iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Ausschreibung zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019 gestartet

 

rchitektur und Kommunen. Mit dem Preis fördert die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. gemeinsam mit der Bundesregierung und weiteren Partnern mutige Akteure und Ideen mit Vorbildfunktion. Zusätzlich wird dieses Jahr erstmals der Sonderpreis ?Digitalisierung? vergeben.
Gerade für die Druck- und Medienindustrie Deutschlands, die sich mit der vom Bundesumweltministerium unterstützten Klimainitiative des Bundesverbandes Druck und Medien einen Namen als besonders umweltbewusste Branche gemacht hat, dürfte diese Ausschreibung von besonderem Interesse sein.
Weitere Informationen sowie die Wettbewerbsunterlagen finden sich unter dem Link: www.nachhaltigkeitspreis.de.
Die Preisverleihung findet am 22. November 2019 in Düsseldorf im Rahmen des Nachhaltigkeitstages statt. (bvdm)

Der Bundesverband Druck und Medien e.V. (bvdm) ist der Spitzenverband der deutschen Druckindustrie. Als Arbeitgeberverband, politischer Wirtschaftsverband und technischer Fachverband vertritt er die Positionen und Ziele der Druckindustrie gegenüber Politik, Verwaltung, Gewerkschaften und der Zulieferindustrie. Getragen wird der bvdm von neun regionalen Verbänden. International ist er über seine Mitgliedschaft bei Intergraf und FESPA organisiert. Zur Druckindustrie gehören aktuell rund 8.260 überwiegend kleine und mittelständische Betriebe mit etwa 135.600 Beschäftigten.

Posted by on 27. Februar 2019.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten