iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

BBT-Gruppe eröffnet Jubiläumsjahr \“200 Jahre Peter Friedhofen\“

Am 200. Geburtstag des Ordensgründers der
Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf, des seligen Bruders Peter
Friedhofen, startete die BBT-Gruppe am 25. Februar 2019 in ihr
Jubiläumsjahr. Bei der Geburtstagsfeier in Koblenz erinnerten sich
die Gäste an das Leben Peter Friedhofens im Spiegel seiner Zeit und
vergegenwärtigten den Auftrag im Hier und Jetzt.

Die Geburtstagsfeier am 25. Februar 2019, die den Auftakt zum
Jubiläumsjahr gab, begann mit einem feierlichen Gottesdienst an einem
historischen Ort, der Liebfrauenkirche in der Koblenzer Altstadt,
wenige Schritte vom Mutterhaus und ersten Krankenhaus der
Barmherzigen Brüder in der Florinspfaffengasse entfernt. Bei der
anschließenden Feier wurden die geladenen Gäste und Mitarbeitenden
aus allen Regionen der BBT-Gruppe auf eine Zeitreise geschickt, die
musikalisch von der in Koblenz lebenden Viktorya Yermolyeva begleitet
wurde, unter anderem mit \“Summertime\“ von George Gershwin, das die
Pianistin speziell für diesen Anlass neu arrangiert hatte.

Dr. Albert-Peter Rethmann, Sprecher der BBT-Geschäftsführung,
blickte bei seiner Begrüßung auf das Geburtsjahr 1819 zurück. Es sei
eine Zeit voller Widersprüche, die sowohl von Aufbruch, Erfindungen
und großen Entwicklungen als auch von Armut und Not geprägt gewesen
sei, so Rethmann. \“Wir sehen Menschen, die gewissermaßen am
Straßenrand der neuen Zeit liegengeblieben sind. Und wir sehen
Menschen, denen das zu Herzen geht. Die entschieden für Menschen sind
und etwas tun. Die nach Wegen suchen, wie sie dort helfen können, wo
sie gerade sind. Einer in dieser Reihe der Entschiedenen im 19.
Jahrhundert ist Peter Friedhofen\“, sagte Rethmann. Die Nöte unserer
Zeit seien zwar andere als vor zweihundert Jahren, aber wie damals
bleibe es immer der konkrete Mensch mit seiner Not und seinem Leid,
der unsere Entscheidung einfordere, so Rethmann weiter. \“Wenn wir
heute von Peter Friedhofen etwas lernen können, dann dies: die frohe
Entschiedenheit für den Menschen und den Mut, neue und vielleicht
erst einmal von anderen skeptisch betrachtete Wege zu gehen, wenn sie
dem Menschen dienen.\“

Bruder Peter, Generaloberer der Barmherzigen Brüder von
Maria-Hilf, wandte sich der Zeit um das Jubiläumsjahr 1919 zu. Er
erinnerte an zwei Ereignisse aus den Chroniken der Brüder und verband
damit zwei Wünsche für die Zukunft. \“Tätige Nächstenliebe,
Entschiedenheit für Menschen, solidarisches Zupacken – es ist, wenn
es darauf ankommt, Verlass darauf, dass jede Hand und auch jedes Herz
für den Menschen da ist, der in Not ist. Das war in der Vergangenheit
so und ich wünsche mir, dass es auch in Zukunft immer so bleiben
wird\“, sagte Berg. Den zweiten Wunsch bezog der Generalobere auf den
Glauben, den Peter Friedhofen zu seinem Dienst am Nächsten geführt
habe: \“Der Glaube ist eine lebendige Quelle, die den Dienst am
Menschen nährt und die Liebe zu den Menschen fördert. Ich wünsche
mir, dass wir die innere Verbindung mit dieser lebendigen Quelle
nicht verlieren, sondern dass sie uns immer ideenreich sein lässt und
wach für die Möglichkeiten, die wir haben.\“

Einen ausführlichen Bericht mit Fotos finden Sie auf
www.jubilaeumsjahr.bbtgruppe.de.

Gerne senden wir Ihnen Pressefotos auf Wunsch zu.

Die BBT-Gruppe ist mit mehr als 80 Einrichtungen des Gesundheits-
und Sozialwesens, über 12.000 Mitarbeitenden und ca. 900
Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von
Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.

Pressekontakt:
Pressestelle

Bettina Hauptmann
Tel. 02 61/496-6542
Fax 02 61/496-6470
b.hauptmann@bbtgruppe.de

Pressesprecher:
Martin Fuchs (verantwortlich)
Tel. 02 61/496-6402
m.fuchs@bbtgruppe.de

Zentrale der BBT-Gruppe
Zentralbereich Unternehmenskommunikation
Kardinal-Krementz-Str. 1-5, 56073 Koblenz

Besuchen Sie uns im Internet: www.bbtgruppe.de
Barmherzige Brüder Trier gGmbH
Sitz der Gesellschaft: Koblenz, Amtsgericht Koblenz – HRB 24056
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Bruder Alfons Maria Michels
Geschäftsführer: Dr. Albert-Peter Rethmann, Matthias Warmuth, Werner
Hemmes, Andreas Latz

Original-Content von: Barmherzige Brüder Trier gGmbH (BBT-Gruppe), übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. Februar 2019.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten