iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Abfluss vom Urinal bzw. Pissoir verstopft?

 

Urinal verstopft? Wir zeigen Ihnen wir man die Verstopfung los wird.

Urinal verstopft – was tun wenn das Wasser nicht mehr abfließt?

Grundsätzlich gibt es Urinale, welche öfters auch als Pissoir bezeichnet werden, sowohl mit, als auch ohne Wasser.

Auch in Deutschland sind Urinale, vor allem bei Männern, sehr beliebt.

Aber nicht nur in Gaststätten und anderen öffentlichen Toiletten finden Urinale ihren Platz.

Auch in heimischen WC\’\’\’\’s und Badezimmern kann ein Urinal sehr praktisch sein. Der Grund dafür ist der geringe Platzverbrauch im Badezimmer.

Leider hat das Urinal, wie gerade schon angesprochen, einen Nachteil: nur männliche Personen ab einer gewissen Körpergröße, bzw. Alter, können diese Art von Toilette nutzen.

Das ist einer der Gründe, warum in normalen Badezimmern kaum noch Urinale existieren, sondern in der Regel herkömmliche Toiletteneinrichtungen, welche von der ganzen Familie genutzt werden können.

Verstopfungen kommen dadurch zustande, dass kleine Gegenstände in die Urinale gelangen.

Unter anderem sind das oftmals übrig geblieben Zigarettenstümmel, kleine Papierstücke, Müll oder Toilettenpapier.

Außerdem kann eine Verstopfung eines Urinals durch Urinstein entstehen.

Dieser Urinstein verstopft dann den Kanal, durch den die Ausscheidungen abfließen sollen.

Da in Kneipen oder in gastronomischen Betrieben oftmals mehr als ein Pissoir steht, wird selten nur eins vom Urinstein bzw. der Verstopfung betroffen sein.

Da hilft dann nur noch ein professioneller Klempner der die Rohrverstopfung durch eine Abflussreinigung auflöst.

Wenn das Urinal einmal verstopft ist, wird es danach oftmals sehr schwierig die ungewollte Verstopfung mit Hausmitteln wieder loszuwerden.

Um das Urinal von der eben genannten Verstopfung selber zu befreien ist es jedoch notwendig den grundlegenden Aufbau eines Urinals einmal näher zu beleuchten

Das Urinal setzt sich aus folgenden Elementen zusammmen:

– Abflussrohr

– Wasser-Zulauf

– Siphon

– Spülung

– Urinal oder Pissoir aus Keramik

– einige Urinale haben noch einen Deckel

1. Beheben Sie die Verstopfung mit einem Pümpel

Die bekannteste Art, eine Toilette oder auch ein Urinal zu reinigen, ist wohl das Abpumpen mit einer Saugglocke, auch Pümpel genannt.

Wichtig ist, dass ausreichend Wasser im Rohr vorhanden ist.

Nur so kann die Saugglocke auch seine ganze Druckwirkung ausüben.

Pumpen Sie so oft, bis das Wasser weniger wird und geben Sie weiter Wasser nach.

Heißes Wasser kann die Rohrreinigung dabei unterstützen. Wer der Umwelt nicht unnötig Schaden zufügen will, kann alternativ Cola oder Essigreiniger verwenden.

Pumpen Sie nun so lange, bis das Problem behoben ist und das Wasser ungehindert abfließen kann.

2. Verwenden Sie bei hartnäckigeren Verstopfungen einen Drahtbügel und funktionieren Sie ihn kurzerhand um!

Manchmal kann es vorkommen, dass das Pumpen mit einer Saugglocke nicht ausreicht, weil entweder ein härterer Fremdkörper wie ein hinein gefallener Klostein/WC Erfrischer/WC Klostein oder eine große Menge Papier den Abfluss behindert.

Diesen biegen Sie so, dass vorne der Haken bleibt und Sie eine Stange zum Halten haben. Mit dem Haken können Sie nun den Gegenstand aus dem Abfluss holen.

Bei den Beckensteine bzw. Toilettensteine dürfte sich die Angelegenheit etwas schwierig gestalten, jedoch ist das mit etwas Übung sicherlich zu schaffen.

Die Stange sollte so lange wie möglich sein, damit Sie tief eindringen können.

Wenn Sie keinen Drahtbügel haben, können Sie das auch mit einem dickeren Stück Draht machen.

Führen Sie nun den Haken in den Abfluss ein und nutzen Sie ihn dazu, um den Toilettensteine zu beseitigen.

Seien Sie dabei behutsam und gehen Sie langsam vor, um das Urinal nicht unnötig zu zerkratzen oder zu beschädigen.

3. Siphon reinigen um Verstopfung im Urinal zu beseitigen

Wenn das Wasser im Urinal / Pissoir nicht abfließt, dann kann es auch am Siphon des Urinals liegen.

Hierzu muss man an drei Punkten Muttern lösen.

Dabei ist darauf zu achten, dass man eine Wanne unter das Siphon stellt, damit das Wasser und die Stein aufgefangen wird.

Hierzu gucken Sie sich am besten folgendes Video an:

https://youtu.be/YSOFWWszPSE

4) Beseitigung der Verstopfung durch einen professionellen Reiniger, sprich eine Rohrreinigungsfirma

Helfen Ihnen die weiter oben aufgeführten Tipps und Tricks nicht weiter, so ist es zu empfehlen, eine Rohrreinigungsfirma zu beauftragen, da anderweitig womöglich noch Schäden an Ihrem Urinal auftreten, die Sie unbedingt vermeiden wollen.

Die Experten einer professionellen Firma kennen sich bestens mit der Beseitigung von Verstopfungen aus und helfen Ihnen mit Sicherheit bei der Lösung des Problems.

Hilfe von der professionellen Abflussreinigung beziehungsweise dem Sanitär Notdienst

Ein Klempner Notdienst kann Ihnen dabei helfen, Toilettenstein, Klostein oder andere Verunreinigungen aus dem Urinal zu entfernen. insbesondere wenn man gerade eine Party macht und es schnell gehen muss.

Auch wenn es sich um ein verstopftes WC handelt, kann der Klempner Berlin schnell weiterhelfen, denn dieser verfügt über professionelle Reiniger, die das Becken schnell wieder einsatzbereit machen und den Klostein beziehungsweise Toilettenstein nachhaltig entfernen.

Auch im Hinblick auf den Kanal im Rahmen einer einer Kanalsanierung können die Experten die Kanalreinigung vornehmen.

Der Klempner Notdienst ist an sieben Tagen die Woche 24 Stunden lang zu erreichen und kümmert sich um jede Art von Rohrverstopfung.

Die Sanitärfirma zeichnet sich durch hervorragenden Service aus und befreit Ihr WC oder Becken in Windeseile von Verstopfungen, auch wenn Toiletten Duftstein oder Toiletten Duftsteine den Abfluss verstopfen.

Die Sanitär Firma beziehungsweise der Notdienst derselben, befreit auch normale Toiletten, die durch WC Duftstein verstopft sind und sorgt dafür, dass auch das Rohr wieder frei wird.

Quelle: http://abfluss-verstopft.flink-rohrreinigung.de/alles-zum-thema-dampfdusche/

Posted by on 29. Juni 2018.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten