iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

25.000 Aussteller präsentieren nachhaltige Geschäftsmöglichkeiten auf der 125. Kanton-Messe

Auf einer Fläche von 1,18 Millionen Quadratmetern werden bei der
diesjährigen Messe 30 % mehr aktualisierte Produkte präsentiert, die
einzigartige Innovationen und neue Möglichkeiten für globale
Unternehmen aufzeigen. Unternehmen aus Ländern entlang der
chinesischen Belt and Road Initiative (BRI) präsentieren ihre
neuesten Produkte im internationalen Pavillon.

\“Die Kanton-Messe begrüßt weitere Unternehmen mit Schutz des
geistigen Eigentums, Eigenmarken und Marketingkapazitäten, die
Hightech- und Wertschöpfungsprodukte präsentieren\“, erklärte Xu Bing,
Sprecher der Kantonsmesse und stellvertretender Generaldirektor des
China Foreign Trade Centre.

Um globales Ein- und Verkaufen zu ermöglichen, hat die Messe
Innovationen im Bereich der Werbung voranzutreiben, KI-Technologie
und Big Data genutzt und globale Marketing-Aktionen mit Schwerpunkt
auf Social Media und Suchmaschinen gestartet. In der Zwischenzeit
veranstaltet die Kanton-Messe, den neuesten handelspolitischen und
politischen Trends folgend, mehr als 20 Foren sowie 50
Produktdemonstrationen und Business Matching-Seminare. Zu den
Highlights zählen:

– Das internationale Marktforum 2019 der Kanton-Messe mit dem
Schwerpunkt auf der Förderung strategischer Partner Chinas und
Russlands anlässlich des 70. Jahrestages der diplomatischen
Beziehungen zwischen den beiden Nationen fördert die Konsolidierung
der chinesisch-russischen Wirtschafts- und Handelszusammenarbeit.
– Im Rahmen des globalen Kooperationsnetzwerks für den
internationalen Pavillon zeigt die Möglichkeiten auf, die die
Kanton-Messe der Greater Bay Area als Handelsplattform bietet, und
fördert Geschäftsbeteiligung und Ressourcenaustausch zwischen
nationalen und internationalen Unternehmen.

Die Initiativen der Kanton-Messe zur Förderung einer nachhaltigen
Entwicklung umfassen auch Armutsbekämpfung für inländische
Unternehmen. Mehr als 700 Unternehmen aus weniger entwickelten
Gebieten erhielten freie Ausstellungsflächen und wurden in
thematische Werbeveranstaltungen einbezogen, um lokale Besonderheiten
auf dem internationalen Markt vorzustellen und neue Marktoptionen für
globale Käufer zu schaffen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
https://www.cantonfair.org.cn/en/index.aspx

Informationen zu Kanton-Messe

Die chinesische Import- und Exportmesse, auch bekannt als die
Kanton-Messe, findet jedes Jahr im Frühjahr und Herbst in Guangzhou
statt. Die 1957 gegründete Messe hat sich zu einer umfassenden
Ausstellung mit der traditionsreichsten Geschichte, dem höchsten
Niveau, dem größten Angebot und der höchsten Anzahl von Produkten
sowie der breitesten Verteilung der Käuferherkunft und dem höchsten
Geschäftsumsatz in China entwickelt.

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/872376/CANTONFAIR_125_CONFERENCE.jpg

Pressekontakt:
Hr. Chloe Cai
+86-20-8913 8622
caiyiyi@cantonfair.org.cn

Original-Content von: The Canton Fair, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 16. April 2019.

Tags:

Categories: Handel

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten