iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Bestnote für das Portfoliomanagement der Deutschen Oppenheim

– Morningstar vergibt fünf Sterne für den nachhaltigen FOS Fonds
RuN
– Fonds erfolgreicher als die nicht nachhaltige Konkurrenz im
Fünf-Jahresvergleich

Die Vermögensverwaltung des größten deutschen Family Office
erhielt von der renommierten Researchagentur Morningstar erstmals
fünf Sterne für das Gesamtrating ihres Fonds \“FOS Rendite und
Nachhaltigkeit\“ (RuN). Fünf Sterne gab es auch im 5-Jahresvergleich
für den nachhaltigen Fonds (ISIN DE000DWS0XF8). In seiner Peergroup
erzielte der Fonds in jedem Jahr deutlich bessere Ergebnisse als die
Konkurrenz.

Oliver Leipholz, Leiter Portfoliomanagement freut sich über diese
Auszeichnung: \“Besonders stolz sind wir in unserem Team darauf, dass
dieser zunehmend beliebte Publikumsfonds sogar besser abgeschnitten
hat als seine nicht nachhaltigen Konkurrenten. Das zeigt einmal mehr,
dass Nachhaltigkeit nicht zu Lasten einer vernünftigen Rendite gehen
muss.\“

Die Bestnote von fünf Sternen erhält ein Fonds, wenn er in dem
betrachteten Zeitraum zu den besten zehn Prozent der Anlagekategorie
gehört. Die Deutsche Oppenheim bietet neben individuellen
Vermögensverwaltungen für große Investoren seit 2008 auch kleineren
Anlegern den Zugang zu ihren drei FOS-Publikumsfonds, deren
Anlagevolumen derzeit rund 1,53 Milliarden Euro beträgt.

Über Deutsche Oppenheim:

Die Deutsche Oppenheim Family Office AG mit Standorten in
Grasbrunn bei München, Frankfurt, Hamburg und Köln ist ein
vermögensverwaltendes Multi Family Office und einer der führenden
Anbieter in Europa. Das Family Office zeichnet sich durch ein
ganzheitliches Leistungsspektrum für komplexe Familienvermögen aus.
Die Deutsche Oppenheim gehört zum Bereich Wealth Management der
Deutschen Bank und bietet neben umfassenden Family
Office-Dienstleistungen auch individuelle Vermögensverwaltungsmandate
für größere Investitionssummen an. Daneben ist sie auch Initiator und
Anlageberater für drei Multi Asset-Publikumsfonds (FOS-Fonds) der
Deutschen Asset Management International GmbH, die sich seit Jahren
erfolgreich im Fondsmarkt etabliert haben.

Pressekontakt:
Ralf-Dieter Brunowsky
BrunoMedia GmbH
Office: +49 (0) 6131 9302830
Tel.: +49 (0) 170 4621440
brunowsky@brunomedia.de
Martinsstraße 17
55116 Mainz
www.brunomedia.de

Original-Content von: Deutsche Oppenheim Family Office AG, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 14. Februar 2018.

Tags: ,

Categories: Finanzen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten