iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Aengevelt verkauft Denkmalkleinod in thüringischer Universitätsstadt.

 

Die Aengevelt-Niederlassungen Magdeburg und Berlin vermitteln im Exklusivauftrag eines Privatinvestors eines der schönsten Baudenkmäler Thüringens für einen siebenstelligen Eurobetrag an einen überregional tätigen Immobilieninvestor, der die Immobilie zur langfristigen, denkmalgerechten Bestandshaltung erworben hat.
Das im 18. Jahrhundert errichtete Wohn-/Geschäftshaus befindet sich in der Fußgängerzone des Stadtzentrums und umfasst insgesamt rd. 1.800 m² Wohn-, Handels- und Praxisfläche.
Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

„Bei der Immobilie handelt es sich um ein absolutes Kleinod und ein Stück Stadtgeschichte. Vor diesem Hintergrund war es für den aus Altersgründen handelnden Verkäufer, der uns exklusiv beauftragte, sehr wichtig, dass die Immobilie in verantwortungsvollen Händen bleibt. Entsprechend sorgfältig selektierten wir im Kreis der Denkmalliebhaber: Der von uns gefundene Käufer hat die über den rein immobilienwirtschaftlichen Wert weit hinausgehende Bedeutung des Gebäudeensembles sofort erkannt und entschlossen die seltene Gelegenheit genutzt, eine solche Liegenschaft zur langfristigen Bestands- und Erhaltung zu erwerben“, erläutert Christoph Hinz, für den Verkauf verantwortlicher Spezialist des Berliner Investment-Teams von Aengevelt.

AENGEVELT IMMOBILIEN • PERSÖNLICH • PROFESSIONELL • PARTNERSCHAFTLICH
Aengevelt Immobilien wurde 1910 gegründet und ist ein unabhängiges inhabergeführtes Familien-Unternehmen in der vierten Generation. Aengevelt gehört mit 130 Experten zu den größten und erfahrensten Immobiliendienstleistern Deutschlands und bietet seinen Kunden zusammen mit seinen Partner-Netzwerken DIP und CORFAC INTERNATIONAL nicht nur bundesweit, sondern auch weltweit eine ganzheitliche Betreuung. Ergebnis Geschäftsjahr 2019: rd. 300.000 m² vermittelte Gewerbemietfläche und begleitete Investment-Transaktionen im Wert von rd. EUR 950 Millionen.
Dabei lässt das Unternehmen seine Dienstleistungen jährlich mittels objektiver Leistungskontrollen durch unabhängige, externe Kundenzufriedenheitsanalysen überprüfen. Ergebnis der jüngsten Befragung: 99% der Befragten würden Aengevelt „auf jeden Fall“ bzw. „evtl.“ wieder als Dienstleister nutzen, 98% würden Aengevelt „auf jeden Fall“ bzw. „evtl.“ Geschäftsfreunden oder Geschäftspartnern empfehlen.

Posted by on 27. August 2020.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten