iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Advanced Energy stellt innovative, kompakte, konvektionsgekühlte Netzteile mit hoher Ausgangsleistung vor

Advanced Energy Industries, Inc. (Nasdaq: AEIS) ? ein weltweit führender Anbieter innovativer, hochpräziser Leistungsumwandlungs-, Mess- und Steuerungslösungen ? gab heute die Verfügbarkeit der neuen lüfterlosen Netzteilserie Excelsys CS1000 bekannt. Die konvektionsgekühlten, hocheffizienten Netzteile der Familie mit einer Leistung von bis zu 1000 W arbeiten geräuschlos und vibrationsfrei und kommen ohne Grundplattenkühlung aus. Hierdurch sind sie besonders leicht und hervorragend geeignet für vielfältige Einsatzbereiche in der medizinischen Behandlung sowie für vibrationsempfindliche klinische, diagnostische und industrielle Anwendungen.

?Die neue Netzteilserie CS1000 ist das Resultat unserer Innovationskraft und internationalen Führungsposition im Bereich der anspruchsvollen, spezialisierten Leistungsumwandlung für den medizinischen und industriellen Markt?, sagte Conor Duffy, Vice President and General Manager, Medical, bei Advanced Energy. ?In der Regel brauchen lüfterlose Netzteile eine Grundplatte zur Kühlung. Das bedeutet aber zusätzliches Gewicht und weniger Flexibilität beim Gerätedesign. Das CS1000 ist eines der ganz wenigen lüfterlosen Netzteile ohne Grundplatte mit einer derart hohen Ausgangsleistung. Mit diesem 1000-W-Netzteil im kompakten 1HE-Gehäuse mit branchenführender Leistung und Regelung haben unsere Kunden neue Möglichkeiten, ihre Produkte innovativer zu gestalten.?

Als Neuzugang in der Excelsys-Niederspannungsnetzteilserie setzt das CS1000 mit einem Umwandlungswirkungsgrad von bis zu 94 % und einer 24-W-Bias-Versorgungsspannung von 5 V oder 12 V neue Maßstäbe auf dem Markt. Die Netzteile sind mit 24-V- oder 48-V-Einzelausgang erhältlich und können an einer universellen AC-Eingangsspannung von 90 bis 264 V betrieben werden. Die CS1000-Serie bietet Systementwicklern eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Steigerung von Leistung, Effizienz und Zuverlässigkeit in unternehmenskritischen Anwendungen:

Medizin: Diagnosegeräte, medizinische Laser, Dialysegeräte, radiologische Bildgebung, klinische Chemie

Industrie: Prüf- und Messtechnik, Industriemaschinen, Automatisierungsgeräte, Drucktechnik, Telekommunikation, Tontechnik

Hohe Zuverlässigkeit: Elektronik für raue Industrieumgebungen, Radar (auf Schiffen und an Land), Kommunikation, Prüf- und Messtechnik

Mit dem Power Management Bus (PMBus), einer digitalen Power-Management-Funktion nach offenem Standard, bietet die Geräteserie intelligente analoge und digitale Regelung und Überwachung, wie AC Fail, globale Ausschaltung per Fernbedienung, Regelung von Ausgangsspannung und -strom, sowie eine große Anzahl von Schutzmechanismen, z. B. gegen Überspannung, Überstrom, Kurzschluss und Übertemperatur.

Das CS1000 ist in einer M- und einer S-Version erhältlich, jeweils mit 24-Volt- oder 48-Volt-Ausgang. Das CS1000M ist nach IEC60601-1, 3. Edition, und IEC60601-1-2, 4. Edition (EMV) für medizinische Anwendungen zertifiziert und bietet eine doppelte Isolierung zwischen Primär- und Sekundärkreis mit einer Durchschlagfestigkeit von 4 kV AC (2 x MOPP) sowie <300 ?A Ableitstrom. Das CS1000S verfügt über die Sicherheitszulassung nach IEC60950 und ist auch für die kommende Sicherheitsnorm IEC62368-1 für industrielle Anwendungen zertifiziert. Advanced Energy (Nasdaq: AEIS) ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen, hochpräzisen Leistungsumwandlungs-, Mess- und Steuerungslösungen für unternehmenskritische Anwendungen und Prozesse. Die Stromversorgungslösungen von AE ermöglichen Kundeninnovationen in den komplexen Anwendungen einer Vielzahl von Branchen wie Halbleiterfertigung, industrielle Fertigung, Telekommunikation, Rechenzentren und Medizintechnik. Technisches Know-how und ein kundenorientierter Service und Support rund um den Globus bilden die Grundlage für Kooperationen, durch die AE den technischen Fortschritt vorantreibt, das Wachstum seiner Kunden fördert und die Zukunft der Stromversorgung mitgestaltet. Vom Hauptsitz in Denver, Colorado, USA, aus widmet sich Advanced Energy seit mehr als drei Jahrzehnten der Perfektionierung der elektrischen Versorgung der Geräte seiner internationalen Kunden. Weitere Informationen finden Sie unter www.advancedenergy.com.

Posted by on 30. September 2020.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten