iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

BOLL Europe wird zertifizierter Distributor von Fudo Security

Gleichzeitig gibt BOLL Europe bekannt, dass der erste System Engineer von global IT systems mit Sitz in Ulm per Ende Januar 2021 das Ausbildungstraining bei Fudo Security erfolgreich abgeschlossen hat. Damit wird die global IT systems zum ersten zertifizierten BOLL-Reseller für die Fudo-PAM-Lösungen in Deutschland.

Bei Fudo PAM handelt es sich um eine wegweisende «Privileged Access Management (PAM)»-Lösung zur Überwachung, Kontrolle und Aufzeichnung von Zugriffen auf sensible Daten und Systeme. Dazu wird Fudo PAM als Gateway im Netzwerk in die Session eingebunden und ist in der Lage, sowohl verschlüsselte als auch unverschlüsselte Daten aufzuzeichnen und, mit Zeitstempeln versehen, zu archivieren. Unerlaubte Zugriffe, Aktivitäten und Kommandos erkennt und meldet Fudo PAM in Echtzeit, sodass eine kritische Verbindung automatisch getrennt und der angreifende Account gegebenenfalls gesperrt werden kann.

Laut Joachim Walter, CEO BOLL Europe GmbH, ist Fudo PAM die wohl fortschrittlichste Lösung zur privilegierten Zugriffsverwaltung für sicherheitsbewusste Unternehmen. «Fudo PAM ermöglicht eine lückenlose Überwachung, Kontrolle und Aufzeichnung von Remote-Sessions und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Schutz von Unternehmensnetzwerken, Daten und Applikationen. Wir freuen uns, unser bestehendes IT-Security-Produktportfolio mit den Lösungen von Fudo zu ergänzen und für unsere Channel-Partner Mehrwert zu schaffen.»

Für weitere Fragen steht Ihnen Joachim Walter, Ringstrasse 3, D-89081 Ulm, Tel. +49 731 85074823, www.boll-europe.com gerne zur Verfügung

Posted by on 23. Februar 2021.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten