iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Die letzte Station auf der \“Road to Wimbledon\“: das ATP-Turnier im Londoner Queen\’\’\’\’s Club ab Montag live und exklusiv bei Sky

– Sky berichtet von Montag bis Sonntag insgesamt über 40 Stunden
live von den Fever-Tree Championships in London

– Kai Dittmann, Stefan Hempel und Philipp Langosz kommentieren

– Mit dabei sind unter anderem Titelverteidiger Marin Cilic,
Wimbledon-Vorjahresfinalist Kevin Anderson sowie die Top-Ten-Spieler
Juan Manuel Del Potro und Stefanos Tsitsipas

– Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky
Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Matches live dabei
sein

Zwei Wochen vor Beginn des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon steht
das traditionsreiche Turnier im Londoner Queen\’\’\’\’s Club auf dem
Spielplan der ATP Tour. Wie für viele Spieler sind die Fever-Tree
Championships auch für Sky die letzte Station der \“Road to
Wimbledon\“, bevor es im wenige Kilometer entfernten All England Lawn
Tennis and Croquet Club losgeht. Ab Montag berichtet Sky insgesamt
über 40 Stunden live und exklusiv vom Härtetest vor Wimbledon.

Mit dabei sind in diesem Jahr der Titelverteidiger Marin Cilic und
Kevin Anderson, der im Vorjahr im Wimbledon-Finale stand. Weitere
Top-Spieler, die teilnehmen werden, sind unter anderem Juan Manuel
Del Potro, Stefanos Tsitsipas, Stan Wawrinka und Nick Kyrgios.

Als Kommentatoren sind Kai Dittmann, der auch das Finale am 23.
Juni kommentiert, Stefan Hempel und Philipp Langosz im Einsatz.

Das Beste von der ATP Tour live nur bei Sky

Bis 2023 berichtet Sky live und exklusiv im deutschen und
österreichischen Fernsehen von den größten Turnieren der ATP Tour.
Neben den ATP Finals in London überträgt Sky auch alle neun Turniere
der ATP Masters 1000 sowie die meisten Turniere der ATP 500 –
insgesamt rund 1000 Stunden live. Zusätzlich zur regelmäßigen Live
-Berichterstattung von der Tour wird Sky im Juli knapp 350 Stunden
live und exklusiv vom Grand Slam Turnier in Wimbledon berichten. Das
größte Tennisturnier der Welt wird bis einschließlich 2022 nur bei
Sky zu sehen sein.

Mit dem Sky Abo und dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket
live dabei sein

Die Tennis-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des
Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise
im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle
Tennisfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange
Vertragsbindung bei allen Tennis-Übertragungen von Sky live dabei
sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf
einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs,
Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky
Ticket TV Stick verfügbar.

Die Fever-Tree Championships in London live bei Sky:

Montag, 17.6. ab 13.00 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Dienstag, 18.6. ab 13.00 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Mittwoch, 19.6., ab 13.00 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Donnerstag, 20.6.., ab 13.00 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Freitag, 21.6., ab 13.00 Uhr auf Sky Sport 2 HD

Samstag, 22.6., die Halbfinals ab 14.00 Uhr auf Sky Sport 3 HD

Sonntag, 23.6., das Finale ab 14.30 Uhr auf Sky Sport 3 HD

Pressekontakt:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 14. Juni 2019.

Tags: , ,

Categories: Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten