iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Creativestyle ermöglicht Sportfans Direktbestellungen im neuen Derbystar-Shop

 

München, 27. August 2018. – Bisher war es nur möglich, Sportartikel der Marken Derbystar und Select offline zu kaufen. Nun erweitert der Hersteller mit Hilfe der E-Commerce-Agentur Creativestyle seinen Fokus und bietet auch erstmalig Privatkunden die Möglichkeit, die Artikel in einem eigenen Onlineshop zu ordern und direkt nach Hause liefern zu lassen. Das Projekt wurde von der Konzeption bis zum Live-Gang von Creativestyle umgesetzt.

Der Ball rollt nun auch für Fans

Der Anpfiff zur neuen Bundesliga-Saison erfolgte am Freitagabend im Stadion des FC Bayern München. Passend dazu ist der erste eigene Onlineshop von Derbystar vor kurzem online gegangen – dem Hersteller des offiziellen Spielballs der 1. und 2. Bundesliga. Hobbysportler sowie Fußball- und Handball-Fans können sich so Produkte der Marken Derbystar und Select ab sofort auch direkt über den eigenen Onlineshop bestellen. Das war bis dato nicht möglich.

Brand Identity steht im Fokus

Mit dem neuen Shop wird das gestalterische Augenmerk auf Fußbälle und Balleigenschaften gelegt und entspricht damit perfekt dem Markenbild. Erstellt wurde der Derbystar-Shop mit der von Creativestyle selbstentwickelten Magento Suite \”creativeshop\”. Dieses Template bietet neben einer Weiterentwicklung des Magento CMS die Möglichkeit einer responsiven Gestaltung, die der verstärkten mobilen Nutzung per Smartphone gerecht wird (Mobile-First-Ansatz). Der Übergang zwischen allen gängigen Endgeräten ist somit nahtlos möglich.

Neuer Shop bedeutet Arbeitserleichterung für Derbystar

Verwirklicht werden konnte der Shop dank agiler Arbeitsweise in gerade einmal vier Monaten. Über das Ergebnis sind beide Seiten sehr zufrieden. \”Der Onlineshop ist unser erster, großer Schritt in Richtung B2C E-Commerce. Creativestyle hat jede Projektphase, von der Konzeption bis Live-Gang und Wartung, begleitet. Mit dem jetzigen Onlineshop sind alle Schritte der Bestellabwicklung inkl. Synchronisation des Warenbestandes automatisiert. Dies nimmt uns viel Arbeit ab\”, sagt Fabian Gossen, Projekt- und Marketingleiter bei Derbystar. Karol Schoensee, Projektmanager bei Creativestyle ergänzt: \”Ein rundum spannendes Projekt, da unsere Leistung über die Gestaltung und technische Realisierung des Shops hinausging und wir mit unserer Erfahrung im Bereich E-Commerce der Marke Derbystar auch als Berater zur Seite stehen konnten.\”

Bildmaterial zum Shop finden Sie hier.

Posted by on 27. August 2018.

Tags: , , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten