iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Basis-Seminar für Compliance-Beauftragte, 3. Dezember 2020 ONLINE

 

Das WpHG verpflichtet Wertpapierdienstleistungsunternehmen dazu, einen Compliance-Beauftragten zu bestimmen, zu dessen Funktionen es gehört, für die Einhaltung der entscheidenden Vorschriften zu sorgen. Dabei geht es besonders um die Vermeidung von Interessenskonflikten im Wertpapiergeschäft und um Verletzungen der Insiderregeln.

Bei der Übernahme der Funktion des Compliance-Beauftragten ist eine intensive Erst-Schulung sehr nützlich, da der Aufgabenkatalog in den vergangenen Jahren, u.a. durch MiFID II, MAR und MaComp, immer umfangreicher wurde. Genau für diese Anforderungen wurde das Basis-Seminar für Compliance-Beauftragte erarbeitet. Für den erfahrenen Compliance-Beauftragten lässt sich die Veranstaltung gut für eine Auffrischung des bereits bestehenden Wissens nutzen!

Diese Themen werden in dem Seminar behandelt:

Rechtsgrundlagen für WpHG-Compliance
Compliance-Organisation
MaComp
Marktschützende Regeln
Kundenschützende Regeln
Regeln für Mitarbeitergeschäfte
Beispiele aus der Praxis

Die Referenten blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im Bereich WpHG-Compliance zurück. Die Referenten werden Sie deshalb anhand vieler Beispiele sehr praxisnah in die Thematik einführen.

Posted by on 25. September 2020.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten