iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Boyden Interim Management ernennt Tapani Hänninen zum Partner

Tapani Hänninen hat zum 1. November 2020 als Partner bei der internationalen Personalberatung Boyden im Bereich Interim Management gestartet. Am Standort München wird er als Ansprechpartner für Unternehmensanfragen aus den Bereichen Financial Services und Banken, Konsumgüter, Food, Retail, Private Equity sowie Venture Capital fungieren. Darüber hinaus wird er künftig passgenaue Interim Manager an inhabergeführte, mittelständische Unternehmen im produzierenden Bereich vermitteln. Boyden reagiert mit der Akquisition von Tapani Hänninen und der Verstärkung der Interim-Sparte erneut auf die steigende Nachfrage nach Interim Management-Lösungen ihrer Kunden.

„Die Corona-Pandemie hat Unternehmen quer durch alle Branchen mit voller Wucht und Intensität getroffen. Nach der ersten Schockstarre werden jetzt vielerorts die Ärmel hochgekrempelt. Um sich für die Post-Corona-Zeit bestmöglich aufzustellen, greifen Unternehmen daher vermehrt auf die Dienste von Interim-Managern zurück“, erläutert Jörg Kasten, Chairman der Boyden World Corporation und Managing Partner von Boyden Deutschland. „Boyden holt mit Tapani Hänninen nun einen sturmerprobten Interim-Manager an Bord, der bereits seit vielen Jahren Positionen auf der ersten und zweiten Führungsebene besetzt. Dank seiner rund 25-jährigen Erfahrung im Bankensektor kennt er die individuellen Bedürfnisse seiner Klienten ganz genau. Wir gewinnen mit Tapani Hänninen also einen sehr breitvernetzten Berater mit tiefgreifendem Branchen-Know-how“, erklärt Kasten abschließend.

„Ich freue mich sehr auf die spannenden Aufgaben, die jetzt vor uns liegen”, so Tapani Hänninen anlässlich seiner Ernennung zum Partner. „Meine Kollegen und ich arbeiten in der Krise Hand in Hand mit unseren Kunden, um nicht nur gestärkt, sondern auch resilienter aus ihr hervorzugehen. Durch unseren Einsatz können unsere Klienten ihren Wettbewerbern in der Zeit nach der Pandemie den entscheidenden Schritt voraus sein“, erklärt Hänninen.

Tapani Hänninen ist seit 2016 Experte für den Bereich Private Equity und deren Portfolio-Unternehmen, den produzierenden Mittelstand sowie für den Banken- und Finanzsektor. Er war lange Zeit selbst Bankmanager auf Führungsebene bei internationalen Finanzinstituten und Family Offices und ist daher mit den individuellen Bedürfnissen dieses agilen Marktes bestens vertraut.

In Deutschland ist Boyden mit 27 Partnern in Büros in Düsseldorf, Frankfurt und München vertreten und deckt somit alle für die deutsche Wirtschaft relevanten Märkte ab.

Posted by on 18. November 2020.

Tags: , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten