iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Chinesische Gemeinde Chongqing prämiert 37 \“goldene Ideen\“ zur Integration von Kultur und Tourismus aus

Die westchinesische Gemeinde
Chongqing hat am 22. Juni 37 \“goldene Ideen\“ ausgezeichnet, um die
integrierte Entwicklung von Kultur und Tourismus zu fördern. Die
Gewinner aus aller Welt wurden von der Kommunalregierung
bekanntgegeben. Die ersten Preisträger wurden mit einem Preisgeld von
100.000 Yuan belohnt. Das Event wurde vom kommunalen Ausschuss für
Kultur- und Tourismusförderung von Chongqing ausgerichtet.

Chongqing hat den internationalen Wettbewerb am 16. Januar
gestartet, um frische Ideen, Pläne und Vorschläge für die integrierte
Entwicklung des Kultur- und Tourismusprogramms der Stadt zu sammeln.
Mit dem Wettbewerb konnte Chongqing auch sein urbanes Profil schärfen
und seine touristischen und kulturellen Ressourcen herausstellen, um
mehr Touristen und Marktteilnehmer anzulocken.

Die Beiträge für den \“Goldene Ideen\“-Wettbewerb wurden in
Chinesisch und Englisch eingereicht, was das internationale und
professionelle Format des Wettbewerbs unterstreicht. Seit Beginn des
Wettbewerbs wurden insgesamt 693 qualifizierte Arbeiten eingereicht.
Mitgemacht haben normale Bürger und Touristen aus aller Welt neben
Gelehrten und Experten von Universitäten und Institutionen aus den
USA, Australien, Singapur, Polen und anderen Ländern und Regionen.
Unter den Gewinnern finden sich Forschungsinstitute und
Planungsorganisationen für kulturellen Tourismus, führende Experten
und wichtige Meinungsbildner aus der Wirtschaft sowie Experten für
kulturellen Tourismus aus Australien, Taiwan und anderen Ländern und
Regionen.

Die prämierten \“goldenen Ideen\“ drehen sich um die integrierte
Entwicklung von Kultur und Tourismus sowie die Vernetzung der
Sektoren. Im Mittelpunkt stehen Chongqings fünf Tourismusmarken: Drei
Schluchten, Gebirgsstadt, Lokale Kultur, Thermen und Landschaft. Sie
bieten eine Bühne für die kulturellen, historischen und regionalen
Besonderheiten der Stadt. Die Meinungen und Vorschläge sind
plausibel, frisch und realisierbar und werden die Erneuerung der
kulturellen Tourismusbranche Chongqings unterstützen. Diese goldenen
Ideen sind ein innovatives Signalfeuer für Chongqings kulturelle
Tourismusbranche.

Chongqing wird aus diesem Event Kapital schlagen und sein Profil
als Kulturdestination schärfen. Geplant sind die Ankurbelung des
lokalen Tourismussektors, die Stimulation der qualitätsfokussierten
Entwicklung, die Verbesserung der Lebensqualität und die Entwicklung
von Chongqing in eine attraktive und weltbekannte Kultur- und
Tourismusdestination.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen englischen
Website: http://www.cq.xinhuanet.com/2019/cqwljdz/mobile_e.htm bzw.
der offiziellen chinesischen Website:
http://www.cq.xinhuanet.com/2019/cqwljdz/mobile.htm

Pressekontakt:
Frau Fu
Tel.: 86 10 63074558

Original-Content von: Chongqing Municipal Commission of Culture and Tourism Development, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 25. Juni 2019.

Tags: ,

Categories: Freizeit & Hobby

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten