iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Die 24. GILF bietet internationalen Kunden in diesem Herbst ein Fest mit 6 Highlights

Seit der ersten Ausstellung im
Jahr 1999, wurde die China (Guzhen) International Lighting Fair (im
Nachfolgenden als \“GILF\“ bezeichnet) ein Knotenpunkt für die
Beschaffung von Leuchtmitteln in Guzhen, der chinesischen Hauptstadt
für Beleuchtung. Die 24. GILF findet vom 22. – 26. Oktober 2019 statt
und erhellt die Stadt und lenkt das Rampenlicht auf die Branche.

Auf der 23. GILF nahmen an 8 Veranstaltungsorten 295.000 Besucher
in Form von Kunden aus 91 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt
teil. Den Hauptveranstaltungsort, das Guzhen Convention and
Exhibition Center, besuchten 54.134 Fachbesucher, unter denen sich
auch 2.736 Kunden aus Übersee befanden. Laut einer Umfrage gaben 96 %
der Besucher an, dass sie zufrieden seien und die Messe wieder
besuchen würden.

In diesem Jahr verfügt die GILF in ihrer 24. Auflage über sechs
Highlights

Highlight 1: Branche mit einem Wert von 100 Milliarden Yuan +
2.000 Aussteller

— Basierend auf einem Branchencluster mit einem Wert von 100
Milliarden Yuan, decken über 2.000 Aussteller die Lieferkette der
gesamten Beleuchtungsindustrie ab.

Nach einer Entwicklung von über 30 Jahren macht Guzhen nun mehr
als 70 % des inländischen Beleuchtungsmarktes aus. Die GILF schafft
einen günstigen Rahmen für originelles Design und stützt sich auf
eine Leuchtenproduktion im Wert von 100 Milliarden Yuan in Guzhen. An
der Messe nehmen über 2.000 Lieferanten von Qualitätsprodukten teil.

Highlight 2: 8 Veranstaltungsorte + 1,5 Millionen Quadratmeter

— Die innovative Verbindung zwischen Ausstellung und Megastores
wird vertieft.

Im Guzhen Convention and Exhibition Center kommen 800 bekannte
Unternehmen zusammen ,um die Trends der Branche, intelligente
Beleuchtung für Privathaushalte und verschiedene Styles aus der
gesamten Beleuchtungsindustrie zu präsentieren.

Zusammen mit den 7 Megastores
(https://en.jiagle.com/lighting-fair/sub-venues/) beträgt die gesamte
Ausstellungsfläche mehr als 1,5 Millionen Quadratmeter.

Highlight 3: 38.000 Aussteller + 130 Länder

— Die GILF verlässt sich auf Guzhen, die Beleuchtungsquelle, die
das Hosted Buyer Program erschaffen hat.

Aktuell verfügt Guzhen über 38.000 industrielle und kommerzielle
Beleuchtungsunternehmen, 7.739 Leuchtenhändler und dutzender
professioneller Einkaufszentren mit Verkaufsflächen von mehr als
3.000.000 Quadratmetern.

Für die diesjährige messe werden exzellente Kunden aus über 100
Ländern und Regionen für die Teilnahme am Hosted Buyer Program
ausgewählt, zu dem Kunden-Matching-Meetings, eine Cocktailparty und
Führungen gehören, durch die eine genaue und effiziente
Kontaktvermittlung erfolgt.

Highlight 4: Hauptveranstaltungsort mit 5 Hallen + über 800
Ausstellern

— Zukunftsweisende intelligente Beleuchtung eröffnet neuen
Branchenzweig

Das Guzhen Convention and Exhibition Center umfasst elf
Ausstellungsabschnitte in 5 Hallen
(https://en.jiagle.com/lighting-fair/hall-plan/). Der Bereich \“Smart
Lighting\“ wird auf dieser Messe in Halle A groß ausgebaut, wodurch
Unternehmen dabei unterstützt werden sollen, Innovationen in der Ära
smarter Technologie zu beschleunigen.

Des Weiteren gibt es einen speziellen Ausstellungsbereich für
Lampen, in dem speziell zugeschnittene Lampen mit einer Reihe von
Funktionen ausgestellt werden. Im Herstellungsbereich befinden sich
Maschinen und Weiterverarbeitung, Materialien, Zubehör und Teile und
die Bereiche Automatisierung und Personalisierung werden sehr stark
hervorgehoben.

Highlight 5: 20 Veranstaltungen + kostenloses Ticket im Wert von
100 Yuan

— Mehr als 20 High-End-Foren und ein kostenloses Ticket im Wert
von 100 Yuan bei Voranmeldung

Auf der diesjährigen Messe wird es mehr als 20 High-End-Events und
-Foren geben, die Branchenangehörigen die Möglichkeit bieten, die
Beleuchtungsindustrie besser zu verstehen.

Das System zur Voranmeldung (https://gilf.messecloud.com/home/reg/
registration_index_en?source=en-webprn1) ist bereits freigeschaltet.
Kunden haben die Möglichkeit, sich über die offizielle Website, den
offiziellen WeChat-Account und andere Wege vorab anmelden und
erhalten ein kostenloses Ticket im Wert von 100 Yuan erhalten. Vorab
angemeldete Besucher erhalten außerdem Zugang zum exklusiven
VIP-Kanal.

Highlight 6: 365 Tage + über 20.000 Teile

— Weitere Verbesserung der Integration von Ausstellungsnetzwerken
für die Online- und Offlinebeschaffung

Die offizielle B2B-Website von GILF, \“Denggle.com\“ bietet an 365
Tagen im Jahr eine Online-Beleuchtungsmesse mit Ausstellungsstücken
von mehr als 2.800 bekannten Beleuchtungsunternehmen aus dem In- und
Ausland, die in der Lage sind, mehr als 30.000 Qualitätsprodukte zu
liefern. Die Kunden haben die Möglichkeit, ein
Online-Aussteller-Anfragesystem zu nutzen, um einfach passende
Aussteller zu finden.

Die GILF sorgt weiterhin für mehr Geschäftsmöglichkeiten in der
Leuchtenindustrie. Besuchen Sie die 24. GILF (Herbst) in Guzhen vom
22. – 26. Oktober 2019.

Pressekontakt:
Karmen.Wu
Te.l: +760-2235 3188
Website: www.denggle.com
Facebook: @guzhenlightingfair
E-Mail: Karmen.Wu@glexpo.com.cn
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/891079/GILF_lighting_expo.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/891081/GILF_24th_edition.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/891080/GILF_map_trade_show.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/891082/GILF_kicks_off_24th_ed
ition.jpg

Original-Content von: China (Guzhen) International Lighting Fair, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 24. Mai 2019.

Tags: , ,

Categories: Computer, Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten