iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

CitNOW startet mit Vollgas ins neue Jahrzehnt

– Nutzung von Videotechnologie im Autohandel gewinnt weiter an Bedeutung
– Zuwachs von über 90 Prozent: mehr als 30 Hersteller nutzen CitNOW im Raum DACH
und Polen
– Das System versendet über eine Million Videos pro Monat weltweit
– Über 1.000 Autohändler haben allein in Deutschland auf Videokommunikation
umgestellt

Die CitNOW Video GmbH blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Allein
2019 gelang es dem britischen Softwarehersteller, im deutschsprachigen Raum mehr
als 500 Neukunden zu begrüßen. Im April des letzten Jahres zählte das
Unternehmen seinen tausendesten Kunden. Damit ist der deutschsprachige Markt der
am schnellsten wachsende für CitNOW, welches weltweit mit neun Standorten
vertreten ist. Alleine in Deutschland, Schweiz, Österreich und Polen nutzen
bereits über dreißig renommierte Automobilhersteller die innovative
Videosoftware, die Anwendern eine zeitgemäße und effiziente Kommunikation
zwischen Händler und Kunde per Video ermöglicht. CitNOW erlaubt es Autohändlern,
sowohl im Verkauf, als auch in der Werkstatt, mithilfe einer App
Videonachrichten an ihre Kunden zu senden, um ihnen bspw. einen Gebrauchtwagen
vorzustellen oder eine anstehende Reparaturleistung zu erläutern. Damit trägt
die Software einen entscheidenden Schritt zur Digitalisierung des Autohandels
bei.

Seit Anfang 2019 ist die Videosoftware auch offiziell nach ISO / IEC 27001
zertifiziert – der höchste internationale Standard für Datensicherheit. Die
Zertifizierung des firmeneigenen Datenschutzstandards war ein wichtiger Schritt
für das Unternehmen. Denn mittels CitNOW werden weltweit bereits über eine
Million Videos pro Monat verbreitet. Die Anzahl der genutzten CitNOW Apps stieg
im letzten Jahr allein in Deutschland um mehr als 90 Prozent. Im gesamten
DACH-Raum nutzen aktuell über 1.100 Autohändler verschiedener Marken die
Technologie von CitNOW. Insgesamt versendeten CitNOW-Kunden allein im Raum DACH
2019 nahezu eine halbe Million Videos an ihre Kunden. Das entspricht etwa 12.500
Stunden Videomaterial und ca. 2.000 Videos pro Tag, welche über den Videodienst
von Händlern, Karosserie-Werkstätten und Lackierereien erstellt wurden. Die
Software von CitNOW gibt es mittlerweile in mehr als 25 verschiedenen Sprachen
und über 55 Ländern weltweit.

Auch Burger Schloz Automobile, Vertragshändler von Mercedes-Benz mit sechs
Standorten im Raum Stuttgart, zählt seit Ende 2018 zu den begeisterten Nutzern
von CitNOW. An seinem Standort Weinstadt kommt sehr erfolgreich die von CitNOW
entwickelte App Mercedes-Benz Visible Workshop zum Einsatz. Serviceleiter Peter
Hirzel ist von ihrem Nutzen überzeugt: \“Visible Workshop ist die digitale
Plattform, mit der wir tagtäglich arbeiten. Das System bietet die größtmögliche
Transparenz für unsere Kunden; die Prozesse werden schneller, die
Rearaturfreigaben erreichen uns zügiger und die Kunden schenken uns mehr
Vertrauen. Wir versenden im Schnitt 35 Videos am Tag und nutzen die App auch für
Erklärvideos und Präsentation von neuen Zubehörteilen.\“

Ford Vertragshändler Ortgies GmbH & Ko. KG aus Bünde nutzt das System, welches
dort als Ford Video Check im Einsatz ist, bereits seit 2017. Serviceleiter Dirk
Demsky beschreibt den Effekt der Videokommunikation so: \“Der Video Check im
Service hat mir und meinem Team sehr geholfen unsere Position am Markt zu
festigen und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Nach hunderten gedrehten
Videos seit der Einführung in unserem Haus ist neben vielen Vorteilen ein Punkt
besonders wichtig: Nicht ein Kunde hat mit mir über die Preisgestaltung der
Zusatzarbeiten diskutiert, sondern unser Angebot dank Video sofort bestätigt und
kam abends zufrieden ins Autohaus, um sein Fahrzeug abzuholen. Das ist der
Moment, in dem der Serviceberater oder sogar ich selbst als Serviceleiter
täglich für den tollen und transparenten Ford Video Check gelobt werden.\“

Hans-Jörg Hänggi, General Director und Head of Sales der CitNOW Video GmbH,
sagt: \“Die CitNOW Video GmbH hat 2019 erneut ein rasantes Wachstum hingelegt und
unsere Erwartungen für den deutschsprachigen Raum weit übertroffen. Der Erfolg
zeigt, dass Videokommunikation ein wichtiger Baustein des digitalisierten
Autohandels ist und sowohl den Herstellern als auch den Händlern neue
Perspektiven in der Kundenkommunikation und somit Sicherheit für die Zukunft
bietet. Im kommenden Jahrzehnt wird sich diese Entwicklung noch steigern und wir
sind davon überzeugt, dass wir als Pioniere dieser Technologie durch weitere
Innovationen neue Impulse setzen und noch stärker wachsen werden.\“

Redaktionelle Hinweise:

Über CitNOW

CitNOW ist ein britisches Softwareunternehmen, das sich auf die Bereitstellung
innovativer Videotechnologie-Apps für den Autohandel spezialisiert hat. 2008
gegründet, beschäftigt das Unternehmen mehr als 100 Mitarbeiter an neun
Standorten weltweit. Die deutsche Tochtergesellschaft CitNOW Video GmbH ist in
Berlin ansässig und für den Vertrieb in den Märkten Deutschland, Österreich,
Schweiz und Polen zuständig. CitNOW ist nach dem internationalen
Datenschutzstandard ISO 27001 zertifiziert.

Pressekontakt:

Lena Siep
ls@lena-siep.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/126356/4506607
OTS: CitNOW Video

Original-Content von: CitNOW Video, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. Januar 2020.

Tags: , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten