iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

BD stellt neues Produkt für molekulardiagnostische Tests mit hohem Durchsatz vor

BD (Becton,
Dickinson and Company) (NYSE: BDX), ein weltweit führendes
Unternehmen des Medizinbereichs, hat heute die CE-IVDD-Zertifizierung
seines BD COR(TM) Systems in Europa bekannt gegeben. Dieses Produkt
mit hohem Durchsatz für die Diagnose ansteckender Krankheiten setzt
im Bereich molekulardiagnostischer Tests einen neuen Standard der
Automatisierung für Kernlabors und andere große, zentralisierte
Laboratorien.

Das BD COR(TM) System integriert und automatisiert den
vollständigen molekularen Laborablauf, von der Verarbeitung vor der
Analyse bis zum diagnostischen Testergebnis. Das System ist zunächst
mit dem BD Onclarity(TM) HPV Assay zur Feststellung und erweiterten
Genotypisierung humaner Papillomaviren (HPV) verfügbar. Das System
ermöglicht die Verarbeitung von Proben direkt von
flüssigkeitsbasierten Zytologie-Ampullen sowie die Herstellung
molekularer Aliquoten-Gläser und Assay-Tests und ersetzt so
arbeitsaufwendige und fehleranfällige manuelle Vorgänge durch
automatisierte Abläufe.

Das Unternehmen plant für die kommenden Jahre weitere Bemühungen,
um behördliche Zulassungen zum Verkauf des BD COR(TM) Systems
weltweit zu erhalten, und den Ausbau des Content-Menüs um zahlreiche
weitere Assays für ansteckende Krankheiten.

\“Die Einführung des BD COR Systems ist ein wichtiger Markstein
unserer Pläne im Bereich der molekularen Diagnostik, da sie uns
ermöglicht, unseren größten Laborkunden Automatisierung vor der
Analyse und Molekulartests mit hohem Durchsatz zur Verfügung zu
stellen\“, sagte Dave Hickey, Präsident des Bereiches Diagnostic
Systems bei BD. \“Wir freuen uns darauf, diese Plattform in kommenden
Jahren mit erweitertem Menü und Konfigurationen auszubauen.\“

Das BD COR(TM) System ist modular und skalierbar und deckt eine
Reihe der Bedürfnisse von Labors für den Ausbau molekularer Tests und
höherer Testvolumina. Es kommt mit einer Kapazität von Reagenzien für
6-8 Stunden der Systemverarbeitung und eliminiert damit eine Reihe
von Interaktionen durch Techniker pro Schicht.

Informationen zum BD COR(TM) System

Das BD COR(TM) System ist eine vollständig automatisierte
Plattform für die Molekulardiagnose für Laborumgebungen, die hohe
Kapazität benötigen. Es übernimmt Schritte zur Vorbereitung und
Verarbeitung von Proben, die für vollständige molekulare
Assay-Arbeitsabläufe erforderlich sind, und reduziert die
Interaktionen manueller Benutzer. Das System trägt das CE-IVD-Zeichen
und ist für den Vertrieb in den USA und auf anderen Märkten mit
zusätzlichen Registrierungsanforderungen noch nicht erhältlich. Der
BD Onclarity(TM) HPV Assay ist der erste Assay, der nur im BD COR(TM)
System verfügbar ist.

Informationen zum BD Onclarity(TM) HPV Assay

Der BD Onclarity(TM) HPV Assay stellt 14 Typen humaner
Papillomaviren (HPV) mit hohem Risiko fest und identifiziert diese
und stellt Informationen zur Genotypisierung von Präparaten bereit,
die für Tests auf Gebärmutterkrebs in BD SurePath(TM) Vial und
Hologic PreservCyt® Solution (in den USA nicht zugelassen) gesammelt
werden. Der Assay kann gemäß klinischer Richtlinien und im Rahmen
örtlicher behördlicher Zulassungen als Teil eines umfassenden
Ansatzes zur Vorbeugung vor Gebärmutterhalskrebs genutzt werden.
Unterschiedliche Konfigurationen des Tests tragen das CE-Zeichen oder
sind durch die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA zugelassen.

Informationen zu BD

BD ist eines der größten internationalen
Medizintechnologie-Unternehmen, das sich den Fortschritt für die Welt
der Gesundheit durch Verbesserungen in den Bereichen der
medizinischen Forschung, der Diagnostik sowie bei der Behandlung und
Pflege von Patienten zum Ziel gesetzt hat. Das Unternehmen
unterstützt die medizinischen Fachkräfte bei ihrer täglichen Arbeit –
mit innovativen Technologien, Dienstleistungen und Konzepten, die
helfen, die Versorgung der Patienten sowie die Abläufe im klinischen
Alltag zu verbessern. 65.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von BD
weltweit widmen sich mit großem Engagement der Aufgabe,
Behandlungsergebnisse zu optimieren, klinische Prozesse sicherer und
effizienter zu gestalten, Laborfachkräfte in die Lage zu versetzen,
Krankheiten schneller und genauer zu diagnostizieren und Forscher bei
der Entwicklung neuer Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten zu
unterstützen. BD ist in fast allen Ländern der Erde vertreten und
unterhält Partnerschaften mit internationalen Organisationen, um den
drängendsten Herausforderungen bei der Gesundheitsversorgung auf der
ganzen Welt zu begegnen. Durch die enge Zusammenarbeit mit seinen
Kunden trägt BD dazu bei, bessere klinische Ergebnisse zu erzielen,
Kosten zu senken, die Effizienz zu erhöhen, die Patienten- und
Anwendersicherheit zu verbessern sowie den Zugang zur
Gesundheitsversorgung auszuweiten.

Kontakte:
Gwen Gordon Monique N. Dolecki
BD Public Relations BD Investor Relations
858.812.3724 201.847.5378
gwen.gordon@bd.com monique_dolecki@bd.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/924145/BD_COR.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/924146/BD_COR_System.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/617615/BD_Logo.jpg

Original-Content von: BD (Becton, Dickinson and Company), übermittelt durch news aktuell

Posted by on 18. Juni 2019.

Tags: , ,

Categories: Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten