iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

ADC NY, ADC Deutschland, One Show und NY Festivals: 16-mal Edelmetall für Leo Burnett bei Kreativwettbewerben

Der Mai bringt für Leo Burnett viel Grund zur Freude: Sowohl beim ADC New York, beim ADC Deutschland als auch bei The One Show und den New York Festivals zählen die Arbeiten von Leo Burnett Deutschland gleich mehrfach zu den Gewinnern.

Insgesamt holten sich die Kreativen 16 der begehrten Trophäen: 1x Gold, 5x Silber (bzw. Second Prize Award) und 10x Bronze (bzw. Third Prize Award). Ein ADC New York „Gold Cube“ ging an das „Holoquarium“ im Auftrag des Frankfurter Zoos. Für alle weiteren Gewinne sorgten die Arbeiten für Fiat „Hate going twice“ (5x Bronze), Samsung „Design your Time“ (1x Silber, 2x Bronze), Reporter ohne Grenzen „Latest news from Turkey“ (1x Silber, 3x Bronze), sowie die von Leo““s Thjnk Tank realisierten Arbeiten für Mc Donald““s „Pommeswald“ (1x Silber, 1x Bronze) und „What we Love“ (1x Bronze).

Alle vier Wettbewerbe werden in unterschiedlicher Gewichtung in den einschlägigen Kreativrankings von HORIZONT, W&V, PAGE und Red Box berücksichtigt. „Awardgewinne sind immer der kreative Lohn für unsere Mühen und ein schöner Ansporn für““s Team. Deshalb freuen wir uns natürlich über unsere aktuelle Award-Ausbeute – so kann es gerne weitergehen“, kommentiert Andreas Pauli, CCO von Leo Burnett Deutschland die Ergebnisse.

Posted by on 31. Mai 2017.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten