iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Der Tagesspiegel: VW-Chef Diess fordert längere Nutzung von Atomkraft und früheren Ausstieg aus der Kohlekraft

VW-Chef Herbert Diess hat die Energiepolitik der
Bundesregierung kritisiert: Um das Klima zu schützen, hätte sie
zuerst aus der Kohleverstromung aussteigen sollen und dann erst aus
der Atomenergie, sagte Diess in einem Interview des Fachdienstes
\“Tagesspiegel Background Mobilität & Transport\“. Herbert Diess, der
Vorstandsvorsitzende des VW-Konzerns, akzeptiert zwar die harte
Arbeit, die in den Kohlekompromiss mit dem Enddatum 2038 investiert
wurde. \“Dennoch kommt der Kohleausstieg nach meiner Überzeugung viel
zu spät\“, sagte Diess in einem Interview von Tagesspiegel Background.

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/vw-chef-kritisiert-klimapol
itik-die-kernkraftwerke-sollten-laenger-laufen/24408208.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 31. Mai 2019.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten