man dem neuen Jahr durchaus positiv entgegen sehen kann. Auch Reisen kann man wohl für die Zeit nach der Pandemie wieder planen. Dabei sind Kreuzfahrten auf dem Mittelmeer sehr beliebt. Viele Reisende wissen den Vorteil zu schätzen, mit nur einem Urlaub Sightseeing in mehreren Städten mit der Erholung an Bord eines Schiffes zu kombinieren. So kann man etwa auf einer Mittelmeer Kreuzfahrt, die auf kreuzfahrten-reisebuero.de zu finden ist, die Metropolen Barcelona, Marseille und Palma de Mallorca sowie mehrere italienische Hafenstädte besuchen. Ein zusätzlicher Tag auf See bietet ausreichend Gelegenheit, die Annehmlichkeiten des Schiffes zu genießen.

Mittelmeer Kreuzfahrt ab Palma de Mallorca mit Kurs auf Barcelona und Marseille

Die „Costa Smeralda Mittelmeer-Kreuzfahrt ab Mallorca mit Marseille und Barcelona“ startet im Hafen von Mallorca. Hier haben die Passagiere schon vor der Einschiffung die Möglichkeit, eine beeindruckende spanische Metropole zu erkunden. Mit dem Anblick der wunderschönen Kathedrale La Seo legt das Kreuzfahrtschiff ab in Richtung Italien. Bei den Stopps in den italienischen Hafenstädten Civitavecchia dem Hafen vor Rom La Spezia und Savona können die Reisenden „Bella Italia“ ausführlich genießen. Von Italien aus steuert das Kreuzfahrtschiff dann das französische Marseille an. Die Geschichte der Hafenstadt, die in Südfrankreich liegt, geht bis auf 600 v. Chr. zurück. Der alte Hafen, der Vieux-Port genannt wird, bildet das Zentrum der Stadt. Sehenswert sind auch die Basilika Notre-Dame de la Garde, die hoch über dem alten Hafen thront, sowie die Cathédrale Sainte-Marie-Majeure am Westrand der Altstadt, die mit Platz für bis zu 3.000 Gästen zu den größten Kathedralen Frankreichs gehört. Der letzte Stopp dieser Mittelmeer Kreuzfahrt ist schließlich Barcelona. Berühmt ist Barcelona beispielsweise für die von Gaudí stammende Basilika Sagrada Família. Mit all diesen Eindrücken nimmt das Kreuzfahrtschiff schließlich wieder Kurs auf Palma de Mallorca.

Urlaub auf dem Mittelmeer: Kreuzfahrt genießen mit vielen Inklusivleistungen

Die Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer eignet sich für alle, die den schönsten Hafenstädten am Mittelmeer auf nur einer Reise einen Besuch abstatten möchten. Während der Zeit auf dem Schiff gehören kulinarische Genüsse mit Vollpension, Entertainment und Unterhaltungsprogramme sowie eine Kinderbetreuung zu den Inklusivleistungen. Passagiere können auch das Fitnessstudio an Bord nutzen. Für die Stopps in den Hafenstädten sind geführte Landgänge optional zubuchbar.

Posted by on 4. Januar 2021.

Categories: Bilder, Urlaub & Reisen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten