iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Bildungsurlaub Gran Canaria – die Erfolgsstory

Mai 2018 hat die Berliner Senatsverwaltung für
Bildung, Jugend und Familie die Sprachkurse von Academia El Capitán anerkannt. Seitdem folgten acht weitere Bundesländern: Hessen, Niedersachsen, Saarland, Schleswig- Holstein, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Meckelnburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz. Dutzende Kursteilnehmern haben bereits beim Bildungsurlaub Spanisch auf Gran Canaria gelernt. Und haben ihre Erfahrung mit fünf Sternen bewertet!

Sie sind berufstätig und durch Ihre Beschäftigung täglich mit Fremdsprachen in Kontakt oder Sie haben eine Anstellung in einem internationalen Unternehmen und möchten sich beruflich und persönlich weiterentwickeln? Oder Sie wollten einfach immer mal Spanisch lernen? Mit einem Bildungsurlaub Spanisch-Intensivkurs erleben Sie schnelle Fortschritte in kurzer Zeit. Mit uns sprechen Sie auch außerhalb des Klassenzimmers Spanisch: auf dem Markt, im Museum… Auf unsere Vollblut-Spanischlehrer ist Verlass. Hier kommt garantiert keine Langweile auf. Spanisch lernen beim gemeinsamen Tapas Essen, beim Wandern, beim Salsa- Kurs, beim gemeinsamen Kochen.

Für Berlin, Brandenburg, Hamburg, Meckelnburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz gilt: damit einen Sprachkurs im Ausland anerkannt wird sollte das Kursprogramm mindestens 6 Unterrichtsstunden von 45 Minuten täglich beinhalten.
Sie lernen Spanisch von 09:00 bis 14:15 Uhr mit 2 Pausen (jeweils 30 und 15 Minuten).

Sind Sie in Hessen, Niedersachsen, Saarland oder Schleswig- Holstein tätig, dann erhalten Sie zwei weiteren Unterrichtsstunden/Tag, von 14:45 bis 16:15 Uhr. Insgesammt sind das 8 Unterrichtsst./Tag (6 Zeitstunden).
Kursteilnehmer aus Hessen behandeln jedoch in diesen zusätzlichen Stunden gesellschaftspolitische Themen: spanische Geschichte, Politik, Wirtschaft …

Preise ab 370€ für eine 30-Std-Woche. Lust auf Kommunikativer Spanischunterricht in der Sonne?

Posted by on 24. Juni 2019.

Tags: , , , , , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten