iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Bücher sind immer ein schönes Weihnachtsgeschenk

Bücher sind immer ein schönes Weihnachtsgeschenk, da sie zeitlos sind und einem schöne Stunden bereiten, an die man sich gerne erinnert.

Buchtipps:
ATMENDE BILDER
Es gibt drei Zeilen und siebzehn Silben, die enthüllende Momente zeigen.
Dieses facettenreiche Buch enthält erstaunliche Bilder der portugiesischen Fotografin Susana Ferreira. In diesen Aufnahmen erkennt man ihre Leidenschaft zur Fotografie und ihre Sehnsucht ins Weite. Auf ihren Reisen besuchte sie Orte von großer Schönheit und solche, die viele nicht sehen wollen.
Vom atemberaubenden Anblick eines majestätischen Segelschiffes auf dem offenen Meer bis hin zum bettelnden Kind, welches von seinem entbehrungsreichen Leben dazu gezwungen wurde.
Atmende Bilder ist ein wunderschönes Kunstbuch. Die Texte gehen in die Seele und begleiten die Fotografien.
Alle Texte in dem Buch sind in Deutsch und Portugiesisch, denn hier unterlegen die beiden Sprachen noch die Aussagekraft der Bilder.

EIER VON ÜBERGLÜCKLICHEN HÜHNERN
Witzig und kurzweilig erzählt die Autorin Begebenheiten aus ihrem Leben. Begleitet werden die Texte von einigen privaten Bildern.
Ich weiß nicht mehr, wie alt ich war. Aber irgendwann bekam ich, wie die meisten Mädchen, ein Tagebuch zum Geburtstag geschenkt. Da ich nicht wusste, was ich dort hineinschreiben sollte, landete es in der hintersten Ecke eines Schrankes und war schnell vergessen.
Heute bedauer ich, meine kleinen – aus der damaligen Sicht, belanglosen – Erlebnisse nicht aufgeschrieben zu habe.
Den Anstoß es jetzt nachzuholen, hat mir meine liebe Schwiegermutter Irmgard gegeben. Wie die meisten älteren Menschen erzählt auch sie gerne mit Begeisterung aus der Vergangenheit. Nicht selten fallen dann Sätze wie: »Das sollte ich aufschreiben. Es ist keiner mehr da, mit dem ich mich austauschen kann.« Es sind immer dieselben Geschichten. Aber ich liebe es nicht nur ihr zuzuhören, sondern bin jedes Mal aufs Neue erstaunt, wie fit ihr Gedächtnis mit über 90 Jahren noch ist.
Schon oft habe ich versucht mir vorzustellen, wie ich in ihrem Alter sein werde. Dann muss ich an meine Oma denken, die erst 89 Jahre alt ist und seit einiger Zeit an Altersdemenz leidet. In solchen Situationen wird mir bewusst, dass auch ich älter werde – körperlich und geistig.
Ich möchte mich später – wenn mein Gedächtnis mich eines Tages im Stich lässt – daran erinnern, was ich erlebt habe. Das Buch »Eier von überglücklichen Hühnern« ist eine Art Tagebuch für mich. Es beinhaltet einen kleinen Querschnitt meines Lebens, in Form von Kurzgeschichten und Gedichten, so wie ein paar ganz persönliche Fotos.
Ich hoffe, Sie haben genauso viel Spaß beim Lesen, wie ich beim Schreiben.

SELTENE ZWIEBELN IM KONGO
Kurzgeschichten aus dem Leben gegriffen. Knisatschek erzählt auf etwas ungewöhnliche Art über Begebenheiten, Fantasien und Zeitreisen in Gedanken. Ein Werk, das ausgesprochen unterhaltsam ist und mit österreichischen Wortspielereien den Alltag vergessen lässt.

BEGEGNUNGEN – GESCHICHTEN AUS DER PSYCHIATRIE
1988 beginne ich meine Arbeit als Ergotherapeut in einem psychiatrischen Krankenhaus in einer gerontopsychiatrischen Abteilung. Das Arbeitsfeld ist neu, in der Ausbildung habe ich nicht viel über die Arbeit mit psychisch kranken Menschen erfahren. Die Patienten sind neuen Mitarbeitern skeptisch gegenüber eingestellt. Mit viel Geduld gelingt es mir, ihr Vertrauen zu gewinnen. Trotz der therapeutischen Distanz sind mehr oder wenige nahe Beziehungen entstanden. Immer wieder sind besondere Situationen aufgetreten. Seien sie anrührend, skurril oder auch makaber. Einige der „Begegnungen“ habe ich aufgeschrieben, weil sie sehr bemerkenswert sind.

GEDICHT TRIFFT ZEICHNUNG
Ein Kunstbuch in Hardcover, gedruckt auf Fotopapier, damit die wundervollen Bilder richtig in aller Farbgewalt wirken können.
Die Künstlerin Helga Rikken widmet ihr Leben mit ihren jungen 87 Jahren der Musik, der Malerei und den Worten.
Sie trägt uns vom Dunkel ins Licht, von Leicht zu Schwer – bringt uns zum Lachen und zum Weinen.
Die Vollendung der Farben in ihren Bildern wird begleitet durch kurze Gedichte, die aus tiefer Seele und mit reiner
Ehrlichkeit entstanden sind.
Lassen Sie sich von Helga Rikken für eine Weile in ihre Welt entführen.
26 ganzseitige Kunstdrucke der Bilder finden sich im Buch.

DER GROSSE DRABBLE WOCHENKALENDER
52 Drabbles sind 52 kurze Geschichten, eine für jede Woche des Jahres. Bereichert wird dieses Buch durch filigrane Zeichnungen und Fotografien, die zum Suchen und Staunen anregen. Achtung! Drabbelmania! Lesen kann süchtig machen!
Dieses kleine Büchlein ist so aufgebaut, dass ein Einstieg jederzeit möglich ist. Die Wochen sind also nicht mit einem Datum verknüpft.

Alle Infos unter:
http://www.karinaverlag.at/

Posted by on 22. November 2017.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten