iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Der Klassiker Bayern gegen Werder am Samstag, Dortmund am Sonntag in Freiburg: der Bundesliga-Titelkampf live und exklusiv bei Sky

– Die Original Sky Konferenz am \“Super Samstag\“ ab 14.00 Uhr,
unter anderem mit FC Bayern München – SV Werder Bremen

– Das \“Krombacher Topspiel der Woche\“ Borussia Mönchengladbach –
RB Leipzig am Samstag ab 17.30 Uhr live

– Der \“Super Sonntag\“ ab 14.30 Uhr mit SC Freiburg – Borussia
Dortmund

– Thomas Hitzlsperger, Frank Baumann und Jan Aage Fjörtoft am
Sonntag ab 10.45 Uhr bei \“Wontorra – der o2 Fußball-Talk\“ auf Sky
Sport News HD

– \“Sky90\“ mit Christian Titz, Dr. Edmund Stoiber, Didi Hamann und
Fritz von Thurn und Taxis am Sonntag ab 19.55 Uhr

– Neben dem Abonnement des Sky Fußball-Bundesliga Pakets können
Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen
live dabei sein

Nur einen Punkt liegt der BVB im Meisterrennen hinter den Bayern,
nur ein Punkt trennt die Gladbacher von Eintracht Frankfurt und einem
Platz in der UEFA Champions League, und nur drei Punkte fehlen dem 1.
FC Nürnberg, um sich doch noch in die Relegation zu retten und den
VfB Stuttgart auf einen Abstiegsplatz zu verdrängen. Am
Osterwochenende geht das enge Rennen in allen Tabellenregionen in die
nächste Runde.

Insgesamt überträgt Sky am \“Super Samstag\“ und \“Super Sonntag\“
sieben Partien des 30. Spieltags live und exklusiv und berichtet
jeweils sieben Stunden live.

Alle Begegnungen am Samstagnachmittag zeigt Sky wahlweise als
Einzelspiele und in der Original Sky Konferenz. Dort hat der FC
Bayern gegen Werder Bremen die Gelegenheit, im Titelkampf vorzulegen.
Bereits vor dem Spiel steht fest, dass eine Serie reißen wird: Die
vergangenen 18 Pflichtspiel-Duelle der beiden Klubs gewann der
Rekordmeister. Der letzte Bremer Sieg datiert vom 20. September 2008,
als Werder in der Allianz Arena mit 5:2 triumphierte. Die Bremer
hingegen sind seit dem Jahreswechsel noch ungeschlagen und möchten
ihren Lauf auch in München fortsetzen.

Ab 14.00 Uhr begrüßt Moderator Michael Leopold die Zuschauer zum
\“Super Samstag\“. An seiner Seite werden die Sky Experten Christoph
Metzelder und Reiner Calmund sämtliche Partien besprechen und die
Begegnungen im Anschluss in \“Alle Spiele, alle Tore – Die bwin
Highlight Show\“ analysieren. In den weiteren Partien am
Samstagnachmittag kommt es unter anderem zum Fernduell um den
Relegationsplatz: Der VfB Stuttgart tritt in Augsburg an, der 1. FC
Nürnberg ist in Leverkusen zu Gast.

Das Topspiel Gladbach gegen Leipzig am Samstagabend

Am Samstagabend empfängt Borussia Mönchengladbach im \“Krombacher
Topspiel der Woche\“ RB Leipzig. Mit einem Sieg hätte die Fohlen-Elf
weiterhin alle Chancen im Kampf um die UEFA Champions League. Den
Leipzigern wäre diese bei einem Auswärtssieg mit dann zehn Punkten
Vorsprung auf Platz fünf wohl nicht mehr zu nehmen. Sky Experte
Lothar Matthäus und Sebastian Hellmann melden sich um 17.30 Uhr live
aus dem Borussia-Park.

Neben der Live-Übertragung auf Sky Sport Bundesliga 1 HD können
Sky Q Kunden die Partie auch auf Sky Sport UHD auch in Ultra HD
erleben. Als besonderer Service steht ab 18.20 Uhr auf Sky Sport
Bundesliga 3 HD auch das Scoutingfeed der Begegnung zur Verfügung.
Hier haben Fans die Möglichkeit, die Partie in der Totalen zu
verfolgen.

Der \“Super Sonntag\“ mit Freiburg – Dortmund und Hertha – Hannover

Komplettiert wird der Spieltag mit zwei Begegnungen am \“Super
Sonntag\“, durch den Moderatorin Jessica Libbertz und Sky Experte Didi
Hamann ab 14.30 Uhr führen. In der frühen Partie ist der BVB in
Freiburg zu Gast. An selber Stelle konnte der FC Bayern vor drei
Wochen nur einen Punkt mitnehmen – sollte auch den Dortmundern kein
Sieg gelingen, würden die schwarz-gelben Meisterschaftshoffnungen
einen erneuten Rückschlag erleiden. Im Anschluss überträgt Sky die
Partie zwischen Hertha BSC gegen Hannover 96.

Thomas Hitzlsperger und Frank Baumann Gäste bei \“Wontorra – der o2
Fußball-Talk\“, Christian Titz bei \“Sky90\“

Abgerundet wird der 30. Bundesliga-Spieltag am Sonntag in den
Fußball-Talks. Ab 10.45 Uhr begrüßt Jörg Wontorra auf Sky Sport News
HD zwei ehemalige Bundesliga-Profis und Nationalspieler, die
mittlerweile die sportlichen Geschicke ihres Ex-Vereins leiten. Frank
Baumann ist seit drei Jahren als Geschäftsführer Sport beim SV Werder
Bremen tätig. Unter dem Franken, der zehn Jahre das Werder-Trikot
trug, spielen die Bremer derzeit die erfolgreichste Saison seit
Langem.

Außerdem ist Thomas Hitzlsperger zu Gast. Der 37-Jährige trat im
Februar die Nachfolge von Michael Reschke als Sportvorstand des VfB
Stuttgart an und plant derzeit inmitten des Abstiegskampfes die
nächste Saison bei den Schwaben.

Komplettiert wird die Runde von Sky Experte Jan Aage Fjörtoft,
Carli Unterberg (stellvertretender Sportchef Bild) und Tobias
Altschäffl (Sport-Bild).

Am Sonntagabend bei \“Sky90\“ begrüßt Patrick Wasserziehr Christian
Titz, der bis zum 10. Spieltag dieser Saison als HSV-Trainer tätig
war. Neben ihm sind Dr. Edmund Stoiber, ehemalige Ministerpräsident
Bayerns und Mitglied des Aufsichtsrates beim FC Bayern München, sowie
der Sky Experte Didi Hamann und Fritz von Thurn und Taxis zu Gast.
Die Sendung beginnt um 19.55 Uhr direkt im Anschluss an die
Bundesliga-Live-Übertragung aus Berlin.

\“Bundesliga kompakt\“ mit Schalke – Hoffenheim am Samstag und
Wolfsburg – Frankfurt am Montag

Ausnahmsweise am Samstagabend zeigt Sky in \“Bundesliga kompakt\“
unmittelbar nach Spielende um 22.30 Uhr eine ausführliche
Spielzusammenfassung der Partie zwischen dem FC Schalke und der TSG
Hoffenheim. Am Montag um 22.30 Uhr schließen Highlights der Partie
des VfL Wolfsburg gegen Eintracht Frankfurt in \“Bundesliga kompakt\“
den 30. Spieltag ab.

Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in
zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein

Die Bundesliga-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen
des Sky Fußball-Bundesliga Pakets (sky.de/bestellung-angebote)
empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch
unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle
Fußballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange
Vertragsbindung bei allen Übertragungen der Bundesliga und 2.
Bundesliga live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind
alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem
Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw.
über den Sky Ticket TV Stick verfügbar.

Darüber hinaus sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky
Sportsbars verfügbar.

Der 30. Bundesliga-Spieltag bei Sky:

Super Samstag:

14.00 Uhr: Vorberichte und Original Sky Konferenz auf Sky Sport
Bundesliga 1 HD

15.15 Uhr: FC Bayern München – SV Werder Bremen auf Sky Sport
Bundesliga 2 HD

15.15 Uhr: Bayer 04 Leverkusen – 1. FC Nürnberg auf Sky Sport
Bundesliga 3 HD

15.15 Uhr: FC Augsburg – VfB Stuttgart auf Sky Sport Bundesliga 4
HD

15.15 Uhr: 1. FSV Mainz 05 – Fortuna Düsseldorf auf Sky Sport
Bundesliga 5 HD

17.30 Uhr: \“Alle Spiele, alle Tore – Die bwin Highlight-Show\“ auf
Sky Sport Bundesliga 2 HD

17.30 Uhr: Das \“Krombacher Topspiel der Woche\“ Borussia
Mönchengladbach – RB Leipzig auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Sky Sport
UHD und im Scoutingfeed auf Sky Sport Bundesliga 3 HD

22.30 Uhr: \“Bundesliga kompakt\“ mit Highlights von FC Schalke 04 –
TSG 1899 Hoffenheim auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Super Sonntag:

10.45 Uhr: \“Wontorra – der o2 Fußball-Talk\“ auf Sky Sport News HD

14.30 Uhr: SC Freiburg – Borussia Dortmund und Hertha BSC –
Hannover 96 auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

19.55 Uhr: \“Sky90\“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Montag:

22.30 Uhr: \“Bundesliga kompakt\“ mit Highlights von VfL Wolfsburg –
Eintracht Frankfurt auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Pressekontakt:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 19. April 2019.

Tags: , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten