iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Aufgaben einer Hausverwaltung

 

Die Suche nach einem passenden Hausverwalter ist nicht immer einfach, egal ob die Eigentumswohnung selbst bewohnt, oder vermietet wird, schließlich geht es beim Thema Hausverwaltung um eine langfristige Zusammenarbeit. So spielt die Erfahrung eines Anbieters eine große Rolle und stellt ein erstes Indiz bezüglich der Kompetenz dar.

Eine Hausverwaltung kann sowohl eine Person, als auch ein Unternehmen sein. Sie kümmert sich um alle Belange rund um eine Immobilie und sorgt damit in vielen Bereichen wie Rechtsprechung oder Instandhaltung für Entlastung. Ebenso vertritt sie die Interessen der Eigentümer in technischer, kaufmännischer und rechtlicher Hinsicht gegenüber der Mieter und Investoren.

Die Immobilienverwaltung Mülheim hat durch professionelles Management nicht nur den Erhalt des Immobilienwerts im Fokus, sondern ebenso dessen Steigerung.

Dazu besitzt das Wellhöner Immobilienmanagement nicht nur detaillierte Kenntnisse des regionalen Miet- und Immobilienmarktes zur marktorientierten Einschätzung von Wohnungsmieten, sowie den Markt- beziehungsweise Verkehrswert von Grundstücken und Immobilien, sondern verfügt ebenfalls über ein umfassendes Wissen der Gesetzgebung und der aktuellen Rechtsprechung.

Als Bindeglied zwischen Hausbewohnern und Vermieter, bzw. Eigentümer ist die Verwaltung der erste Ansprechpartner. Über persönlichen Kontakt wird der Mieter vom Einzug bis zum Auszug betreut. Dank eines Netzwerks ortsansässiger Handwerker können notwendige Reparaturen zeitnah erledigt werden.

Auch die Versicherungstechnischen Belange aller Parteien, sowie deren Abwicklung übernimmt die Hausverwaltung, egal ob Miet- oder Eigentumsimmobilie. Darüber hinaus wird bei der Vermietung ein möglichst nahtloser Übergang vom einem zum anderen Mieter sichergestellt, um einen Leerstand zu vermeiden.

Bei der Wahl des richtigen Energieversorgers, ist es wichtig, die Kostenentwicklung im Blick zu haben. Die Aufgabe der Hausverwaltung besteht darin, den optimalen Partner zu finden.

Im Hinblick auf den Verschleiß gehört eine laufende Kontrolle und Überwachung einer Immobilie ins Repertoire der Hausverwaltung um kostenintensiven Dauerschäden vorzubeugen.

Zu guter Letzt beherrscht die Hausverwaltung das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) durch und durch, denn sie organisiert auch die Eigentümerversammlung nach dem WEG, und ist außerdem für einen ordnungsgemäßen Ablauf verantwortlich.

Posted by on 6. April 2021.

Tags:

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten