iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Audi wählt Mobileum für vernetzte Autotests und Überwachung aus

Audi verlässt sich auf die umfassende Qualitätssicherung und aktive Testtechnologie von Mobileum, um qualitativ hochwertige vernetzte Autodienste zu liefern und die Kosten zu senken.

Mobileum Inc. (\“Mobileum\“), ein weltweit führender Anbieter von analytikbasierten Roaming- und Netzwerkdiensten, Risikomanagement sowie Test- und Überwachungslösungen, freut sich bekannt zu geben, dass Audi (AUDVF) die Mobileum-Lösung \“vernetzte Autotests\“ einsetzt, um die Ende-zu-Ende-Servicequalität (QoS) seiner vernetzten Autos zu testen und zu überwachen und die höchsten Standards der Servicesicherung und Kontrolle über die Kundenerfahrung sicherzustellen.

Laut CounterPoint werden bis 2025 drei Viertel der Neuwagen vernetzte Autos sein. Durch die Implementierung der vernetzten Autotestlösung von Mobileum stellt Audi sicher, dass seine Kunden die besten Online-Infotainment-, Sicherheits-, Navigations- und Kommunikationsmöglichkeiten erleben, während sie sich im Auto befinden. Audi unterstützt derzeit mehr als 5 Millionen vernetzte Autos in 74 Ländern.

Die vernetzten Autotestlösung von Mobileum ermöglicht es Audi, seine vernetzten Autos von einem zentralen Standort aus zu testen, und sie bietet unvergleichliche KPIs, um das vernetzte Auto zu überwachen und zu verbessern. Die Möglichkeit, aus der Ferne zu testen, hat es Audi ermöglicht, eine beträchtliche Menge an Geld zu sparen und den Druck auf die globale Lieferkette zu verringern, indem die Kosten für die Unterstützung des Teams vor Ort sowie für die Wartung und den Versand der Autos nach Übersee reduziert wurden. Diese Lösung hat sich während der Covid-19-Pandemie als besonders wichtig erwiesen. Sie ermöglicht es Audi, die Servicequalität (QoS) zu erhöhen, indem die Betriebszeiten verbessert und Unterbrechungen durch fehlende oder fehlerhafte Basiskomponenten minimiert werden.

Ermöglicht wird dies durch die globale Roaming-Testplattform GlobalRoamer® von Mobileum, die über die weltweit größte Testbasis verfügt und es Service Providern ermöglicht, eine Vielzahl von Funktionen zu automatisieren, wie z.B. die Fernbereitstellung von eSIMs sowie End-to-End-Tests und Überwachung der Servicequalität. Darüber hinaus wird Mobileum Audi in die Lage versetzen, wichtige Sicherheitsfunktionen zu unterstützen, wie z.B. eCall, bei dem Fahrzeuge automatisch einen Notruf absetzen, wenn ein Fahrzeug in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt ist, wobei Standort, Fahrzeugdetails und die Anzahl der Insassen an die Rettungskräfte übermittelt werden. Mobileums Notdiensttest ist eine aktive End-to-End-Testlösung, die Notdienste und Plattformen überwacht und Fehler behebt. Die in den USA und der EU patentierte Lösung von Mobileum deckt Standardnummern, erweiterte Nummern und eCall ab und ermöglicht es Betreibern, die Verfügbarkeit, die Übertragung von Standortinformationen und die Leistungsüberwachung sicherzustellen.

\“Mit vernetzten Autos konvergieren die Automobil- und die Kommunikationswelt. Um die Erwartungen der Verbraucher zu erfüllen, müssen Automobilhersteller mit führenden Unternehmen der Kommunikationsbranche zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Bereich vernetzter Autos erfüllt und bewältigt werden. Wir sind stolz darauf, dass Audi uns das Vertrauen schenkt, ihre Anforderungen an das Testen und Überwachen von vernetzten Autos zu unterstützen\“, kommentiert Goce Talaganov, stellvertretender Vizepräsident des Bereichs Tests und Überwachung bei Mobileum.

Mobileums vernetzte Autotests bieten Qualitätssicherung für eCall, IoT-Telemetrie, eSIM-Fernbereitstellung und die Verfügbarkeit von Geschäftsanwendungen. Sie ermöglicht den Zugriff auf Leistungsindikatoren, Trends und Durchsatzmesser und überwacht proaktiv die Verschlechterung von Diensten weltweit und bietet eine unabhängige Verifizierung der SLA für mobile Konnektivität und Dienste sowohl für Werksgelände als auch für vernetzte Autodienste.

AUDI AG

Die AUDI AG steht für sportliche Fahrzeuge, hohe Verarbeitungsqualität und fortschrittliches Design – für \“Vorsprung durch Technik\“. Der Audi Konzern gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Premium-Automobilen.

Um den Wandel auf dem Weg in ein neues Zeitalter der Mobilität maßgeblich mitzugestalten, setzt das Unternehmen seine Strategie Schritt für Schritt um.

Informationen zu Mobileum Inc.

Mobileum ist ein führender Anbieter von Telekommunikationsanalyselösungen für Roaming, Kernnetz, Sicherheit, Risikomanagement, nationale und internationale Konnektivitätstests und Kundeninformationen. Mehr als 1.000 Kunden vertrauen auf die aktive Intelligenzplattform, die fortschrittliche Analyselösungen bereitstellt und es den Kunden ermöglicht, tiefgreifende Netzwerk- und Betriebsinformationen mit Echtzeitaktionen zu verbinden, die den Umsatz steigern, die Kundenerfahrung verbessern und die Kosten senken. Mobileum hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley und unterhält weltweit Niederlassungen in Australien, Dubai, Deutschland, Griechenland, Indien, Portugal, Singapur und Großbritannien.

Erfahren Sie mehr unter www.mobileum.com und folgen Sie @MobileumInc auf Twitter.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1431792/Mobileum_Logo.jpg

Pressekontakt:

QUEXOR GROUP INC.: Barbara Henris
bhenris@quexor.com
Mob.: +1 (703) 470-9446. Medien und Unternehmenskommunikation –
Mobileum: Sandra Almeida
sandra.almeida@mobileum.com
Mob. +351 939650229. Produktmarketing und Analystenbeziehungen –
Mobileum: Lucile Garoux
lucile.garoux@mobileum.com
Mob. +49 91195168117

Original-Content von: Mobileum, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 6. Juli 2021.

Tags: , , ,

Categories: Computer, Telekommunikation, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten