iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

ASB: LESA 2020 bringt eine einzigartige Mischung aus Industriekapitänen, Regierungschefs und intellektuellen Kraftpaketen zusammen

Virtuelle Konferenz mit über 8.000 Teilnehmern bringt eine seltene Gruppe von Führungskräften aus Industrie, Regierung und Wissenschaft zusammen, die darüber diskutieren, wie man sich in einer Welt nach einer Pandemie zurechtfindet

Vom 16. bis 19. November trafen sich über 8.000 Führungskräfte aus Asien und darüber hinaus virtuell zum Gipfeltreffen Leadership Energy Summit Asia (LESA) 2020, das vom Iclif Executive Education Center der Asia School of Business (ASB) organisiert wurde.

Das virtuelle Gipfeltreffen unter dem Motto \“Navigating Uncertainty with Leadership Energy In Action\“ brachte eine produktive und hochkarätig besetzte Rednergruppe zusammen, darunter die Nobelpreisträgerin von 2019, Esther Duflo, Tan Sri Dr. Jemilah Mahmood, Gründerin von MERCY Malaysia und Sonderberaterin des Premierministers von Malaysia, Aireen Omar, Gruppenvorsitzende von RedBeat Ventures und AirAsia, sowie akademische Machthaber vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) und dem ASB, die ihre bahnbrechenden Forschungen und Erkenntnisse teilten.

Von Duflo, die ihren nobelpreisgekrönten Ansatz zur Linderung der weltweiten Armut teilte, über Tan Sri Dr. Mahmood, die aus ihren Erfahrungen in humanitären Krisen Lehren zog, um die Regierung Malaysias in Bezug auf die aktuelle Pandemie zu beraten, bis hin zu John Sterman, Professor für Management an der MIT Sloan School of Management, der sich für einen multidisziplinären Ansatz zur Bekämpfung sowohl von COVID-19 als auch des Klimawandels aussprach, brachte jeder Redner einzigartige und vielfältige Perspektiven zur Bewältigung der heutigen Herausforderungen ein.

\“Die meisten Menschen versuchen, eine Lösung zu finden, die alle Probleme auf einmal löst. Es ist jedoch schwierig, mit einem einzigen Hammer für alle Probleme Fortschritte zu erzielen. Man macht Fortschritte, indem man Probleme in Tausende von viel besser handhabbaren Problemen zerlegt \“, sagte Duflo während ihrer Grundsatzrede.

Sterman sagte: \“Als Menschen sind wir nicht gut darin, mit komplexen Systemen mit Zeitverzögerungen umzugehen, bevor Auswirkungen zu spüren sind. Das macht es schwierig, Verhaltensänderungen für Dinge wie Klimaschutz und COVID-19 voranzutreiben. Wissen ist die Lösung. Es besteht Hoffnung. \“

Der Professor für Angewandte Wirtschaftswissenschaften Roberto Rigobon hob eines der Schlüsselkriterien zur Bewältigung der heutigen Krise hervor und stützte sich dabei auf seine Forschungsarbeiten über Länder, die sich von Armut zu Reichtum gewandelt haben: \“Herausforderungen zu meistern ist schwer. Führungspersönlichkeiten müssen eine Vision haben, die so überzeugend ist, dass die Arbeitnehmer und Bürger ihr Glauben schenken und bereit sind, persönliche Opfer für das öffentliche Wohl zu bringen.\“

Trotz des virtuellen Veranstaltungsformats waren die Teilnehmer von der Erfahrung des Gipfeltreffens beeindruckt. Das Feedback der Teilnehmer beinhaltete Folgendes:

\“Meine Beobachtung ist, dass dieses Gipfeltreffen in jeder Hinsicht sehr erfolgreich war – Rekordbeteiligung, Länderreichweite, inhaltliche Qualität, Vielfalt und durchweg beeindruckende Rollenspieler. Wahrlich Weltklasse.\“ – Datuk Nora A. Manaf, Group Chief Human Capital Officer, Maybank.

\“Ich hätte nie gedacht, dass das Lernen von Professoren so aufregend sein kann – Prof. Roberto Rigobon war humorvoll und praktisch, Prof. Loredana Padurean war von Anfang bis Ende so interessant. Ich bin beeindruckt davon, wie bunt und vielfältig die Professoren am MIT und ASB sind, und habe die Konferenz sehr genossen!\“ – Datin Mornifairos Bt Othman, Executive Vice President, People Leader bei der Maybank.

\“Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, uns auf die Breite der bei LESA 2020 vorgestellten Themen einzustimmen und den Einsichten und Ansätzen der einzelnen Redner zuzuhören. Das Gipfeltreffen hat auch erfolgreich eine reichhaltige Konversation unter den Teilnehmern und Referenten ermöglicht. Kudos.\“ – Ahmad Zakky Habibie, Executive Director, Ancora Foundation.

Weitere Höhepunkte des Gipfeltreffens waren eine Reihe von Meisterklassen, die von Sarawak Energy gesponsert wurden, unter anderem zu folgenden Themen: \“Die strategische innerbetriebliche/unternehmerische Organisation\“, \“Der Dollar, der Renminbi und das internationale Währungssystem\“ und \“Geschichtenerzählen für Führungspersönlichkeiten\“.

Unterdessen wurden mit den von Maybank gesponserten Iclif Leadership Energy Awards (ILEA) Personen gewürdigt, die mit ihrer \“Leadership Energy in Action\“ einen positiven Einfluss ausüben. Ausgezeichnet wurden: Dian Sasmita, Gründerin von Sahabat Kapas (Indonesien), für ihr Eintreten gegen Gewalt gegenüber jugendlichen Gefangenen, Marita Cheng, Gründerin von Robogals (Australien), für die Unterstützung und Inspiration von Frauen für eine Karriere in STEM und Dr. Tamana Asey, Programmdirektorin der Afghanistan Forensic Science Organization, für ihr Eintreten für die Rechte von Frauen und Mädchen, indem sie sich gegen Jungfräulichkeitstests einsetzte.

\“Wir sind stolz darauf, dass LESA 2020 als Plattform gedient hat, um die kritischen Herausforderungen anzugehen, denen sich die heutigen Führungskräfte gegenübersehen\“, sagte Prof. Charles Fine, Gründungspräsident und Dekan des ASB. \“Und wir sind unseren Sponsoren, die dieses Ereignis Wirklichkeit werden ließen, unglaublich dankbar – ihre Unterstützung war entscheidend dafür, dass der ASB ein solch globales Publikum erreichen konnte. Unser besonderer Dank gilt der Maybank, Sarawak Energy, CX Technology, Lawrence S. Ting Foundation und der Ancora Foundation, die uns durch ihre Partnerschaft gezeigt haben, wie Führungsenergie in Aktion aussieht.\“

Informationen zur Asia School of Business

Die Asia School of Business (ASB) wurde 2015 von der Bank Negara Malaysia in Zusammenarbeit mit der MIT Sloan School of Management gegründet, um eine führende globale Wirtschaftshochschule zu sein, ein Wissens- und Lernzentrum, das regionale Expertise, Einsichten und Perspektiven Asiens und der aufstrebenden Volkswirtschaften vermittelt.

Die Ausbildungsprogramme und Studiengänge des Iclif Executive Education Center des ASB sind weltweit dafür bekannt, dass sie in der Managementausbildung eine Vorreiterrolle spielen. Durch seinen ausgezeichneten, auf Action Learning basierenden Lehrplan, in Partnerschaft mit Unternehmen und Studenten aus der ganzen Welt, engagiert sich der ASB für die Entwicklung von transformativen und prinzipientreuen Führungskräften, die zur Förderung der aufstrebenden Welt beitragen.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1342614/ASB_Landscape_Logo.jpg

Pressekontakt:

Dr Sean O.Ferguson.
6012-8131884

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/150021/4776793
OTS: Asia School of Business

Original-Content von: Asia School of Business, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 28. November 2020.

Tags: ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten