iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Der Tagesspiegel: CSU-Fraktionschef widerspricht Seehofer: „Sondierungen waren nicht durch Personalfragen belastet“

Der Fraktionsvorsitzende der CSU im bayerischen
Landtag, Thomas Kreuzer, hat der Darstellung von Parteichef Horst
Seehofer widersprochen, dass die andauernde Personaldebatte der CSU
deren Position bei den Jamaika-Sondierungen gefährdet habe. „Ich
stimme nicht zu, dass die Sondierungen durch Personalfragen belastet
gewesen wären“, sagte Kreuzer dem Berliner „Tagesspiegel“
(Donnerstagausgabe).

http://www.tagesspiegel.de/politik/csu-fraktionschef-widerspricht-
seehofer-sondierungen-waren-nicht-belastet/20617724.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 22. November 2017.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten