iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

3 Gründe, warum die meisten NIE erfolgreich werden

Was meine ich mit Erfolg?
Kurz vorab: Was meine ich hier mit Erfolg? Mit Erfolg meine ich positive Resultate, die in einem Lebensbereich erzielt werden. Zum Beispiel: Gute Beziehungen, Gesundheit, keine finanziellen Engpässe usw. Wenn die Resultate nicht gut sind, gibt es dafür häufig konkrete Ursachen im menschlichen Verhalten und auf 3 typische gehen wir jetzt näher ein.

Grund #1 \“Zu starker Fokus auf das Ich\“
Grund Nr. 1 lautet: Menschen denken zu viel an sich selbst. In der menschlichen Natur kommt das Ich an erster Stelle. Dieses Prinzip macht auch Sinn, da es das Überleben des Einzelnen sichert. Doch wirklich erfolgreich im Leben sein, heißt mehr als nur zu überleben. Wer zum Beispiel gute Beziehungen haben will, der muss auch die Bedürfnisse des anderen kennen und daran denken, wie er diese stillt. Wer beispielsweise viel Geld verdienen will, muss lernen, an seine Kunden zu denken und sein Verhalten danach auszurichten. Erfolg ist also häufig damit verbunden, sich in andere Menschen hineinzuversetzen, anstatt nur auf die eigenen Bedürfnisse zu schauen. Achtung: Eine Sache darfst du hier nicht verwechseln. Das bedeutet nicht, dass du dich ständig für andere aufopfern solltest. Sich immer hintenan zu stellen, ist ebenfalls ein Symptom von Egoismus. Du willst es allen recht machen, um gemocht zu werden. Auch darauf solltest du verzichten.

Grund #2 \“Denken auf kurze Sicht\“
Grund Nr. 2 lautet: Menschen denken häufig nur kurzsichtig. Sie richten ihr Verhalten nicht danach aus, welche Resultate sie damit in beispielsweise 5 oder 10 Jahren erzielen. Dementsprechend findet über die Jahre auch keine positive Entwicklung statt. Besonders erfolgreiche Menschen haben gelernt, heute zu verzichten, damit es ihnen morgen besser geht. Verzichte zum Beispiel heute darauf, Alkohol zu trinken, damit es dir morgen besser geht. Verzichte in den nächsten 5 Jahren darauf, Geld auszugeben, damit du danach investieren kannst und noch später mehr hast als die meisten.

Grund #3 \“Zu viel Konsum und Ablenkung\“
Grund Nr. 3 lautet: zu viel Konsum und Ablenkung. Wer in Deutschland lebt, ist in globaler Sicht mit großem Wohlstand gesegnet. Umso stärker boomt natürlich die Unterhaltungsindustrie. Der Grund: Egal wie viele Probleme wir lösen, unser Gehirn drängt danach, das nächste anzugehen. Das stört viele und daher lenken sie sich ab. Sie zocken irgendwelche Spiele auf ihrem Smartphone, schauen Netflix und suchen das schnelle Glück. Besonders erfolgreiche Menschen verzichten jedoch auf Konsum und Ablenkung. Sie suchen sich selbst Herausforderungen, auch wenn sie sich bereits im Wohlstand befinden. So nutzen sie die Beschaffenheit des menschlichen Gehirns, um sich stetig weiterzuentwickeln und in Harmonie mit ihrer Natur zu leben.

Fazit:
Nochmal kurz zusammengefasst, die 3 Gründe, warum viele Menschen nicht erfolgreich sind: Zu starker Ich-Fokus, Denken auf kurze Sicht und zu viel Konsum und Ablenkung.

Was jetzt zu tun ist:
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann lass mir einen Kommentar da. Falls du einmal persönlich mit dem Keynote Speaker Chris im Motivationstraining arbeiten möchtest, dann schau doch mal bei dem kostenlosen Umsetzungs-Strategie-Gespräch vorbei.

Posted by on 19. Juni 2019.

Tags: , , ,

Categories: Bildung & Beruf

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten