iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

BYHOURS – die Sommerferien genießen, ohne die Umwelt zu belasten

BYHOURS, die erste
Online-Plattform und mobile Anwendung auf internationaler Ebene, die
es Kunden ermöglicht, Mikroaufenthalte in mehr als 3000 Hotels in 3-,
6- und 12-Stunden-Paketen zu buchen, wird einer Studie über
Nachhaltigkeitstrends für den Sommer unterzogen. Bei Untersuchungen
stellte sich heraus, dass Urlaub machen eine der Hauptursachen für
die Zunahme der Umweltverschmutzung ist. Laut einer Studie der OMPE
ist der Tourismus für 8% der weltweiten Treibhausgasemissionen
verantwortlich.

Das Fliegen, die bevorzugte Transportmethode, gilt leider nicht
als umweltfreundlich, da Flugzeuge mehr CO2/km emittieren als jede
andere Transportmethode (285g/Personen/km). Auch der Wasser- und
Stromverbrauch steigt in den heißen Sommermonaten, da wir versuchen,
unsere Flüssigkeitszufuhr zu erhöhen und Räume kühl zu halten. Um das
Problem noch schlimmer zu machen, verbrauchen wir in den Ferien zu
viel und produzieren mehr Abfall als sonst.

Der menschliche Fußabdruck ist intensiver und ausgeprägter, als
wir denken. Ist es dennoch möglich, während unseres verdienten
Urlaubs respektvoll mit der Umwelt umzugehen? Ein neuer Trend zeigt,
dass nachhaltiger Urlaub möglich ist. Hier sind einige Pläne für
einen Null-Kilometer-Urlaub.

– Entfliehen Sie dem Stadtzentrum, um auf dem Land zu wandern, Seen
und Wasserfälle zu entdecken und die traditionelle Gastronomie in
Ihrer Umgebung zu erleben. Viele Plattformen ermöglichen es Ihnen,
einen lokalen Reiseleiter zu engagieren oder einen organisierten
Ausflug mit verschiedenen Interessen (historische, gastronomische,
Weintouren usw.) zu buchen.
– Genießen Sie Schwimmbäder in Hotels in Ihrer eigenen Stadt. Für nur
wenige Stunden können Sie einen Pool, ein Spa, eine Terrasse, ein
Fitnessstudio und viele andere Dienstleistungen in Ihrer eigenen
Stadt genießen, ohne übernachten zu müssen. Mit der Microstays App
BYHOURS können Sie sogar die Zeit wählen, die Sie für den
Aufenthalt in einem Hotel benötigen und es wird Ihnen nur die Zeit
berechnet, die Sie im Zimmer (und Pool) verbringen. Dies ist ein
großartiger Plan für den Urlaub, auch wenn Sie einen freien Tag
mitten in der Woche haben und einen Tagesausflug genießen möchten.
– Es gibt viele Hobbys, die Übung erfordern, wie Yoga, Meditation,
Malen, Kochen, Schmuck, Sprachen, Önologie, Permakultur. Der Sommer
ist eine gute Zeit, um sich neue Ziele zu setzen, etwas Neues zu
lernen, sich für einen Sommerkurs anzumelden oder einfach nur sich
zu entspannen.

Informationen zu BYHOURS

BYHOURS (https://www.byhours.com/) ist die erste und einzige
Online-Plattform und mobile Anwendung auf internationaler Ebene, die
es Ihnen ermöglicht, Microstays in mehr als 3000 Hotels in 3-, 6- und
12-Stunden-Paketen zu reservieren. BYHOURS wurde 2012 von Christian
Rodríguez und Guillermo Gaspart in Barcelona gegründet und führt das
Pay-per-Use-Modell in Hotels in Europa, Lateinamerika und dem Nahen
Osten an. BYHOURS hat kürzlich ein zweites Büro in Mexiko eröffnet,
um sein Geschäft in der lateinamerikanischen Region auszubauen, und
wird in Kürze ein Büro ein den USA eröffnen. Die Anwendung hat
bereits mehr als 250.000 internationale Kunden.

Pressekontakt:
Rosa González
PR&Comms Manager BYHOURS
rgonzalez@byhours.com
+34 644 38 50 31
+34 932 42 26 63

Original-Content von: BYHOURS, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 16. Juli 2019.

Tags: ,

Categories: Computer, Telekommunikation

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten