iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Der Tagesspiegel: Sprembergs Bürgermeisterin Herntier nennt Urteil zu Jänschwalde einen \“Super-Gau\“ für Brandenburg

Das Urteil über den vorläufigen Stopp des Tagebaus
Jänschwalde könnte nach Einschätzung von Christine Herntier,
Bürgermeisterin von Spremberg, der AfD am Sonntag bei der Landtagwahl
in Brandenburg weiteren Zulauf bescheren: \“Das Urteil empört die
Leute. Das davon die AfD jetzt profitiert, ist sicherlich nicht von
der Hand zu weisen\“, sagte Herntier (parteilos) dem Fachdienst
\“Tagespiegel Background Energie & Klima\“. So kurz vor der
Landtagswahl sei das Urteil für Brandenburg ein \“Super-Gau\“. Das
Urteil schmälere zudem den Erfolg der Kohlekommission, der Herntier
angehörte. Man habe einen guten Plan für den Strukturwandel in der
Lausitz erarbeitet: \“Damit können wir das Vertrauen der Leute, die ja
den Zusammenbruch der Industrie nach der Wende noch sehr gut in
Erinnerung haben, zurückgewinnen. Das Urteil macht diesen Erfolg ein
Stück weit zunichte.\“

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/energieversorger-stellt-bet
rieb-ein-das-urteil-zu-jaenschwalde-ist-fuer-brandenburg-ein-super-ga
u/24961944.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14908

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. August 2019.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten