iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

AdiRisk – Die ISMS- und IT-Risikomanagement-Software mit neuen Features

Das auf Informationssicherheit und Technologieberatung spezialisierte Unternehmen hat zum Wochenstart ein neues Release ihrer erfolgreichen ISMS- und IT-Risikomanagement-Software ?AdiRisk? gelauncht.

Verantwortliche, die sich heute mit IT-Risikomanagement befassen, werden schnell durch eine Flut von sich teilweise widersprechenden Aussagen in Bezug auf die zu verwendenden Methoden und Standards verunsichert. Um überhaupt eine Art Toolunterstützung zu erhalten, wird dann oft auf Bordmittel wie Excel zurückgegriffen und dadurch ein weiteres Risiko geschaffen.

Genau um das zu vermeiden, hilft AdiRisk IT-Verantwortlichen die Risiken sicher und standardkonform zu identifizieren, zu bewerten, zu behandeln und zu überwachen.

\“Mit dem aktuellen Release haben wir erneut Anforderungen unserer Kunden schnell und praxisnah umgesetzt.\“, erklärt Ingo Beckert, Geschäftsführer der Adiccon GmbH.

\“Ab sofort stehen Funktionen wie Active Directory-Anbindung, Backup und Restore, eine Änderungskontrolle sowie weitere nützliche Features zur Verfügung.\“, so Beckert.

Weitere Informationen zu AdiRisk: https://adiccon.de/isms-software/

Der Name Adiccon steht für \“Advanced IT & Communications Consulting\“. Adiccon – seit 2005 erfolgreich am Markt – bietet Hersteller- und Lösungs-unabhängige Beratungs- und Dienstleistungen beim Einsatz der Informations- und Telekommunikationstechnologie für Großanwender, Mittelstand sowie für das Gesundheitswesen.

Posted by on 5. Juli 2021.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten