iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Connemann: Stillen ist der beste Start ins Leben

Strategie zur Stillförderung vorgelegt

Am heutigen Mittwoch hat das Bundeskabinett die Nationale Strategie zur Stillförderung beschlossen. Die Strategie ist Teil des weiterentwickelten IN FORM-Programms des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Dazu erklärt die Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gitta Connemann:

\“Stillen ist der beste Start ins Leben. Muttermilch ist viel mehr als nur Nahrung. Sie schützt den Säugling und die späteren Erwachsenen vor Infektionen, Allergien und vor der Entwicklung von Übergewicht, Diabetes mellitus Typ 2. Wir wissen um die besondere Bedeutung der ersten tausend Tage im Leben eines Kindes. In dieser frühen Phase im Leben wird unsere Gesundheit geprägt. Prävention fängt früh an. Deshalb hat die CDU/CSU-Bundestagsfraktion den Ausbau der Stillförderung auch als wichtige Maßnahme bei der Weiterentwicklung des Aktionsplans \’\’\’\’IN FORM\’\’\’\‘ in den Koalitionsvertrag geschrieben.

Die Bundesregierung hat nun eine umfassende Nationale Strategie zur Stillförderung vorgelegt. Die Rahmenbedingungen sollen so gesetzt werden, dass Frauen häufiger und länger stillen. Das ist gut. Denn momentan werden in Deutschland nur 40 Prozent der Säuglinge mindestens vier Monate lang ausschließlich gestillt. Das Ziel kann nur mit einem umfassenden Ansatz erreicht werden: mit Information und Aufklärung, durch entsprechende Bedingungen zuhause, in der Ausbildung und im Beruf. Wir wollen Deutschland stillfreundlicher machen. Damit gewinnen alle!\“

Hintergrund: Die CDU/CSU-Fraktion ist die größte Fraktion im Deutschen Bundestag. Sie repräsentiert im Parlament die Volksparteien der Mitte und fühlt sich Freiheit, Zusammenhalt und Eigenverantwortung verpflichtet. Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes setzt sich die Unionsfraktion für einen starken freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat, die soziale und ökologische Marktwirtschaft, die Einbindung in die westliche Wertegemeinschaft sowie für die Einigung Europas ein. Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag ist Ralph Brinkhaus.

Pressekontakt:

CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-53015
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU – Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 7. Juli 2021.

Tags: ,

Categories: Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten