iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

AT&T stellt DriveNets Network Cloud in ihrem Next-Gen-Kern bereit

DriveNets ist Teil des disaggregierten Netzwerks von AT&T, einem Meilenstein bei der Transformation des Netzwerkmarktes zu einer offenen Cloud-Architektur

DriveNets (https://drivenets.com/) , das Netzwerksoftware-Unternehmen, gab heute bekannt, dass DriveNets Network Cloud die softwarebasierte Core-Routing-Lösung für AT&T bereitstellt – das größte Rückgrat in den USA.

Die Covid-19-Pandemie hat Notwendigkeit deutlich gemacht, dass die Infrastruktur flexibel skaliert werden kann und die exponentiellen Anforderungen von 5G-, Breitband- und Unterhaltungsinhaltsdiensten sowie KI- und Edge-Anwendungen vermittelt werden muss. Die DriveNets Network Cloud-Lösung passt perfekt zu AT&Ts Vision und anderen führenden Dienstleistern und Cloud-Hyperscalern, damit die Entwicklung des Netzwerks offen, agil, kostengünstig und softwarebasiert ist.

DriveNets Network Cloud ist eine cloudnative Software, die das physische Netzwerk in eine gemeinsame Ressource verwandelt, die mehrere Netzwerkdienste auf die effizienteste Weise unterstützt. Es läuft auf Standard-White-Boxen basierend auf dem Jericho2 Chipsatz von Broadcom, die von ODM-Partnern wie UfiSpace gebaut sind und AT&T die White-Boxen zur Verfügung gestellt haben. Dieser Ansatz schafft ein neues Wirtschaftsmodell für die Netzwerkindustrie, senkt die Kosten pro Bit und verbessert die Netzwerkrentabilität.

\“Wir freuen uns über diese Gelegenheit, mit AT&T an ihrem Next-Gen-Core-Netzwerk zu arbeiten, und sind stolz auf unsere Ingenieure, die den strengen Zertifizierungsprozess von AT&T durchlaufen haben, der die Qualität unserer Lösung vor Ort beweist\“, sagte Ido Susan, CEO von DriveNets. \“Diese Ankündigung zeigt denjenigen, die das disaggregierte Netzwerkmodell in Frage gestellt haben, dass unsere Network Cloud skalierbarer und kostengünstiger ist als herkömmliche Hardware-zentrierte Router. DriveNets transformiert das Netzwerk auf die gleiche Weise wie VMware die Rechen- und Speicherbranche transformiert hat.\“

\“Ich bin stolz, heute bekannt geben zu können, dass wir jetzt eine Next-Gen-IP/MPLS-Core-Routing-Plattform in unserem Produktionsnetzwerk auf der Grundlage der offenen Hardware-Designs bereitgestellt haben, die wir OCP im vergangenen Herbst vorgelegt haben\“, sagte Andre Fuetsch, AT&Ts CTO von Network Services, in seinem vielbeachteten Vortrag auf dem Open Networking and Edge Summit (ONES). \“Wir haben uns für DriveNets, einen innovativen Anbieter, entschieden, um die Network Operating System (NOS)-Software für diesen Kernanwendungsfall bereitzustellen.\“

DriveNets Network Cloud bietet extreme Kapazität und Skalierung für Netzwerkdienstanbieter und Cloud-Hyperscaler und unterstützt kleine bis größte Kern-, Aggregations- und Peering-Netzwerkdienste. DriveNets Network Cloud läuft über skalierbare physische Cluster von 4 Tbit/s (Einzelbox) bis 768 Tbit/s (großer Cluster mit 192 Boxen) und fungiert als eine einzelne Routerentität. Dieses Modell wurde entwickelt, um sowohl die Flexibilität bei der Netzwerkskalierung zu bieten, ähnlich wie bei Cloud-Architekturen, als auch die Möglichkeit, neue Service-Angebote hinzuzufügen und diese effizient im gesamten Netzwerk zu skalieren.

\“Wir freuen uns über die großflächige Einführung von Jericho2-Produkten in der gesamten Netzwerkbranche in Kombination mit der innovativen Network Cloud-Software von DriveNets\“, sagt Ram Velaga, Senior Vice President und Geschäftsführer der Core Switching Group, Broadcom. \“Die Unterbreitung der Whitebox-Architektur Distributed Disaggregation Chassis auf Basis von Jericho2 durch AT&T hat großen Einfluss auf die Weiterentwicklung der Netzwerkbranche.\“

\“UfiSpace gehört zu den ersten, die sich verpflichtet haben, das Netzwerkmodell zu öffnen, angefangen bei unseren disaggregierten Cell-Site-Gateway-Routern, die wir bereits mit AT&T auf dem Open Networking Summit (ONS) im vergangenen April demonstriert haben\“, sagte Vincent Ho, CEO von UfiSpace. \“Wir sind stolz darauf, dass die Core-Routing-Plattform von AT&T unsere White-Box-Lösung nutzen wird, wo wir am größten disaggregierten Live-Netzwerk der Welt teilnehmen können.\“

DriveNets Network Cloud ist der beste Router auf dem heutigen Markt, wenn es um Stabilität, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit geht. DriveNets arbeitet mit 18 Dienstleistern und Hyperscalern zusammen und ist bereits auf dem Weg, einer der führenden Netzwerkanbieter auf dem Markt zu werden. Vergangene Woche kündigte DriveNets eine Laborprüfung (https://drivenets.com/news-and-events/press-release /drivenets-network-cloud-sets-double-record-with-highest-scale-router-and-top-pe rforming-multicast-in-the-market/) eines verteilten Routers mit 192 Tbps durch einen europäischen Betreiber an.

DriveNets Network Cloud hat ein neues SaaS-basiertes wirtschaftliches Netzwerkmodell entwickelt, das das Netzwerkwachstum von den Netzwerkkosten trennt, die Kosten pro Bit senkt und die Netzwerkrentabilität verbessert. Dieses innovative Geschäftsmodell unterstützt Dienstleister und Cloud-Hyperscaler bei der Reduzierung von CapEx und OpEx im Netzwerk.

Über DriveNets

DriveNets ist ein schnell wachsendes Softwareunternehmen, das Netzwerke wie Hyperscale Clouds aufbaut. Es bietet Dienstleistern und Cloud-Hyperscalern eine radikal neue Möglichkeit, ihre Netzwerke mit höherer Kapazität und Skalierung und zu viel geringeren Kosten aufzubauen. Basierend auf einem SaaS-Modell trennt es das Netzwerkwachstum von den Netzwerkkosten und erhöht so die Netzwerkrentabilität.

Gegründet von Ido Susan und Hillel Kobrinsky, zwei erfolgreichen Telco-Unternehmern, ist DriveNets Network Cloud die führende offene disaggregierte Routing-Lösung auf der Basis von Cloud-nativer Software und Standard-White-Boxen. DriveNets wurde bei den 21. Annual World Communications Awards mit dem Leading Light Award 2020 für Das Unternehmen des Jahres (Privat) und \“Innovation Award – Vendor\“ ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.drivenets.com/ .

Über AT&T Communications

Wir helfen Familie, Freunden und Nachbarn, sich jeden Tag auf sinnvolle Weise zu vernetzen. Vom ersten Telefonanruf vor 140+ Jahren bis hin zum mobilen Video-Streaming, wir innovieren, um das Leben zu verbessern. Wir haben das schnellste drahtlose Netzwerk im Land.** Und zufolge Amerikas größtem Test haben wir das beste drahtlose Netzwerk im Land.*** Wir bauen FirstNet (https://www.firstnet.com/) ® nur für Ersthelfer und erstellen mobiles 5G der nächsten Generation. Mit einer Reihe von TV- und Video-Produkten liefern wir Unterhaltung, über die Menschen gerne sprechen. Unsere intelligenten, hochsicheren Lösungen bedienen fast 3 Millionen globale Unternehmen – fast alle Fortune 1000. Und weltweit treibt unser Servicegeist die Mitarbeiter dazu, ihren Gemeinschaften etwas zurückzugeben.

AT&T Communications ist Teil von AT&T Inc. ( NYSE:T (https://about.att.com/category/all_news.html) ). Weitere Informationen unter att.com/CommunicationsNews (https://about.att.com/category/att_communications_news) .

AT&T Produkte und Dienstleistungen werden von Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen der AT&T Inc. unter der Marke AT&T und nicht von AT&T Inc. angeboten. Weitere Informationen zu AT&T Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter https://www.about.att.com/category/all_news.html . Folgen Sie unseren Nachrichten auf Twitter unter @ATT, auf Facebook unter http://www.facebook.com/att und auf YouTube unter http://www.youtube.com/att .

© 2020 Geistiges Eigentum von AT&T. Alle Rechte vorbehalten. AT&T, das Globe-Logo und andere Marken sind Marken und Dienstleistungsmarken von AT&T Intellectual Property und/oder mit AT&T verbundenen Unternehmen. FirstNet und das FirstNet-Logo sind eingetragene Marken und Dienstleistungsmarken der First Responder Network Authority. Alle anderen hierin enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

**Basierend auf einer Analyse von Ookla® von Speedtest Intelligence®-Datenmedian-Download-Geschwindigkeiten für Q2 2020. Ookla-Marken, die unter Lizenz verwendet und mit Genehmigung nachgedruckt werden.

***GWS OneScore, September 2020.

Über Broadcom

Broadcom Inc. (NASDAQ: AVGO) ist ein weltweit führender Technologieführer, der eine breite Palette von Halbleiter- und Infrastruktursoftwarelösungen entwirft, entwickelt und liefert. Das branchenführende Produktportfolio von Broadcom bedient kritische Märkte wie Rechenzentren, Networking, Unternehmenssoftware, Breitband, Wireless, Speicher und Industrie. Unsere Lösungen umfassen Rechenzentrums-Networking und -speicherung, Unternehmens-, Mainframe- und Cybersicherheitssoftware mit Automatisierungs-, Überwachungs- und Sicherheitssoftware, Smartphone-Komponenten, Telekommunikation und Fabrikautomation. Weitere Informationen finden Sie unter www.broadcom.com (https ://www.globenewswire.com/Tracker?data=vlxsFpiXvlQZHndMwadq44wEP-Is9H0xZvLPx_Ag4C 0QXJbPRkOSgdf-ObKiLwHuQKAP7_GuE0UjWnWJVFkNHsulYLZ9qE4RA2XpXJ97dFNFwcnnwrKTozjtAj tFffn4IE0qeJvgXevIFGq_d4UL5Q7RQsmhUI8PIosCaNftHlwPU6668FwD2hsfyrdGoXwh_MdP5Ms5kg jO5X0Gr4RUZp2VTwCM9QXqlLnofy1m2u4=) .

Über UfiSpace

UfiSpace ist ein führender Anbieter von End-to-End-5G-Netzwerklösungen für Telekommunikationsunternehmen, Cloud-Dienstleister und Rechenzentren. Durch Leidenschaft, Engagement und herausragendes Engineering haben unsere innovativen 5G-Technologien zu weltweiten Bereitstellungen ihrer disaggregierten Cell Site Gateway Router (CSGR) und des weltweit ersten DDC-Routingsystems (Distributed Disaggregated Chassis) geführt. Mit einer vertikal integrierenden Lieferkette liefern wir qualitativ hochwertige und kostengünstige offene Netzwerklösungen mit dem Ziel, das Wachstum der Branche zu beschleunigen und die Kosten für 5G-Bereitstellungen für ihre Kunden zu senken. Weitere Informationen zu UfiSpace und unseren Lösungen finden Sie unter https://urldefense.proofpoint.com/v2/url?u =http-3A__www.ufispace.com&d=DwQFaQ&c=euGZstcaTDllvimEN8b7jXrwqOf-v5A_CdpgnVfiiM M&r=rMkpJP9tdw8OGT38MghJ67uLpbD2WWrib4Xd6TkDeNg&m=4cUSBJLy0CzVB8Gvas2Ew24iUEvIs1 DLkHZZNk_CG7Y&s=j923X4IxlHMxqlp5lxzoLDuBkh4Nkw5WB4xwl-meFww&e= .

DriveNets MEDIEN-KIT (https://drive.google.com/drive/folders/1DsoUvM0_yGEXbanHa4 WKi1uaWZB1N937?usp=sharing) .

Medienkontakt Judith Arkush Silicon Valley-Kommunikation judith@siliconvpr.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/135243/4720167 OTS: DriveNets

Original-Content von: DriveNets, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 29. September 2020.

Tags: ,

Categories: Computer, Telekommunikation, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten