iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

AB InBev unterstützt Gastronom:innen deutschlandweit bei Wiedereröffnung / Mit zusätzlichen 50 Verkaufswagen unterstützt AB InBeV Deutschland vom 04.-06. Juni Partner:innen in vielen deutschen Städten (FOTO)

 

Voller Einsatz für die Wieder-Eröffnung der Außengastronomie: Anheuser-Busch InBev Deutschland wird am kommenden Wochenende mit 50 hochwertigen Verkaufswagen in vielen deutschen Städten vor Ort sein und lokale GastronomInnen in ihrer Außengastronomie unterstützen. Die ersten 50 Gäste an den teilnehmenden Gastronomiebetrieben können sich über ein Beck\’\’\’\’s Unfiltered \“auf\’\’\’\’s Haus\“ freuen.

\“Überall in Deutschland freuen sich die Menschen auf frisch gezapftes Bier und den damit verbundenen Genuss und die Geselligkeit. Wir freuen uns darauf, den Menschen diesen Wunsch gemeinsam mit unseren Partner:innen in der Gastronomie erfüllen zu können\“, so Fried Allers, Unternehmenssprecher von AB InBev Deutschland. \“Wir stellen mit unserem Event-Team insgesamt 50 unserer hochwertigen Ausschankwagen bereit, so dass in vielen deutschen Städten unser neues, naturtrübes Pils Beck\’\’\’\’s Unfiltered, ein Corona Extra oder ein anderes unserer besonderen Biere genossen werden kann.\“

In einem großen Teil Deutschlands haben die Inzidenzwerte abgenommen, so dass die Gastronomie ihre Außenbereiche gemäß der Bundesregelungen zur Notbremse wieder eröffnen darf. AB InBev und die Partner:innen in der Gastronomie haben gemeinsam Hygienekonzepte entwickelt, da Sicherheit und Gesundheit der Kund:innen, der Partner:innen und nicht zuletzt der MitarbeiterInnen an erster Stelle stehen.

Die bereitgestellten Verkaufswagen stehen den Gastronom:innen für ihre Außengastronomie zur Verfügung und werden durch die Betreiber:innen und ihr Personal selbst betrieben. Neben Lokalen in Bremen, München, Köln und Leipzig nehmen auch gastronomische Betriebe in vielen weiteren deutschen Städten teil. Die vorherige mehrmonatige Sperre stellt viele Gastronom:innen vor eine existenzielle Gefahr. Anheuser-Busch InBev Deutschland hat Gastronominnen und Gastronomen in dieser Zeit mit den der Brauerei zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützt, und steht zu ihrem Bekenntnis, dass die Herausforderungen der Pandemie nur gemeinsam zu lösen sind.

Anheuser-Busch InBev Deutschland

Anheuser-Busch InBev Deutschland (Beck\’\’\’\’s, Spaten, Corona) mit Hauptsitz in Bremen ist ein Tochterunternehmen des weltweit führenden Braukonzerns Anheuser-Busch InBev und ist im deutschen Biermarkt der zweitgrößte Brauereikonzern. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland an vier Standorten rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Gastronomieobjekt Stadt

Beach Lounge 04249 Leipzig

Conne Island 04277 Leipzig

Heidebad 06126 Halle (Saale)

Hinni\’\’\’\’s Strandoase 26757 Borkum

Anatolia 26935 Stadland

Center Parcs Nordseeküste 26969 Butjadingen

Kugelbake Halle 27476 Cuxhaven

Graftwerk 27749 Delmenhorst

Riva 27753 Delmenhorst

LUV 28195 Bremen

Beach Club White Pearl 28199 Bremen

Aladin Music-Hall 28309 Bremen

Sparta 28717 Bremen

Vivaldi 28844 Weyhe

DAX Bierbörse 38100 Braunschweig

Ars Vivendi 38855 Wernigerode

Angerspitze Riesenrad 38855 Wernigerode

Waldgasthaus Plessenburg 38871 Ilsenburg

Talsperre Rappbode 38889 Elbingerode

Pier House 48155 Münster

Pillhuhn 49393 Lohne

Fühlinger See 50769 Köln

Helios37 50825 Köln

Das Nyx 53111 Bonn

Agostea 63584 Gründau

Il Diamante 70771 Leinfelden-Echterdingen

Zom Täle – Die Kulturkneipe 73660 Urbach

Gasthaus Siebenbrunn 81543 München

Huber am See 82319 Ambach

La Bodega 85521 Dachau

Feringasee 85774 Unterföhring

OLI-BA-BA 99974 Mühlhausen

Pressekontakt:

Fried-Heye Allers
Public Affairs Manager Germany
Anheuser-Busch InBev
+49 (0)151 204 316 03
friedheye.allers@ab-inbev.com

Original-Content von: AB InBev, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 3. Juni 2021.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Essen & Trinken

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten