iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Christian Ziege und weitere VIPs aus Sport und Politik unterstützen Gründung des inklusiven Fussballclubs IFC Munich United (FOTO)

 


Der prominente Fussballer, Trainer und Manager Christian Ziege
unterstützt die Vereinsgründung des IFC Munich United. In einer
Videobotschaft schickt der Europameister von 1996 Simon Ollert
herzliche Grüsse: \“Der inklusive Fussballclub ist eine tolle und
fantastische Sache. Ich wünsche dir Simon, Sonova und allen anderen
Unterstützern alles Gute für die Gründungsfeier und natürlich für die
Zukunft. Bleibt auf Eurem Weg, folgt Eurer Überzeugung und zieht es
durch. Ich wünsche Euch dafür alles, alles Gute.\“ Der beliebte
ehemalige Nationalspieler ist nicht der einzige, der die
Vereinsgründung unterstützt. Auch weitere Top-Fussballer wie Erik
Thommy vom VfB Stuttgart, Marvin Knoll und Philipp Ziereis vom FC St.
Pauli sowie Felix Weber und Markus Ziereis vom TSV 1860 München
meldeten sich mit Glückwünschen und lobten die grossartige Idee.
Prominent unterstützt wurde der Vereinsstart ebenso aus der Politik.
Britta Dassler, Mitglied des Sportausschusses des Deutschen
Bundestags, sprach bei der Gründungsfeier Grussworte. Zur offiziellen
Vereinsvorstellung des IFC Munich United hatte Sonova, ein führender
Anbieter von innovativen Hörlösungen, am 21. Juni 2019 ins
oberbayerische Ettal eingeladen. Den Rahmen bot das Fussballcamp für
Kinder mit Hörverlust, das Simon Ollert und die Sonova Marke Phonak
seit vier Jahren gemeinsam veranstalten, um Kinder mit gemindertem
Hörvermögen in ihrer Entwicklung zu fördern.

Link Youtube / Videobotschaft Christian Ziege:
https://youtu.be/GwoMC85vexo

Hintergrundinformationen zum Abruf in der Medienmitteilung
\“Sonova unterstützt Gründung eines inklusiven Fussballclubs\“ vom 06.
Juni 2019 unter: http://ots.ch/zL0tTs

Haftungsausschluss

Diese Medienmitteilung enthält Zukunftsaussagen, die keinerlei
Garantie bezüglich der zukünftigen Leistung gewähren. Diese Aussagen
widerspiegeln die Auffassung des Managements über zukünftige
Ereignisse und Leistungen des Unternehmens zum gegenwärtigen
Zeitpunkt. Die Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten, die
sich aus – aber nicht abschliessend – zukünftigen globalen
Wirtschaftsbedingungen, Devisenkursen, gesetzlichen Vorschriften,
Marktbedingungen, Aktivitäten der Mitbewerber sowie anderen Faktoren,
die ausserhalb Sonovas Kontrolle liegen, ergeben könnten. Sollten
sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten
realisieren oder sollte sich erweisen, dass die zugrunde liegenden
Annahmen nicht korrekt waren, können die tatsächlichen Ergebnisse
wesentlich von den prognostizierten oder erwarteten Ergebnissen
abweichen. Jede vorausschauende Aussage gibt die Sicht zu dem
Zeitpunkt wieder, zu dem sie gemacht wurde. Sonova übernimmt keine
Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen
zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Über Sonova

Sonova mit Hauptsitz in Stäfa in der Schweiz ist ein führender
Anbieter von innovativen Lösungen rund um das Thema Hören. Die Gruppe
ist im Markt durch ihre Kernmarken Phonak, Unitron, Hansaton,
Advanced Bionics und AudioNova vertreten. Sonova bietet ihren Kunden
eines der umfassendsten Produktportfolios der Branche – von
Hörgeräten über Cochlea-Implantate bis hin zu drahtlosen
Kommunikationslösungen.

Sonova verfolgt eine einzigartige, vertikal integrierte
Geschäftsstrategie. Die drei zentralen Geschäftsfelder der Gruppe –
Hörgeräte, Retail und Cochlea-Implantate – operieren entlang der
kompletten Wertschöpfungskette im Markt für Hörlösungen. Mit über 50
Vertriebsgesellschaften und mehr als 100 unabhängigen Distributoren
verfügt die Gruppe über das weitreichendste Vertriebs- und
Distributionsnetzwerk der Branche. Dieses Netzwerk wird durch das
Retailgeschäft von Sonova ergänzt, welches professionelle
audiologische Dienstleistungen an rund 3\’\’\’\’500 Standorten in 18 Ländern
anbietet.

Die 1947 gegründete Gruppe beschäftigt mehr als 14\’\’\’\’000 engagierte
Mitarbeitende und erzielte im Geschäftsjahr 2018/19 einen Umsatz von
CHF 2,76 Mrd. sowie einen Reingewinn von CHF 460 Mio. Über alle
Geschäftsbereiche hinweg und durch die Unterstützung der Hear the
World Foundation verfolgt Sonova die Vision einer Welt, in der jeder
Mensch die Freude des Hörens und damit ein Leben ohne Einschränkungen
geniessen kann.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.sonova.com und
www.hear-the-world.com.

Pressekontakt:
Media Relations
Mirko Meier-Rentrop
Telefon +41 58 928 33 24
Mobil +41 79 506 19 11
E-Mail mirko.meier-rentrop@sonova.com

Patrick Lehn
Telefon +41 58 928 33 23
Mobil +41 79 410 82 84
E-Mail patrick.lehn@sonova.com

Original-Content von: Sonova AG, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 21. Juni 2019.

Tags: ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten