iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Arcology meldet erfolgreiche Tests der bahnbrechenden Anwendung von verteilten Datenbanken im Blockchain-Bereich

Technologische Durchbrüche zeigen, dass auf der Blockchain-Plattform des Unternehmens mehr Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit möglich sind

VANCOUVER, BC, KANADA (27. Juni 2019) – Das Investmentunternehmen Codebase Ventures Inc. (Codebase oder das Unternehmen) (CSE: CODE – FWB: C5B – OTCQB: BKLLF) informiert über Neuigkeiten aus seinem Beteiligungsportfolio Arcology und über die Ergebnisse seiner jüngsten Tests. Diese Ergebnisse untermauern die landläufigen Annahmen über den neuen und einzigartigen Ansatz des Unternehmens für die Datenverarbeitung und bestätigen, dass es möglich ist, eine Unternehmens-Blockchain-Plattform zu schaffen, die in puncto Leistung und Preis mit aktuellen Technologien konkurrieren kann.

Die effiziente, genaue und vertrauenswürdige Datenspeicherung ist ein zentraler Bestandteil aller Blockchain-Technologien; aber die Leistung selbst der schnellsten Blockchains von heute schneidet im Vergleich zu zentralisierten Systemen schlechter ab, meinte Herr Zhang. Grund dafür sind in erster Linie bestimmte Einschränkungen bei der Datenverarbeitung. Die einzigartige Architektur von Arcology überwindet diese Barrieren jedoch und ermöglicht den Einsatz von verteilten Datenbanken zur Verarbeitung und Speicherung von Transaktionen und das mit Geschwindigkeiten, die sonst nirgendwo zu finden sind.

Die Tests zeigen:

– Durch den Einsatz der revolutionären neuen Architektur von Arcology fallen die Einschränkungen weg, die einst die verteilten Datenbanken und die Blockchain-Technologie inkompatibel gemacht haben;
– Durch den Einsatz einer verteilten Datenbank kann Arcology die Vorteile einer parallelen Dateneingabe und -abfrage bei mehreren Datenbanken nutzen;
– Durch den Umstieg auf ein verteiltes Datenbankmodell steigt die Geschwindigkeit und die Zuverlässigkeit des Netzwerks merklich; und
– Die Speicherung von Daten auf der Blockchain-Plattform von Arcology ist um das Hundertfache schneller und kostengünstiger.

Bei der Entwicklung und der Prüfung unserer angewandten verteilten Datenbank haben wir absolut keine Konflikte gefunden, die eine weitere Entwicklung verhindern würden, sagte Laurent Zhang, Gründer und President von Arcology. Wir sind nun bereit von konventionellen Einzel-Datenbankstrukturen auf verteilte Datenbanken umzusteigen, die neben größerer Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit viele Vorteile bieten. Dies ist entscheidend, um die einzigartige Technologie von Arcology als ein kommerzielles Produkt auf den Markt zu bringen.

Seit Arcology eine Tochtergesellschaft von Codebase Ventures ist, hat es immer wieder neue Technologien geliefert, die Herrn Zhangs Vision einer Unternehmens-Blockchain, die Daten schneller – und kostengünstiger – speichert als die Spitzenreiter in der Branche, unterstützen. Unter seiner Leitung hat das technische Team von Arcology einen strategischen Fahrplan für Produkte entwickelt, der den Start öffentlicher Tests in den kommenden Monaten vorsieht.

Diese Ergebnisse sind ein bedeutender Meilenstein für Arcology, so Laurent Zhang weiter. Damit sich eine industrietaugliche Blockchain-Plattform durchsetzen kann, brauchen wir mehr als nur White Papers und Slideshows. Wir müssen Ergebnisse in der realen Welt vorlegen. Und das ist genau das, was Arcology mit diesen jüngsten Tests geliefert hat.

Über Codebase Ventures Inc.

Codebase Ventures Inc. ist ein kleines, praxisorientiertes Team von Finanz- und Technologieexperten, die frühzeitig in Erfolg versprechende Ideen investieren. Wir arbeiten im Bewusstsein, dass sich die Technologie ständig weiterentwickelt und so frühzeitig Chancen für strategische Investitionen bietet, die unseren Aktionären eine überdurchschnittliche Rendite einbringen können. Wir suchen und unterstützen Innovatoren, die mit ihren Plattformen, Protokollen und Innovationen, nicht nur mit Produkten, die Standards von morgen schaffen. Wir investieren frühzeitig, unterstützen unsere Gründer, bringen ihre Ideen auf den Markt und arbeiten unermüdlich daran, ihre Vision zu verwirklichen.

Weder die Canadian Securities Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie in den Richtlinien der Canadian Securities Exchange definiert) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Brian Keane, Director
Investor Relations
Tel: 1 (778) 806-5150 – gebührenfreie Rufnummer: (877) 806-CODE (2633)
E-Mail: IR@codebase.ventures

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit einer Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten der Unternehmensführung wider und basieren auf Informationen, die der Unternehmensführung zurzeit zur Verfügung stehen. Häufig, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder an Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, erkannt werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Dazu zählen unter anderem auch der Einfluss der allgemeinen Wirtschaftslage, die Branchensituation und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten – weder infolge neuer Informationen noch aufgrund von zukünftigen Ereignissen oder aus sonstigen Gründen -, sofern dies nicht in den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Posted by on 27. Juni 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten