iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Anaqua erwirbt Spezialisten für IP-Kostenschätzungen Quantify IP

Akquisition ergänzt bestehende Lösungen um fortschrittliche Funktionen zur Budgetierung und Vorhersage von Kosten für geistiges Eigentum

Anaqua (https://anaqua.com/?utm_medium=press&utm_source=wire&utm_campaign=QuantifyIP_pressrelease2021), führender Anbieter von Lösungen für das Management von Innovationen und geistigem Eigentum, hat die Übernahme des globalen Softwareanbieters für IP-Kostenschätzungen Quantify IP (https://www.quantifyip.com/quantify-ip/about-us.aspx?) bekannt gegeben. Die Transaktion stärkt Anaquas strategische Ausrichtung bei IP-Management-Lösungen und ermöglicht Anwaltskanzleien und Unternehmen fortschrittliche Tools zur Budgetierung und Prognose von Portfoliokosten.

Anaqua plant, in beide Flaggschiff-Produkte von Quantify IP, Global IP Estimator® und Portfolio Estimator, zu investieren und diese Lösungen sowohl eigenständig als auch integriert in den IP-Management-Softwareplattformen von Anaqua anzubieten. Die Lösung Global IP Estimator hilft IP-Praktikern bei der Kostenschätzung für Marken-, Patent-, Design- und Gebrauchsmusteranmeldungen weltweit. Mit Portfolio Estimator können IP-Experten die weltweiten Kosten für ein gesamtes Patentportfolio oder Markenportfolio schätzen.

\“Unser Ziel ist es, weiterhin die umfassendsten IP-Management-Lösungen zu liefern, um die vielfältigen Bedürfnisse von IP-Verantwortlichen heute und in Zukunft zu erfüllen\“, sagt Bob Romeo, CEO von Anaqua. \“Wir wollen sicherstellen, dass unsere Kunden die richtigen Werkzeuge für ihre Arbeitsprozesse, ihr Unternehmen und ihre Strategien haben. Mit seiner hohen Expertise bei IP-Kostenschätzungen ergänzt Quantify IP das Angebot an IP-Management-Lösungen bei Anaqua, indem es Anwendern einen besseren Einblick in ihre IP-Ausgaben ermöglicht.\“

Mit der Übernahme tritt Anthony de Andrade als Präsident und CEO von Quantify IP zurück. In Zukunft wird Bob Romeo das Team und die Weiterentwicklung der Produkte leiten.

\“Anaqua kennt unsere Unternehmensgeschichte und versteht die herausragende Fähigkeit von Quantify IP, dem Markt führende Lösungen zur IP-Kostenschätzung zu liefern\“, sagt Andrade. \“Unsere Softwareprodukte ergänzen den innovativen Ansatz von Anaqua, umfassende End-to-End-Lösungen für das IP-Management zu liefern, die über IP-Strategien informieren, Entscheidungen unterstützen und Arbeitsprozesse optimieren.\“

Marks Baughan Securities LLC fungierte bei der Transaktion als exklusiver Finanzberater von Quantify IP, Latham & Watkins LLP fungierte als Rechtsberater von Anaqua.

Über Anaqua

Anaqua, Inc. ist ein Premium-Anbieter von integrierten End-to-End-Lösungen für das Management von Innovationen und geistigem Eigentum (IP). Das Unternehmen beliefert mehr als 50 % der 20 größten US-Patentanmelder, die 20 größten globalen Marken und eine wachsende Anzahl der renommiertesten, zukunftsorientierten Anwaltskanzleien. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Boston, mit Niederlassungen in den USA, Europa und Asien. Die IP-Plattform von Anaqua wird von über einer Million IP-Führungskräften, Anwälten, Rechtsanwaltsgehilfen, Administratoren und Innovatoren weltweit genutzt. Die Lösungssuite von Anaqua vereint Best-Practice-Workflows mit Big-Data-Analysen und technologiegestützten Dienstleistungen, um eine intelligente Umgebung zu schaffen, die IP-Strategien informiert, IP-Entscheidungen ermöglicht und IP-Abläufe rationalisiert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte anaqua.com.

Pressekontakt:

WORDUP PR
Achim von Michel
Trautenwolfstraße 3
80802 München

Tel: +49(0)89 2 878 878 0
E-Mail: presse@wordup.de
www.wordup.de

Original-Content von: Anaqua, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 18. Februar 2021.

Tags: , , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten