iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

BITKOM e.V.&GUTcert? ein starkes Team!

Die GUTcert ist dem Verband BITKOM beigetreten. Damit verstärkt die GUTcert ihre Präsenz in der digitalen Welt. Mit ihrem Fachwissen aus der IT-Sicherheit und dem Datenschutz wird die GUTcert sich über die Mitgliedschaft weiter im Sinne ihrer Kunden vernetzen.

Der Bitkom ist der Digitalverband Deutschlands. Er arbeitet an den digitalen Themen, die die deutsche Wirtschaft heute und in Zukunft bewegen. Hierzu werden Key Player aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien zusammengebracht. Über 1.700 Mitgliedsunternehmen sind im Netzwerk des Bitkom aktiv, darunter Unternehmen wie BMW, ZF aber auch Airbus und die Deutsche Bahn.

Sowohl etablierte Player als auch zahlreiche Start-ups gehören zum Netzwerk des Bitkom. Mitglieder des Bitkom nutzen das Netzwerk zum Aufbau und zur Pflege von Geschäftsbeziehungen und strategischen Allianzen.

Unter dem Dach des Bitkom sind die verschiedensten Expertisen vereint, z.B. aus den Bereichen künstliche Intelligenz, Industrie 4.0, Mobilität und Logistik, aber auch aus Bereichen wie Software und digitale Plattformen. In über 100 Fachgremien tauscht sich Deutschlands größter Expertenkreis zu digitalen Themen aus.

Bereits am Anfang des Jahres fand eine erste Zusammenarbeit der GUTcert und des BITKOM e.V. statt. Teresa Ritter referierte im Januar auf der Neujahrestagung der GUTcert über ?Künftige Trends und Herausforderungen bei der Umsetzung von IT-Sicherheit?.

Da die Themen Informationssicherheit und Datenschutz naturgemäß auch im Bereich der Zertifizierung von großer Bedeutung sind, war der logische Schritt, die Erfahrungen aus Audits zur Informationssicherheit nach ISO 27001 oder dem IT Sicherheitskatalog einzubringen, aber auch die IT Sicherheit der KRITIS Betreiber in den Arbeitskreisen im BITKOM e.V. zu diskutieren.

Die GUTcert strebt danach, durch aktives Mitwirken als Mitglied, gerade bei neuen Richtlinien und Regelungen, ihren Kunden die neuesten Entwicklungen und Trends schnell und kompetent vermitteln zu können. Fragen zum Thema Informationssicherheit beantwortet Ihnen gerne Herr Marcel Däfler, marcel.daefler@gut-cert.de / Tel: +49 30 2332021-79.

Die Zertifizierung von Integrierten Managementsystemen mit den Schwerpunkten Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, Arbeitssicherheit sowie Energiemanagement ist das Hauptgeschäft der GUTcert. Weitere Kernkompetenzen der GUTcert sind die Verifizierung von Treibhausgasemissionen nach anerkannten Standards sowie die Zertifizierung der Nachhaltigkeitsanforderungen für Biomasse.

Als Mitglied der AFNOR Gruppe bietet die GUTcert ihre Zertifizierungsdienstleistungen im internationalen Netzwerk an, welches weltweit 28 Niederlassungen umfasst und mit 1.500 Auditoren und 20.000 Experten Kunden in über 90 Ländern betreut.

Die GUTcert Akademie bündelt das Fachwissen von Auditoren und anderen Experten, um Teilnehmern direkt anwendbare Kompetenzen mit nachhaltigem Mehrwert zu vermitteln.

Posted by on 30. Mai 2018.

Categories: Dienstleistung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten