iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Auftakttagungen zur 126. Messe Kanton, Etablierung einer Offenen Plattform für Alle

Die 126. Import- und
Exportwarenmesse in China (Messe Kanton oder \“the Fair\“) bringt am
15. Oktober in Guangzhou mehr als 25.000 Unternehmen auf 1,18
Millionen m2 zusammen mit weltweiten Käufern aus mehr als 210 Ländern
und Regionen.

Xu Bing, Sprecher der Messe Kanton und stellvertretender
Generaldirektor des chinesischen Außenhandelszentrums, bemerkt, dass
die Messe Kanton in den letzten 70 Jahren seit der Gründung der
Volksrepublik China viele Veränderungen beim Handel mitgemacht hat,
daher ist die 126. Ausstellung besonders wichtig, um ein stabiles und
qualitatives Wachstum im Außenhandel zu erzielen.

Die 126. Messe Kanton sieht ein dauerhaftes Wachstum in der
globalen Zusammenarbeit. Innerhalb des Rahmens \“Globales
Partnerschaftsprogramm Messe Kanton\“, hat die Messe mehr als 128
Partner aus 72 Ländern und Regionen hervorgebracht. Die Messe heißt
zum ersten Mal die Präsentation neuer Produkte aus Japan und Kanada
willkommen, bei der 11 nationale Delegationen im Internationalen
Pavillon anwesend sein werden. 642 ausländische Unternehmen werden
ihre Produkte vorstellen, wobei mehr als 60 Prozent aus Ländern der
Belt and Road Initiative stammen. Zusammen mit chinesischen
Ausstellern aus dem Nationalen Pavillon, werden 16 Produktkategorien
abgedeckt, so dass die Messe Kanton eine multifunktionale,
integrierte Plattform bieten kann, um regionale Öffnung und
industrielle Entwicklung zu fördern.

Die Messe Kanton ist innovativ im Marketing, sie hält sich an das
Prinzip \“innovativ, spezialisiert, fokussiert und delikat\“ und
konzentriert sich auf Schlüsselbereiche und Zielmärkte, um den Besuch
noch angenehmer zu gestalten, um mehr sichere Transaktionen zu bieten
und um höhere Erträge zu erzielen.

Ebenso sind mehr als 20 themenbezogene Foren auf der Messe
untergebracht, bei denen Risikosteuerung, Währung, Lieferung,
Anpassung der Nachfrage und Handelstendenzen abgedeckt werden. Ein
Highlight bei der Messe Kanton ist das Forum Internationale
Handelsentwicklung 2019, bei dem Experten dieses Themas
zusammenkommen, um die Verschiebung des globalen Wirtschafts- und
Handelskontextes zu erörtern und Antworten auf die komplexe,
internationale Handelspolitik zu geben. Gleichzeitig bietet das Forum
die Gelegenheit zum Austausch, um über Möglichkeiten der Belt and
Road Initiative zu sprechen.

https://www.cantonfair.org.cn/en/index.aspx

Über die Messe Kanton

Die Import- und Exportwarenmesse in China, ebenso bekannt als
Messe Kanton, findet zweimal im Jahr im Frühling und im Herbst in
Guangzhou statt. Die Gründung war 1957, seitdem ist die Messe
inzwischen zu einer umfangreichen Ausstellung mit einer der längsten
Geschichte, höchsten Standards, größten Ausmaßen und einer Vielzahl
von Produkten in China geworden, ebenso zieht sie Käufer aus aller
Welt an und hat das höchste Umsatzgeschäft in China.

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/1011715/126th_Canton_Fair.jpg

Pressekontakt:
Chloe Cai
+86-20-8913-8622
caiyiyi@cantonfair.org.cn

Original-Content von: The Canton Fair, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 17. Oktober 2019.

Tags:

Categories: Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten