iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

100 JAHRE BRITISH AIRWAYS: DIE QUEEN ZU BESUCH IM BRITISH AIRWAYS HEADQUARTER

Zu den Ausstellungsstücken gehören Bilder aus dem Jahr 1951, als die damalige Prinzessin Elizabeth und der Herzog von Edinburgh ihren ersten transatlantischen Flug von London nach Montreal mit einer Boeing Stratocruiser, dem Vorgänger von British Airways (BOAC), antraten sowie ein Foto der ersten Commonwealth-Tour der Queen nach ihrer Krönung 1953.

Flugzeugmodelle, mit denen die Königsfamilie reiste, werden ebenfalls im British Airways Museum (Speedbird Centre) ausgestellt, unter anderen die De Havilland Comet 4s, Boeing 70s, Vickers VC-10s und die Lockheed Tristars. Zusätzlich lassen sich Gegenstände von weiteren königlichen Flügen bestaunen wie beispielsweise das Royal Book, welches von Mitgliedern der Familie, darunter Queen Elizabeth – Elizabeths Mutter, Prince Philip und dem The Prince of Wales, unterzeichnet wurde.

Während des Besuchs wurde die Königin auch einigen Mitgliedern des Community Investment Teams der Fluggesellschaft sowie ausgewählten Mitarbeitern von Flying Start vorgestellt, einer Charity Kooperation von British Airways und Comic Relief, mit der bis heute mehr als 20 Millionen Pfund für sozial benachteiligte Kinder gesammelt werden konnten.

Zum Abschluss des Besuchs hielt Alex Cruz, Chairman und CEO von British Airways, eine kurze Rede und lud die Queen ein, eine Tafel mit dem Logo der Fluggesellschaft und den folgenden Worten zu enthüllen: Ihre Majestät, die Queen, besuchte Waterside anlässlich des hundertjährigen Jubiläums von British Airways – 23. Mai 2019.
In diesem Zuge wurde der Queen ein Modell des BOAC-Stratocruiser überreicht, welches eine maßstabsgetreue Darstellung des Flugzeugs ist, mit dem sie und Prinz Philipp 1951 geflogen sind und welches sie auf der Tour durch das Speedbird Centre bereits begutachten durfte.

Alex Cruz, Chairman und CEO von British Airways, sagte erfreut: „Wir fühlen uns geehrt, dass Ihre Majestät, die Queen, uns zu diesem ganz besonderen Anlass besucht hat, um unseren hundertsten Geburtstag mit uns zu feiern – ein Meilenstein in der Luftfahrt. Es war uns eine große Freude, der Queen die Artefakte und Erinnerungsstücke zu zeigen, die wir im Laufe der Jahre aufbewahrt und kuratiert haben und sie unseren engagierten Teams vorzustellen, die sich über ihre Grenzen hinaus für Kunden eingesetzt haben. Für diejenigen, die British Airways zum integrativen Ort ihrer Arbeit machen, und für diejenigen, die Millionen für junge Menschen in Not sammeln. Das ist der absolute Höhepunkt unserer Jubiläumsfeierlichkeiten und etwas, an das wir uns noch viele Jahre erinnern werden.“

Posted by on 28. Mai 2019.

Categories: Urlaub & Reisen

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neue Beiträge


Seiten