iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Blue Paw, der Teddy aus\“Joey-Das Geheimnis von Swake Valley\“ schreibt Geschichte!

 

\“Sowas habe ich noch nie erlebt!\“staunt die Hofheimer Autorin Christine Bouzrou. Zum Promotion Auftakt ihres Anfang Oktober 2018 erscheinenden Buches \“Joey-Das Geheimnis von Swake Valley-Eine Weihnachtsgeschichte\“, rief sie, ohne große Erwartung, da niemand Blue Paw kannte, zum Strick/Häkel Wettbewerb auf. Doch um was ging es hier genau?

\“Blue Paw ist der blau-gelb geringelte Teddy von meiner Roman Figur, dem achtjährigen Joey.\“ so die Autorin. In der Geschichte tat mir Joey furchtbar leid, weil ich als Autorin ihm seinen Teddy weg nahm: Ausschnitt:( Dann plötzlich erhob er sich und griff in seinen Pullover. Er zog Blue Paw heraus und fing an, mit dem Bären zu reden.\“Mein Blue Paw,\“er drückte ihn an sich,\“du weißt, ich habe dich sehr, sehr lieb, aber ich habe Mom und Kevin, John und Martha. Und der arme Sam hat niemanden bis er bei seinem Sohn angekommen ist.\“erklärte er dem Bären oder doch eher sich selber? Dann gab er Blue Paw einen letzten Kuss und legte ihn neben seinen Großvater in den Sarg.\“Hier Großvater,\“ sagte er unter Tränen,\“ du brauchst Blue Paw jetzt mehr als ich und kannst ihn dann deinem Jeremy zurückgeben, wenn du im Himmel angekommen bist. Er strich Sam noch kurz über seine Wange, schaute voller Schmerz zu seinem geliebten Bären und dann fing sich das ganze Kirchenschiff vor seinen Augen an zu drehen, sein Kopf dröhnte und mit schmerzverzerrten Gesicht, hielt er sich beide Hände gegen den Kopf. ) Und so kam ich auf die Idee , einen Wettbewerb zu Gunsten Krebskranker Kinder aufzurufen. Die Gewinner Teddys sollen mit auf die Grafiken für die Promotion.Die restlichen Teddys gehen an Myriam von M, bekannt durch die RTLII Sendung \“Voller Leben-Meine letzte Liste\“ verrät uns die Autorin. Diese, würde sie dann an die erkrankten Kinder weitergeben. Einsendeschluss des Wettbewerbes, der auch über Facebook als Veranstaltung läuft, ist der 25.10.2018.

Mittlerweile, so Bouzrou, bekäme sie auch andere Stofftier Spenden für die Kinder und findet das einfach nur toll! \“Die Auswahl wird mir ziemlich schwer fallen, erzählt uns Bouzrou, aber jeder dieser Bären, wird ein Kind zum Lächeln bringen, auch, wenn er nicht gewinnt!
Alles über das Buch, sowie den Wettbewerb, findet man auf der Homepage von Christine Bouzrou.

Posted by on 27. September 2018.

Tags: , , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten