iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

air up sichert sich 7-stelliges Investment und legt erfolgreichen Markteintritt hin

Zwischenzeitlich ausverkauft und Umsätze, die den Investoren gefallen ? dem erfolgreichen Start im Online- und Einzelhandel der ?Duft-Trinkflasche? von air up ging eine Extended-Seed-Runde in 7-stelliger Höhe voraus, die durch das BayStartUP Investoren-Netzwerk vorbereitet wurde. Als Leadinvestor agiert Stephan Huber, Geschäftsführer des Münchener Pharmaunternehmens Denk Pharma. Es beteiligen sich außerdem die FRe UG des NavVis-Gründers Dr. Felix Reinshagen sowie Privatinvestor Carl-Claudius Rosengarten. Die Investoren aus der ersten Finanzierungsrunde, Ralf Dümmel, Christoph Miller und Frank Thelen, bleiben an Bord. Kennengelernt hatte das Team seinen Leadinvestor auf einer der drei BayStartUP Venture Conferences 2019 ? exklusive Investoren-Panels, auf denen ausgewählte Startups ihre Lösungen präsentieren. Im vergangenen Jahr konnten teilnehmende Teams über die Veranstaltungsreihe insgesamt mehr als 30 Mio. Euro Kapital einsammeln. 

Mit air ups Technologie nimmt man Geschmack wahr, obwohl man nur Wasser zu sich nimmt: das Trinksystem kann Wasser nur über Duft aromatisieren. Damit entsteht Geschmack ohne weitere Zusätze oder Kalorien. ?Manche Ideen liegen so nahe und doch ist bisher niemand darauf gekommen, Geschmacksempfinden durch das retronasale Riechen in ein innovatives Produkt zu packen?, sagt Harald Wagner, Leiter Finanzierungscoaching bei BayStartUP. Auftakt für Gespräche mit Leadinvestor Stephan Huber und für seine Beteiligung am Unternehmen war eine der Venture Conferences von BayStartUP im März 2019: ?air up hat mich mit seinem innovativen Produkt und seinem starken Team überzeugt. Besonders beeindruckt hat mich, dass das Team es geschafft hat, in sehr kurzer Zeit Zugang zu Schlüsselfiguren in der Getränkeindustrie zu bekommen. So konnte es seine Produkte bei Herstellern und im Handel strategisch platzieren ? eine überragende Leistung!? Das neu gewonnene Kapital will air up in Marketing, Unternehmensaufbau und Produktentwicklung investieren, um die Marke noch bekannter zu machen und Kunden langfristig zu binden. ?In den nächsten Monaten wollen wir zeigen, dass air up am Markt von den Kunden angenommen wird und unser Nutzerversprechen eben auch Nutzer anspricht?, sagt Fabian Schlang, Mitgründer, Lebensmitteltechnologe und Ernährungsexperte.

BayStartUP Venture Conference ?B2B? ? bis 10. September für Pitchplätze bewerben

Die nächste BayStartUP Venture Conference ?B2B? findet am 21. Oktober in Nürnberg statt. Ausgewählte und herausragende technologieorientierte Startups auf Kapitalsuche präsentieren sich hier vor einem breiten Investoren-Panel. Startups können sich noch bis 10. September für einen der zehn Pitchplätze über die Website www.baystartup-venturecon.de bewerben. Die Veranstaltung richtet sich an Teams aus der Vorgründungsphase bis zur Phase A, die ein wachstumsorientiertes B2B-Geschäftsmodell verfolgen und einen Kapitalbedarf zwischen 300.000 und 6 Mio. Euro haben. Auf Investorenseite nehmen über 60 liquide und aktive Business Angels sowie institutionelle Investoren an dem Event teil. Im vergangenen Jahr haben präsentierende Teams der BayStartUP Venture Conference ?B2B? 10 Mio. Euro eingesammelt, sieben von zehn Teilnehmern fanden innerhalb eines Jahres einen Kapitalgeber.

Das komplette Leistungspaket von BayStartUP für präsentierende Teams umfasst neben der Teilnahme an der Venture Conference auch die Direktvorstellung bei Kapitalgebern aus dem BayStartUP Investoren-Netzwerk, Pitches auf exklusiven Business Angel-Veranstaltungen und einem bedarfsorientierten Coaching der Teams vor und nach der Venture Conference. Alle Leistungen für Startups sind kostenfrei, BayStartUP agiert als neutraler und nicht-kommerzieller Ansprechpartner für Gründer und Kapitalgeber.

Bildmaterial zum Download: transfer.byscloud.de/s/KHF9qRmPXREAoG4

BayStartUP ist das bayerische Startup-Netzwerk für Gründer, Investoren und Unternehmen. Mit den Bayerischen Businessplan Wettbewerben, einem umfangreichen Coaching-Angebot und Deutschlands größtem Investoren-Netzwerk unterstützt es Startups bei der Optimierung ihrer Strategie, dem Aufbau ihres Unternehmens und der Suche nach Gründungs- oder Wachstumskapital. Für private und institutionelle Investoren sichert BayStartUP einen qualifizierten Dealflow und bietet Startup-Insights auf exklusiven Business Angel Meetings und Investorenkonferenzen. Mit bundesweiten Startup-Industrie-Matchings und konzeptionellen Angeboten berät BayStartUP etablierte Unternehmen bei der Entwicklung geeigneter Strategien für die Zusammenarbeit mit Startups. Über BayStartUP haben Gründer Kontaktchancen zu mehr als 300 aktiven Business Angels sowie über 100 institutionellen Investoren und öffentlichen Kapitalgebern. Im vergangenen Jahr vermittelte BayStartUP über 60 Mio. Euro Kapital, die Finanzierungsrunden liegen zwischen 50.000 und 6 Mio Euro. Durch BayStartUP begleitete Unternehmen sind mit über 13.100 Mitarbeitern am Markt aktiv und erwirtschaften einen Umsatz von fast 1,4 Mrd Euro (Stand 2017). Dazu zählen acht Börsengänge und Erfolgsgeschichten wie Flixbus, eGym, Magazino, Voxeljet, numares, Transporeon oder die va-Q-tec AG.

www.baystartup.de I twitter.com/baystartup I facebook.com/baystartup

Posted by on 30. August 2019.

Categories: Finanzen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten