iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Acronis präsentiert innovative Cyber Protection Technologie während des Julius Bär Swiss E-Prix in Bern

Schaffhausen, Schweiz, 22. Juni 2019 – Acronis, ein weltweit führender Anbieter von Cyber Protection, hat heute seine Partner und Kunden im Rahmen des Julius Bär Swiss E-Prix 2019 in Bern empfangen. Da das Formel-E-Rennen zum zweiten Mal in der Schweiz stattfindet, hat das Land die einmalige Gelegenheit, seine Kultur und Traditionen vor Tausenden von Teilnehmern zu präsentieren. Für Acronis ist es eine Gelegenheit, den Einsatz seiner Cyber Protection-Technologien im Motorsport zu demonstrieren, die von seinen drei Technologiepartnern NIO Formula E Team, VENTURI Formula E Team und DS TECHEETAH im heutigen Rennen eingesetzt werden.

Durch ihre Partnerschaften mit Acronis erhalten Motorsport-Teams Zugang zu den weltweit innovativsten Cyber Protection-Services, Disaster Recovery, File Sync & Share, Blockchain-basierter Datenbeglaubigung sowie Funktionen zum digitalen Signieren und Malware-Schutz. Dadurch werden die Daten des Teams vollständig vor modernen Cyber-Bedrohungen geschützt und bleiben für die Teammitglieder leicht zugänglich, so dass sie zur Schaffung eines Wettbewerbsvorteils genutzt werden können.

Acronis bietet einfachen, effizienten und sicheren Cyberschutz für alle Daten, Anwendungen und Systeme, indem es die fünf Vektoren von Cyber Protection – Verlässlichkeit, Verfügbarkeit Vertraulichkeit, Authentizität und Sicherheit von Daten (kurz auf Engl.: SAPAS) – berücksichtigt. Die Acronis-Technologie hilft den Teams, die Daten des Teams sowohl auf der Strecke als auch in ihren Fabriken zu schützen.

Das VENTURI Formula-E Team hat während des Rennwochenendes in Bern bis zu 20 GB Daten generiert. Im Rahmen der innovativen Partnerschaft mit Acronis sind die Daten des Teams vollständig vor neuen Cyber-Bedrohungen geschützt und bleiben gleichzeitig für Strecken- und Support-Techniker leicht zugänglich, egal wo sie sich auf der Welt befinden. Eine solche Partnerschaft trägt dazu bei, die Geschwindigkeit, Effizienz und Sicherheit der Arbeitsprozesse des Teams zu verbessern.

Acronis macht sich die neuesten Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) zum Nutzen, um die Prognose-Funktionen von Rennteams zu transformieren und ihre Bereitschaft zu fördern mit den vielen unerwarteten Ereignissen im einzigartigen und hochriskanten Formel-E-Rennsport-Bereich fertig zu werden.

\“Die Technologie von Acronis wird allen Anforderungen der Formel-E-Teams im Bereich Effizienz und Zuverlässigkeit gerecht und deckt alle Aspekte von Cyber Protection ab. Indem wir alle Bedenken hinsichtlich der Sicherheit oder Zugänglichkeit ihrer Daten beseitigen, können wir Teams dabei unterstützen, sich auf die Entwicklung ihres Autos zu konzentrieren und Ergebnisse auf der Rennstrecke zu erzielen. Wir sind stolz darauf, offizieller Partner von drei Formel-E-Teams zu sein\“, sagt Dan Havens, Acronis Growth Officer.

Mehr Informationen: https://acronis.sport

Über Acronis
Acronis ist ein führender Anbieter für Cyber Protection und die Lösung von SAPAS-Problemen (Data Safety, Accessibility, Privacy, Authenticity, Security – Verlässlichkeit, Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Authentizität und Sicherheit) mit innovativen Lösungen für Backup, Sicherheit, Disaster Recovery und die Synchronisierung und Freigabe von Unternehmensdateien, die in Hybrid Cloud-Speicherlösungen – lokal, in der Cloud oder am Edge – ausgeführt werden. Unterstützt durch KI-Technologien und Blockchain-basierte Authentifizierung schützt Acronis alle Ihre Daten aus allen Workloads sowie Anwendungen in allen physischen, virtuellen, Cloud-basierten und mobilen Umgebungen. Acronis hat 500.000 Unternehmenskunden und eine starke weltweite Community von Service Providern, Resellern und ISV-Partnern hinter sich, die auf Acronis APIs setzen. Zudem ist Acronis vertrauenswürdiger Anbieter für 79 der 100 wertvollsten Marken und hat mehr als 5 Millionen Kunden. Acronis hat seine Hauptsitze in der Schweiz und in Singapur und ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit 14 Niederlassungen sowie Kunden und Partnern in über 190 Ländern.

Posted by on 24. Juni 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten