iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Der Tagesspiegel: Abgeordnete fordern Kommission zur Erhöhung des Frauenanteils im Bundestag

Politikerinnen aus den Reihen von Union, SPD, FDP,
Linkspartei und Grünen fordern, eine Kommission des Bundestags
einzurichten mit dem Ziel, den Frauenanteil im Parlament zu erhöhen.
Darauf verständigte sich nach Informationen des \“Tagesspiegel\“ eine
fraktionsübergreifende Frauen-Runde, die sich Anfang des Jahres
gegründet hatte. Einigkeit bestehe darüber, dass die Kommission noch
in dieser Wahlperiode ein Ergebnis vorlegen solle, hieß es im
Anschluss an das Treffen. Der Vorschlag solle nun in den einzelnen
Fraktionen besprochen werden.

Den ersten Vorstoß für eine solche Kommission hatten die
Grünen-Politikerinnen in der Runde gemacht. Sie freue sich sehr über
die \“konstruktive Atmosphäre\“, sagte die Grünen-Abgeordnete Ulle
Schauws dem \“Tagesspiegel\“. Es sei erfreulich, dass es unter den
Frauen die Bereitschaft gebe, nun gemeinsam den nächsten Schritt zu
gehen.

Frauen machen mehr als die Hälfte der Bevölkerung aus, doch
derzeit sind weniger als ein Drittel (30,9 Prozent) der
Bundestagsabgeordneten weiblich. Nach dem bisherigen Höchstwert von
2013 (36,5 Prozent) ist der Frauenanteil in dieser Wahlperiode wieder
auf das Niveau von 1998 gesunken.

https://www.tagesspiegel.de/politik/mehr-frauen-im-bundestag-weibl
iche-abgeordnete-fordern-kommission/24345680.html

Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom,
Telefon 030-29021-14909

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 17. Mai 2019.

Tags:

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten