iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

BS PAYONE und Retail Pro International statten Benetton-Flagship-Store in London mit innovativer mobiler Tablet-Kassenlösung aus (FOTO)

 


Die BS PAYONE GmbH, Full-Service-Anbieter für Payment-Lösungen mit
Sitz in Frankfurt am Main, und Retail Pro International (RPI),
Entwickler einer individuell anpassbaren, plattformübergreifenden
Retail Pro POS- und Retail-Management-Software, statten den Londoner
Flagship-Store der Benetton Group mit einem wegweisenden mobilen
POS-und Zahlungssystem aus und ermöglichen Benetton so die
Verwirklichung eines völlig neu definierten Einkaufserlebnisses. Dank
der Integration der neuen POS- und Zahlungslösungen sind die
Mitarbeiter nun nicht mehr an herkömmliche stationäre Kassensysteme
gebunden, sondern können Verkäufe mit Kunden überall im Laden
abschließen. Das Pilotprojekt wurde im März 2019 erfolgreich
abgeschlossen.

Für Händler bietet die neue technische Lösung eine noch nie
dagewesene Flexibilität ihrer Verkaufsberater, die sich dank des
neuen mobilen Kassensystems jetzt ganz auf die Beratung ihrer Kunden
konzentrieren können: Das intuitive Bediensystem macht es den
Beratern leicht, neben dem Abruf des Warenbestands, der Verfügbarkeit
von Artikeln oder einer möglichen Zulieferung aus dem Filialnetz, im
Anschluss an das Verkaufsgespräch auch Zahlungen überall im
Ladengeschäft entgegenzunehmen.

Ermöglicht wird dies durch die handliche Kombination des leichten
Kartenterminals CCV Fly mit einem Smartphone oder Tablet: Die
kabellose Integration beider Kassenbestandteile über eine gesicherte
WIFI-IP-Adresse garantiert Geschwindigkeit, Komfort und Sicherheit
beim Bezahlvorgang. Der Kassenbeleg kann per Belegdrucker ausgedruckt
und auf Wunsch auch per E-Mail an den Kunden übermittelt werden. Die
zugrunde liegende Technologie bleibt dabei für den Kunden völlig
unsichtbar. Damit steht das Einkaufserlebnis im Mittelpunkt der
Kundenerfahrung.

Niklaus Santschi, CEO BS PAYONE, erläutert: \“Mobile Kassenlösungen
bieten Händlern die Möglichkeit, Umsatz und Kundenbindung zu
steigern, indem sie sich voll und ganz auf den persönlichen Kontakt
und die Beratung konzentrieren. Die Kunden wiederum profitieren
sowohl von der intensiveren persönlichen Beratung durch die
Verkaufsmitarbeiter als auch vom Wegfall traditioneller
Warteschlangen an den Kassenterminals, die bisher oftmals zu einem
Verzicht auf den geplanten Kauf führten.\“

Bill Colley, Senior VP of Client Services, Retail Pro
International, fügt hinzu: \“Die Zusammenarbeit mit Benetton gepaart
mit deren Talent, ihrer Markenvision in unserem Retail Pro Prism
mobile POS Ausdruck zu verleihen, war bemerkenswert. Die
Verschmelzung der Expertise der IT-, Verkaufs- und Designteams von
Benetton und Retail Pro hat eine Technologieumgebung für den
Einzelhandel geschaffen, die die Aufmerksamkeit des Kunden in
besonderer Weise auf sich zieht und Benetton dabei hilft, ihre Kunden
in den Mittelpunkt zu stellen.\“

Über BS PAYONE

BS PAYONE ist einer der führenden Payment-Anbieter Europas. Das
Unternehmen bildet die Schnittstelle zwischen Handel und Kunde und
sorgt für ein Payment, das im Hintergrund einfach, schnell, sicher
und nahezu unsichtbar funktioniert. Kern des Angebots von BS PAYONE
sind Produkte und Lösungen zur Automatisierung sämtlicher
Zahlungsprozesse. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main
wickelt für seine rund 255.000 Kunden mehr als eine Milliarde
Transaktionen pro Jahr ab. Überdies hält das Unternehmen mit seinen
750 Mitarbeitern an acht Standorten zahlreiche Mehrwert-Services
bereit, die weit über das klassische Payment-Geschäft hinausgehen.

Als Full-Service-Zahlungsdienstleister bietet BS PAYONE seinen
Kunden außerdem alle Produkte bequem aus einer Hand an. Egal, ob
Kredit- und Debitkarten, alternative Zahlungsmittel, Karten- und
Automatenterminals, E-Commerce oder mobile Payment – BS PAYONE
liefert seinen Kunden individuelle Lösungen sowie ein hochmodernes
Netz als Sicherheitsplus für sensible Zahlungsdaten. Als
Full-Service-Zahlungsdienstleister bietet BS PAYONE seinen Kunden
außerdem alle Produkte bequem aus einer Hand an. Egal, ob Kredit- und
Debitkarten, alternative Zahlungsmittel, Karten- und
Automatenterminals, E-Commerce oder mobile Payment – BS PAYONE
liefert seinen Kunden individuelle Lösungen sowie ein hochmodernes
Netz als Sicherheitsplus für sensible Zahlungsdaten.

BS PAYONE versteht sich als der Partner des Handels und
unterstützt ihn bei den immer komplexer werdenden Herausforderungen
in Bezug auf Zahlungsprozesse und Vertriebskanäle. So helfen
zukunftsweisende Omnichannel-Konzepte aus dem Hause BS PAYONE dem
Handel dabei, sich konsequent auf die Bedürfnisse der eigenen Kunden
zu fokussieren. Dabei verfolgt BS PAYONE immer das Ziel, ein
reibungsloses Payment zu ermöglichen. Schon heute können Händler mit
BS PAYONE ihren Kunden bereits einen fließenden Übergang zwischen
E-Commerce, POS, Mobile und Automaten bieten und so ein nachhaltiges
Einkaufserlebnis erzeugen.

BS PAYONE ist ein Unternehmen der Ingenico Gruppe und des
Deutschen Sparkassenverlags. BS PAYONE arbeitet europaweit für
namhafte globale Marken ebenso wie für kleine und mittelgroße
Unternehmen. Zu den Kunden zählen beispielsweise Zalando, immonet.de,
sony music, Hagebaumarkt und Mister Spex.

Bitte besuchen Sie uns auf der Retail Business Technology Expo
(RBTE) London, 1. und 2. Mai 2019, Stand 5A30.

Mehr Informationen dazu finden Sie auf https://www.bspayone.com

Über Benetton

Die Benetton Group ist eines der bekanntesten Modeunternehmen der
Welt und mit einem Netzwerk von über 5.000 Ladengeschäften in den
wichtigsten Märkten weltweit vertreten. Das Unternehmen zeigt
Verantwortung, indem es in der Gegenwart lebt und für die Zukunft
plant, und dabei ein wachsames Auge auf die Umwelt, die Würde des
Menschen und eine Gesellschaft im Wandel hat.

Benettons Geschichte basiert auf Innovation, die sich in den
leuchtenden Farben, der Revolution seiner Verkaufsstellen,
einzigartigen Vertriebsnetzwerken sowie einer universellen
Kommunikationsstrategie widerspiegelt, die immer wieder für
Gesprächsthemen und kulturelle Debatten gesorgt hat. Jetzt geht das
Unternehmen die Herausforderungen der Globalisierung an, mit
kontinuierlichen Investitionen und einer kompetenten, flexiblen
Organisation, die allen Veränderungen gewachsen ist.

Die Unternehmensgruppe verfügt über eine gefestigte Identität, die
sich über Farben, authentische Mode, Qualität zu fairen Preisen und
eine Leidenschaft für ihre Produkte manifestiert. Diese Werte
spiegeln sich auch in den starken, dynamischen Marken United Colours
of Benetton und Sisley wider.

Über Retail Pro

Retail Pro ist eine flexible, spezialisierte
Retail-Management-Softwareplattform mit einem leistungsstarken POS,
Beschaffungs- und Bestandsmanagement, Werbung, Mitarbeiter- und
Kundenmanagement, Backoffice, Leistungs- und
KPI-Berichterstattungsfunktionen.

Über 159.000 Anwender jeder Größe und Branche vertrauen bereits
auf Retail Pro. Die Lösung hat sich für Einzelhändler bewährt, die
auf robuste Funktionen und Flexibilität setzen, und bietet
gleichzeitig eine fachgerechte Unterstützung und technische Beratung
für spezialisierte Nischenmärkte. Einzelhändler können Retail Pro
einsetzen, um eine Fragmentierung ihrer Daten zu vermeiden, und die
Lösung dabei ganz individuell auf ihren Workflow, ihr Branding und
ihre geschäftlichen Anforderungen zuschneiden – ganz gleich, ob es
sich dabei um ein Franchiseunternehmen, ein Unternehmensgeschäft, ein
Outlet oder einen Einzelhändler mit mehreren Niederlassungen handelt.

Retail Pro ist eine kundenorientierte, einheitliche Software, die
Einzelhändler bei der Bereitstellung außerordentlicher
Kundenerlebnisse an allen Kundenschnittstellen unterstützt. Alle
Funktionen von Retail Pro können vom Backoffice, POS, Verkaufsraum
oder jedem Apple-, Android- oder Windows-Mobilgerät aus genutzt
werden. Die Lösung kann vor Ort installiert oder in Rahmen eines
monatlichen Abonnements zur Verfügung gestellt werden.

Retail Pro ist für expandierende Einzelhandelsunternehmen weltweit
erhältlich und wurde bereits in über 130 Ländern installiert. Über
unser Partnernetzwerk sorgen wir für eine lokale Unterstützung vor
Ort und decken dabei regionsübergreifende komplexe Prozesse ebenso
ab, wie unterschiedliche Währungen, Steuergesetze und regionale
Gesetzesrichtlinien.

Einzelhändler können die umfangreichen
Anwendungsprogramm-Schnittstellen von Retail Pro dazu nutzen, um ihre
Verkaufsdaten mit Lösungen von Drittanbietern, wie ERP, MRP, CRM,
HR-Systemen, E-Commerce-Seiten, Loyalty, RFID, Merchandising,
Clienteling, sowie jedem anderen für ihr Geschäft erforderlichen Tool
zu synchronisieren.

Pressekontakt:
BS PAYONE GmbH
Susanne Grupp
Lyoner Straße 9
60528 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel.: +49 (0) 69/6630-5132
susanne.grupp@bspayone.com
www.bspayone.com

Retail Pro International, LLC
Alexandra Frith
400 Plaza Drive, Suite 200
Folsom, CA 95630
United States
Tel.: +1 916 605 7200
afrith@retailpro.com
www.retailpro.com

Original-Content von: BS PAYONE GmbH, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 23. April 2019.

Tags:

Categories: Bilder, Finanzen, Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten