iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Augen auf bei der Handyreparatur: Auf die Ersatzteile kommt es an

Der Reparaturmarkt für Smartphones in Deutschland
ist groß und unübersichtlich. Bei der Vielzahl an Handywerkstätten
fehlt es oft an preislicher Transparenz. Auch bei der Qualität der
verbauten Ersatzteile sind Smartphone-Nutzer oft nicht ausreichend
aufgeklärt. Worauf Betroffene bei einer Handyreparatur achten sollten
und warum sich ein Vergleich der Ersatzteil-Qualitäten lohnt, erklärt
Clickrepair, der Reparatur-Marktplatz von Wertgarantie.

Auf der Suche nach der passenden Werkstatt spielen Kosten und
Qualität bei einer Reparatur eine zentrale Rolle für den
Smartphone-Nutzer. Anhand des Reparaturpreises ist für den Nutzer
jedoch schwer erkennbar, ob es sich beim Ersatzteil um ein Original
oder eine Kopie handelt. Wenn dies nicht angegeben ist, lohnt es sich
bei der Werkstatt direkt nachzufragen. Doch der Zeitaufwand für den
Nutzer ist dabei groß.

Schnelle und transparente Lösungen bieten Reparaturportale

Um sich lange Recherchen oder schlecht durchgeführte Reparaturen
zu ersparen, bieten Reparaturportale wie der Reparatur-Marktplatz von
Wertgarantie eine gute Vergleichbarkeit. Unter mehr als 1000
Handywerkstätten deutschlandweit können Smartphone-Nutzer die für sie
passende Reparatur u.a. anhand des Preises, der Reparaturdauer oder
Ersatzteil-Qualität wählen. Sowohl zertifizierte als auch freie
Werkstätten sind dort vertreten – von Apple über Samsung bis hin zu
Huawei.

Erstaunlicherweise ist die Preisdifferenz zwischen den
Ersatzteil-Qualitäten für eine Reparatur oft gar nicht so hoch wie
vielleicht erwartet: Bei einem Samsung S7 Displaytausch ist die
zertifizierte A+ Reparatur unter Erhalt der Herstellergarantie beim
günstigsten Anbieter nur 29 Euro teurer als bei der freien Werkstatt
mit der Ersatzteil-Klassifizierung B, bei der keine
Original-Ersatzteile verwendet werden. Wem eine
Basis-Ersatzteil-Qualität ausreicht, der bekommt die Displayreparatur
eines S7 bereits für 90 Euro. Anders sieht es beim iPhone 8 aus, hier
ist die Differenz von A+ zu B mit 106 Euro deutlich spürbar.

Modell A+ A B C
Samsung Galaxy S7 153 140 124 90
Apple iPhone 8 171 * 65 60
Reparaturkosten für einen Displaytausch nach Ersatzteil-Qualität in
Euro (günstigste Anbieter)
*Für Apple gibt es auf dem freien Reparaturmarkt keine
Original-Ersatzteile, lediglich zertifizierte Werkstätten bieten
diese an.

\“Transparenter kann ein Reparatur-Marktplatz nicht sein. Anhand
der angegebenen Ersatzteil-Qualitäten wissen unsere Kunden, was sie
für ihr Geld bekommen. Auch die Dauer der Reparatur ist für sie
ersichtlich, denn keiner möchte lange auf sein Smartphone
verzichten.\“, sagt Marco Brandt, Bereichsleiter Digital Business von
Wertgarantie.

Nutzer können selbst bestimmen, welche Ersatzteil-Qualität sie
haben möchten

Der Reparatur-Marktplatz unterteilt die Reparaturen in A+, A, B
und C Qualitäten. Bei einer A+ Reparatur werden ausschließlich
Original-Ersatzteile verbaut und es geht kein Garantie- oder
Gewährleistungsanspruch auf die restlichen Teile des Smartphones
verloren. Denn A+ Reparaturen werden über Clickrepair nur von
zertifizierten Handywerkstätten angeboten. Bei einer Reparatur mit
der Ersatzteil-Qualität A werden auch Originalteile verbaut, jedoch
besteht die Möglichkeit, dass der Nutzer seine
Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Hersteller für die nicht
reparierten Teile verliert. Bei denjenigen, wo die
Gewährleistungsansprüche ohnehin bereits abgelaufen sind, spielt
dieses Risiko keine Rolle. Bei den restlichen Ersatzteil-Qualitäten B
und C handelt es sich um keine Original-Ersatzteile. \“Das ist das
Schöne an der transparenten Klassifizierung der Ersatzteile, es ist
für jedes Bedürfnis oder jeden Geldbeutel die passende Reparatur
vorhanden\“, so Brandt.

Über clickrepair.de:

www.clickrepair.de ist der Reparatur-Marktplatz von WERTGARANTIE
für Handys und Smartphones. Mit mehr als 1000 Handywerkstätten
bundesweit ist clickrepair führender Reparatur-Marktplatz im Bereich
von Handys und Smartphones. Der Marktplatz bietet Nutzern die größte
Vergleichbarkeit und Transparenz bei der Auftragsabwicklung. Von
Displayschäden über Akkudefekte bis hin zu Anschlussproblemen finden
Handy-Besitzer das optimale Reparaturangebot, entweder vor Ort oder
als Versandreparatur. Den Auftrag können Smartphone-Besitzer auf der
Suche nach einer Reparaturmöglichkeit bequem über das
clickrepair-Portal erteilen und erhalten so zusätzliche Sicherheit.
Smartphone-Nutzer, die ihr kaputtes Gerät über clickrepair.de
reparieren lassen, können es im gleichen Zug vor zukünftigen Defekten
mit dem Premium Reparaturschutz absichern. Seit der Verschmelzung zum
1. Januar 2018 mit dem ehemaligen Betreiber Valuecare24 GmbH wird
clickrepair.de von der Wertgarantie Beteiligungen GmbH betrieben.

Pressekontakt:
Gina Schneider | Referentin für Public Relations & Marketing
Tel: 0511 71280-648 | E-Mail: presse@clickrepair.de
WERTGARANTIE Beteiligungen GmbH | Breite Straße 6 | 30159 Hannover

Weitere Informationen zu den Ersatzteil-Qualitäten stehen unter
www.clickrepair.de/klassifizierung-der-ersatzteil-qualitaet bereit.

Original-Content von: clickrepair, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 31. Januar 2019.

Tags:

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten