iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

CONTIPARK übernimmt Parkgarage am Salzburger Paracelsusbad

 

Seit dem 4. Jänner 2021 ist CONTIPARK offizieller Betreiber der neu errichteten Tiefgarage am Salzburger Paracelsusbad. Die Parkgarage verfügt über 69 Stellplätze auf einer Ebene und bietet damit insbesondere den Besuchern des Bades eine komfortable Parkmöglichkeit. Über die Bewirtschaftung der Tiefgarage hat CONTIPARK mit dem Betreiber des Paracelsusbades, der TSG Tourismus Salzburg GmbH, einen langfristigen Pachtvertrag geschlossen.

Die Einfahrt zur Parkeinrichtung befindet sich in der Schwarzstraße inmitten der Salzburger Neustadt. Sie ist rund um die Uhr geöffnet und bietet ihren Nutzern günstige Tarife. Ob mit zwei Euro pro Stunde, 20 Euro pro Tag oder 15 Euro für den Nachttarif – Autolenker können ihr Fahrzeug flexibel und preiswert in der modernen Garage abstellen.

Zu deren Serviceangebot zählt auch die Aufschaltung der gesamten Haustechnik auf das unternehmenseigene KundenServiceCenter. Dessen Mitarbeiter sind für die Kunden vor Ort jederzeit über Rufknöpfe an den Parkieranlagen erreichbar und können die komplette Technik des Objektes aus der Ferne steuern. So können sie bei über 95 Prozent aller Kundenanfragen schnell und unkompliziert weiterhelfen.

Das Paracelsus Bad & Kurhaus liegt am Rande des weltberühmten Mirabellgartens und damit direkt im Herzen der Stadt. Es bietet seinen Gästen ein ganzheitliches Gesundheitsangebot und vereint außergewöhnliche Architektur mit modernster Ausstattung und einem atemberaubenden Blick auf die Altstadt Salzburgs.

Posted by on 12. Januar 2021.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten