iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Atelierstipendien – Muthesius fördert auch nach dem Studium

19 um 18 Uhr
Haus 1, Anscharpark, Heiligendammerstraße, Kiel
Insgesamt 12 Absolventinnen und Absolventen der Muthesius Kunsthochschule, Kiel, freuen sich über ihre Atelier-Stipendien in den Häusern 1 und 8 des Anscharparks.
Am Freitag, 26. April werden Sie gegen 18 Uhr vom Präsidenten der Kieler Kunsthochschule Dr. Arne Zerbst im Foyer Haus 1 feierlich begrüßt. Anschließend ist Gelegenheit zu Gesprächen mit den jungen Künstlerinnen und Künstlern und zur Besichtigung der Atelierräume.
Insgesamt acht Ateliers wurden angemietet, um den besten Absolventinnen und Absolventen nach ihrem Studium den Start in den Beruf zu erleichtern, kreative Netzwerke zu bilden und damit einen Beitrag zu leisten, den Standort Kiel attraktiver zu machen. Im ?Inkubator? Anscharpark arbeiten nun in der Region breits bekannte Namen, u.a. Peggy Stahnke und Franziska Ostermann.
Die StipendiatInnen auf einen Blick: Peggy Stahnke, Franziska Ostermann (Kommunikationsdesign, Fotografie); Meike Schlemmer (Freie Kunst Malerei); Merle Michaelis (Kommunikationsdesign); Björn Markus Schuhmacher (Kommuniaktionsdesign); Anna Bohn (Freie Kunst); Felisha Bahadur (Freie Kunst, Malerei); Songei Lee (Freie Kunst, Keramik); Woo Lee Keun (Freie Kunst, Keramik); Elvira Bäfverfeldt Marklund (Freie Kunst, Malerei); Greta Magyar (Freie Kunst, Malerei); Vera Kähler (Freie Kunst).
Studio Stipends ? Funding After Graduation
The Muthesius University of Fine Arts and Design awarded studio stipends to 12 graduates. For two years (up to 2020) the chosen graduates will be able to work in the Houses 1 und 8, Anscharpark, Kiel.
At april 26th the University heartly invites for the Opening of the Studio in Haus 1. There will be possibilities for talks with the Artists and sightseeing.

Posted by on 15. April 2019.

Categories: Politik & Gesellschaft

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten