iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

12. Deutscher Seniorentag – Novartis klärt auf über Herzschwäche, AMD und COPD

Seniorentags, der dieses Jahr vom 28. – 30. Mai in den Westfalenhallen in Dortmund stattfindet. Drei Tage dreht sich hier alles um Lebensqualität im Alter. Die Novartis Pharma GmbH ist dabei und bietet Besuchern des Standes umfassende Informationen zu gleich drei chronischen Erkrankungen: Herzschwäche (medizinisch Herzinsuffizienz), der altersbedingten Makuladegeneration (AMD) sowie der Lungenerkrankung COPD.

Etwa 15.000 Besucher werden von Montag bis Mittwoch auf dem 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund erwartet. Organisiert von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) steht die Messe unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Mehr als 200 Veranstaltungen, prominente Gäste und Messestände auf 10.000 Quadratmetern geben Antworten auf Fragen einer älter werdenden Gesellschaft.

\“Das rechtzeitige Wissen um Erkrankungen und deren Symptome ist ein wichtiger Schritt, um im Alter möglichst lange fit und mobil zu bleiben sowie eine hohe Lebensqualität zu erhalten. Gerade chronische Erkrankungen wie die Herzschwäche werden häufig unterschätzt. Daher ist aktive Aufklärungsarbeit ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit\“, sagt Dr. Sidonie Golombowski-Daffner, Geschäftsführerin der Novartis Pharma GmbH. \“Das Team freut sich auf inspirierende Gespräche am Stand sowie interessante Impulse auf der gesamten Messe.\“

Bloß alt oder schon krank?
Über drei wichtige Krankheitsbilder, die häufig im Alter auftreten, informiert die Novartis Pharma GmbH am Stand B10 in Halle 3: Herzschwäche (Herzinsuffizienz), altersbedingte Makuladegeneration (AMD) und die chronisch obstruktive Lungenkrankheit (COPD). Ob spielerisch im Wissensquiz oder anhand leicht verständlicher Informationsbroschüren und im persönlichen Gespräch – hier können sich Besucher umfassend informieren und ihr Wissen erweitern. Tests am Stand ermöglichen zudem eine erste Einschätzung des persönlichen Erkrankungsrisikos.

Kurzvorträge im Gesundheitstreff
Nicht verpassen sollten Interessierte außerdem die Kurzvorträge zu COPD und AMD am 29.5. von 11 bis 12 Uhr am Treffpunkt Gesundheit in der Mitte von Halle 3.

Alter oder Krankheit? Warum Herzschwäche so schwer zu erkennen ist
Das erklärt der Kardiologe Dr. Martin Dürsch in seinem Vortrag am Dienstag, 29. Mai 2018, 13:00 bis 13:30 Uhr. Luftnot, dicke Beine, ständig müde – so lauten die unscheinbaren Symptome einer lebensgefährlichen Erkrankung: der Herzschwäche. Wie können Sie Warnsignale rechtzeitig erkennen, was ist der Stand der Medizin, und was können Sie selbst tun?

Posted by on 28. Mai 2018.

Tags: , , , , ,

Categories: Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten