iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Ab sofort bei Caseking – Alpenföhns Wing-Boost-3-Lüfter-Serie auch als High-Speed-Variante

Ob als Gehäuselüfter, für einen CPU-Kühler oder auf Radiatoren, die leistungsfähigen Lüfter der neuen Wing-Boost-3-Serie von Alpenföhn sind für nahezu jedes Einsatzszenario bestens geeignet. Das innovativen Design der namensgebende Lüfterblätter sorgt für weniger Luftwirbel und so für hervorragende Werte bei statischem Druck und Fördervolumen – mit zusätzlichem Boost in der High-Speed-Variante.

Gleichzeitig reduziert das Wing-Boost-3-Design die Lautstärke, die ohnehin, dank der hohen Leistung durch die deutlich niedrigere durchschnittliche Drehzahl, sehr gering ausfällt. Selbst bei der High-Speed-Variante der Wing-Boost-3-Serie bleiben die Lüfter auffallend leise, auch wegen des leisen hydrodynamischen Lagers und den Entkopplern am Rahmen. Als Augenschmaus gibt es noch eine digital adressierbare RGB-Beleuchtung obendrauf.

Die wesentlichen Features der Alpenföhn-Wing-Boost-3-ARGB-Lüfter im Überblick:

– Performante Lüfter im 120- und 140-Millimeter-Format

– Erhältlich in Schwarz oder Weiß und im praktischen 3er-Set

– Alle 120-Millimeter Versionen auch als High-Speed-Variante verfügbar

– Hohe Leistungswerte bei gleichzeitig leisem Betrieb

– Geeignet für den Einsatz auf CPU-Kühler und Radiatoren oder als Gehäuse-Lüfter

– 4-Pin-PWM- und 3-Pin-5VDG-Anschluss die die digital adressierbaren LEDs

– 3er-Pack inklusive RGB- und PWM-Splitter, RF-Fernbedienung und Empfänger für Beleuchtung

Die Wing Boost 3 ARGB von Alpenföhn gibt es im 120-Millimeter- und im 140-Millimeter-Format. Sie eignen sich gleichermaßen für den Einsatz als Gehäuselüfter, auf Prozessorkühlern und auf Radiatoren. Da die Leistungswerte der Lüfter enorm hoch ausfallen, müssen sie nicht dauerhaft bei hohen Drehzahlen laufen und bleiben so besonders leise. Zusammen mit dem geräuschreduzierenden Design der Lüfterblätter, dem leisen hydrodynamischen Lager und den Entkopplern aus Gummi am Rahmen bleiben die Lüfter selbst bei den höher möglichen Drehzahlen der High-Speed-Variante der 120-Millimeter-Lüfter erstaunlich ruhig.

Der Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB ist mit einer digital adressierbaren RGB-LED-Beleuchtung ausgestattet. Der Hersteller hat zwei leuchtende LED-Ringe in den Lüfterrahmen integriert, die einen leichten Lichtschein auf das Flügelrad wirft und über einen 3-Pin-RGB-Anschluss mit dem Mainboard oder entsprechenden Controllern verbunden werden kann. Der Wing Boost 3 ARGB lässt sich so per Software der Mainboard-Hersteller steuern.

Im Lieferumfang der 3er-Sets befindet sich neben den drei Lüftern vom Typ Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB auch das komplette Zubehör, um PWM-Signal und RGB-LED-Beleuchtung der drei Lüfter miteinander zu synchronisieren. Die Beleuchtung kann über die beiliegende Fernbedienung gesteuert werden.

Die Wing-Boost-3-Lüfter-Serie von Alpenföhn bei Caseking: www.caseking.de/wing-boost-3-argb

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PCGehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar.

Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung

(Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming- PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster Modder Ali \”THE CRE8OR\”

Abbas.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt

(Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Posted by on 19. Juni 2019.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten